Feed abonnieren

Thema Technik

  1. Seite 6 von 119
  2. Eine Boeing 737 der Germania ist beim Push-Back am Flughafen Tel Aviv mit einer Boeing 767 der israelischen Airline El Al kollidiert.

    Germania setzt verunfallte Maschine ab Juli wieder ein

    Kurzmeldung Germania plant, ab Juli wieder mit der in Tel Aviv verunfallten Boeing 737 (D-ABLB) zu fliegen. Aufgrund von Engpässen in den Technikhangars kann die Maschine erst ab Juni repariert werden, sagte Airline-Chef Karsten Balke. Das Flugzeug war Ende März beim Push-Back am Flughafen von Tel Aviv mit einer El-Al-Maschine kollidiert.

    Vom 23.05.2018
  3. Piktogramme an einer Scheibe vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER).

    Auftakt von Betrugsprozess im BER-Umfeld: Angeklagter schweigt

    Ein früherer Bauunternehmer soll beim Bau des Hauptstadtflughafens BER falsche Rechnungen gestellt und dadurch rund 250.000 Euro Schaden verursacht haben. Der 53-Jährige schwieg am Dienstag zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Cottbus zu den Vorwürfen.

    Vom 23.05.2018
  1. Die 3D-Drucker von Stratasys sind unter anderem für Airbus im Einsatz.

    Am 3D-Druck kommt die Luftfahrtbranche nicht vorbei

    Der 3D-Druck für Flugzeugteile macht schnelle Fortschritte: Die neue Technik wird mittlerweile in der Serienproduktion genutzt. Jetzt verbaut Airbus erstmals ein Kabinenteil aus "additiver" Fertigung im A320.

    Vom 22.05.2018
  2. Ein Baugerüst steht in einem Gebäude des neuen Hauptstadtflughafens BER.

    Erneute Verzögerungen am BER

    Nach sieben verschobenen Eröffnungen ist der Start am neuen Hauptstadtflughafen BER für Herbst 2020 geplant. Doch Berichte von Prüfern und Zuständigen für die Projektsteuerung lassen daran zweifeln.

    Vom 22.05.2018
  3. Lufthansas Beleuchtungskonzept für den Airbus A350 erhält den Deutschen Lichtdesign-Preis.

    Lufthansa A350 erhält Deutschen Lichtdesign-Preis

    Kurzmeldung Lufthansa ist für das Lichtkonzept ihres Airbus A350 mit dem Sonderpreis des "Deutschen Lichtdesign-Preises 2018" ausgezeichnet worden. Das Beleuchtungskonzept kann verschiedene Lichtstimmungen simulieren, die Jetlag reduzieren sollen, teilte Lufthansa mit. Entwickelt wurde das Konzept von dem Ingenieurbüro Kardorff.

    Vom 18.05.2018
  4. Ryanair setzt auf Amazon-Cloud-Lösungen

    Kurzmeldung Ryanair wird wohl in den kommenden drei Jahren ihre eigenen Rechenzentren schließen und durch Amazons Public Cloud ersetzen. Das berichtet das Portal "networksasia.net" unter Berufung auf den irischen Billigflieger. Die Iren nutzen bereits einige Amazon-Web-Service-Lösungen.

    Vom 16.05.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Microsoft Schweiz übernimmt Digitalisierung von "The Circle"

    Kurzmeldung Microsoft Schweiz wird strategischer Partner für Planung, Entwicklung und Umsetzung der Digitalisierung des Projekts "The Circle" am Flughafen Zürich. Darauf haben sich der Flughafen und der Software-Riese laut einer Mitteilung verständigt. Mit "The Circle" baut der Flughafen Zürich zusammen mit Swiss Life ein neuartiges Geschäftsviertel.

    Vom 15.05.2018
  7. Viva Aerobus setzt auf Schweizer MRO-Software

    Kurzmeldung Swiss Aviation Software (Swiss AS) hat mit dem mexikanischen Billigflieger Viva Aerobus einen Neukunden für ihre MRO-Softwarelösung AMOS gefunden. Wie die Tochter der Swiss International Airlines mitteilte, kann AMOS schnell implementiert werden. AMOS nutzen unter anderem Swiss, Thomas Cook und Tuifly.

    Vom 11.05.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Ein mit der Hybrid-Laminarisierung ausgerüstetes Seitenleitwerk.

    DLR forscht an spritsparendem Seitenleitwerk

    Kurzmeldung Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) forscht an einem spritsparendem Seitenleitwerk. Laut DLR ermöglicht die sogenannte Hybrid-Laminarisierung eine deutliche Reduzierung des Reibungswiderstandes, was Langstreckenflugzeugen ermöglicht bis zu neun Prozent Treibstoff einzusparen.

    Vom 09.05.2018
  10. Eine Animation des künftigen Flugtaxis.

    Embraer stellt eVTOL-Flugzeugkonzept vor

    Kurzmeldung Embraer hat das Konzept für ein elektrisches Senkrechtstart- und -landungsflugzeug präsentiert. Wie der brasilianische Flugzeugbauer mitteilt, könnte das Konzeptflugzeug "eVTOL" Teil des von Uber geplantem Flugtaxi-Netzwerks für Städte werden.

    Vom 09.05.2018
  11. Triebwerk vom Typ Pratt & Whitney PW 1500 G.

    Mega-Fusion bei Flugzeugausrüstern

    Kurzmeldung Die EU hat einen Zusammenschluss in der Zulieferindustrie genehmigt: Der US-Konzern United Technologies (UTC) darf den Flugzeugausrüster Rockwell Collins für umgerechnet rund 25 Milliarden Euro übernehmen, teilte die EU-Kommission am Freitag mit. Beide Unternehmen sind Geschäftspartner von Airbus und Boeing. Zu UTC gehören unter anderem der Triebwerkspezialist Pratt & Whitney und der Komponentenhersteller UTC Aerospace Systems.

    Vom 07.05.2018
  12. Triebwerk einer A350

    Wie funktioniert ein Flugzeugtriebwerk?

    Antworten aus dem Cockpit Flugzeugtriebwerke müssen effizient und verlässlich sein. Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, wie ein Triebwerk funktioniert und wie es die Ingenieure geschafft haben, immer mehr Leistung herauszuholen.

    Vom 03.05.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Montage einer schnelllaufenden Niederdruckturbine für ein Triebwerk der PW1000G-Familie.

    MTU kann A320neo-Problemen im ersten Quartal trotzen

    Probleme beim Antrieb des Airbus-Mittelstreckenjets A320neo haben den Triebwerksbauer MTU zum Jahresstart nicht aus der Spur gebracht. Umsatz und Gewinn legten im ersten Quartal überraschend deutlich zu.

    Vom 03.05.2018
  15. Das Display des Pilotenassistenzsystems LNAS (Low Noise Augmentation System) im A320.

    Lufthansa testet leiseres Anflugverfahren LNAS

    Das neue Pilotenassistenzsystem LNAS (Low Noise Augmentation System) soll leisere und effizientere Anflüge ermöglichen. Die Lufthansa baut das vom DLR entwickelte System nun in ihre Airbus-A320-Flotte ein und startet einen Langzeit-Test.

    Vom 03.05.2018
  16. Flugzeugwartung bei Condor Technik.

    Condor-Wartung in Berlin wird wohl geschlossen

    Der Wartungsbetrieb von Condor in Berlin steht vor dem Aus: Die Übernahmegespräche mit dem MRO-Spezialisten Haitec wurden beendet, eine andere Zukunftsperspektive gibt es derzeit nicht.

    Vom 02.05.2018
  17. Spairliners versorgt Royal Jordanian mit Embraer-Ersatzteilen

    Kurzmeldung Die Lufthansa-Technik-Tochter Spairliners hat mit Royal Jordanian einen neuen Kunden für die Bereitstellung und Reparatur von E-Jet Komponenten. Das teilte Spairliners mit. Die Airline betreibt drei E175 und zwei E195 Flugzeuge.

    Vom 02.05.2018
  18. Der ab 2025 verfügbare UltraFan soll eine Verbesserung der Treibstoffeffizienz von 25 Prozent gegenüber der ersten Trent-Triebwerkgeneration von Rolls-Royce bieten.

    Rolls Royce testet neuen "Ultrafan" mit Airbus

    Kurzmeldung Airbus und Rolls Royce wollen den neuen "Ultrafan"-Antrieb gemeinsam zur Serienreife bringen. Angaben beider Unternehmen zufolge sind Flugtests im Rahmen des EU-Förderprogramms "Cean Sky 2" geplant. Der Ultrafan ist die Nachfolgeserie zum Rolls-Royce-Trent, das in verschiedenen Versionen Großraumflugzeuge bei Airbus und Boeing antreibt.

    Vom 02.05.2018
  19. Bug einer A400M.

    Technische Erprobung von Militär-Airbus A400M geht voran

    Lange Zeit wurde vor allem über Pannen berichtet, nun kommt die Bundeswehr bei der technischen Erprobung des Militärtransporters A400M voran: Bald kann das Flugzeug als fliegendes Lazarett und zur Luft-zu-Luft-Betankung genutzt werden.

    Vom 30.04.2018
Seite: