Feed abonnieren

Thema Technik

  1. Seite 4 von 117
  2. DLR bringt neue App heraus

    Kurzmeldung Das DLR hat eine Augmented-Reality-App für die Themen Flugzeugforschung und -entwicklung gelauncht. Laut Mitteilung soll "Virtual Wings" neue Maschinentypen bereits vor ersten Tests erklären und zugänglich machen.

    Vom 07.06.2018
  3. Auch das Bezahlen im Bordshop soll zukünftig über das System laufen.

    Sun Express führt neues System für Bordunterhaltung ein

    Kurzmeldung Sun Express rüstet ihre gesamte Boeing-737-800NG- und MAX-Flotte bis Anfang 2019 mit einem neuen Inflight Entertainment System von Immfly Digital Services aus. Über eigene Endgeräte werden so jedem Passagier laut Mitteilung Inhalte on demand angeboten.

    Vom 06.06.2018
  1. Der Bodenvibrationstest lief über acht Tage.

    Airbus Beluga XL besteht Bodenvibrationstest

    Kurzmeldung Die erste Beluga XL von Airbus hat den Ground Vibration Test (GVT) bestanden. Wie der Konzern mitteilt, wird bei den Tests das dynamische Verhalten der Maschine gemessen. Der GVT ist Voraussetzung für den im Sommer geplanten Erstflug.

    Vom 06.06.2018
  2. Die App AirlineCheckins bietet einen automatisierten Check-In.

    Lufthansa-App bietet nun Unternehmenslösungen an

    Kurzmeldung Die vom Lufthansa Lufthansa Innovation Hub entwickelte App "AirlineCheckins" kann nun auch als B2B-Lösung von Unternehmen genutzt werden. Laut einer Mitteilung bietet die App einen automatische Check-In-Service für mehr als 200 Airlines weltweit.

    Vom 05.06.2018
  3. Exklusiv Die ehemalige Niki-A321 mit der Registrierung OE-LCC fliegt inzwischen als D-ATCA im Condor-Liniendienst.

    Ex-Air-Berlin-Tochter fliegt zum LBA

    Die von Thomas Cook gekaufte Air-Berlin-Tochter Aviation hebt im Sommer für Condor ab. Auf den letzten Drücker wurden jetzt drei Maschinen nach airliners.de-Informationen zum LBA geflogen: Zwei dürfen abheben, bei einer muss nachgebessert werden.

    Vom 05.06.2018
  4. Start der Drohne am Frankfurter Flughafen.

    Fraport testet Drohnen am Frankfurter Flughafen

    Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen sind vom 31. Mai bis zum 2. Juni Drohnentestflüge durchgeführt worden. Fraport hat gemeinsam mit der TPI Vermessungsgesellschaft, dem Drohnenhersteller Multirotor und der DFS verschiedene Einssatzszenarien erprobt, teilte Fraport mit. Getestet wurde der Einsatz für Vermessungsaufgaben und Fortschrittskontrollen von Bauprojekten.

    Vom 04.06.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. DLR eröffnet neues Institut für vernetzte Energiesysteme

    Kurzmeldung In Oldenburg eröffnet am Donnerstag (31.05) das "Institut für vernetzte Energiesysteme" des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), wie das DLR bekannt gab. Das neue Institut soll unter anderem an der Frage forschen, wie Strom aus erneuerbaren Energien effektiv genutzt und gespeichert werden kann. Entstanden ist das Institut aus dem EWE-Forschungszentrum Next Energy.

    Vom 31.05.2018
  7. Sabre kündigt neue Vertriebsplattform an

    Kurzmeldung Der IT-Anbieter Sabre will auf Grundlage des neuen Datenstandards NDC eine Reihe von Lösungen für den Flugvertrieb einführen. Wie der US-Konzern ankündigt, soll unter anderem im vierten Quartal 2018 eine "Digital Airline Commercial Platform" auf den Markt kommen, mit der Fluggesellschaften ihre Angebote anhand von Kundendaten individualisieren können.

    Vom 31.05.2018
  8. Eine A380 der Emirates am Flughafen Dresden.

    Dresden baut neuen Hangar für A380

    Die Elbe Flugzeugwerke bauen in Dresden eine weitere Halle: Das erste Drittel ist nun fertig. Es entsteht mehr Platz für die Wartung von A380-Flugzeugen - profitieren könnte Lufthansa.

    Vom 31.05.2018
  9. Technikchef und Prokurist verlassen Germania

    Kurzmeldung Germania-Chef Karsten Balke übernimmt auch die Position des CTO. Der bisherige Technikchef Thomas Wazinski verlässt laut Mitteilung die Airline zum 30. Juni. Der bisherige Prokurist Sieghard Jähn wechselt als Managing Director zum bulgarischen Germania-Ableger.

    Vom 31.05.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Egypt Air setzt weiter auf Software-Lösung von Lufthansa Systems

    Kurzmeldung Egypt Air wird weiter die Codeshare-Management-Lösung "SchedConnect" von Lufthansa Systems nutzen. Beide Unternehmen hätten sich auf eine Vertragsverlängerung um weitere fünf Jahre geeinigt, teilte Lufthansa Systems mit. Die Software unterstützt bei der Abwicklung von Codeshare-Flügen.

    Vom 30.05.2018
  12. Flugzeugwartung bei Condor Technik.

    "Dass die Condor Berlin schließt, ist das Realistischste"

    Betriebsrat und Geschäftsführung der Condor Berlin führen zwar Gespräche über einen Sozialplan, doch eigentlich ist klar: Einen Kaufinteressenten gibt es aktuell nicht. Bereits Ende des Sommers könnte der Wartungshangar in Schönefeld schließen.

    Vom 29.05.2018
  13. Die Implementierung der gesamte Vorfeldbeleuchtung mit LED-Leuchten hat sechs Jahre gedauert.

    Airport München: Vorfeldbeleuchtung auf LEDs umgerüstet

    Kurzmeldung Der Flughafen München hat seine gesamte Vorfeldbeleuchtung auf LEDs umgerüstet. Laut einer Airport-Meldung sind 185.000 LEDs in rund 1900 Lampen verbaut. Die jährliche CO2-Einsparung liegt bei rund 12.000 Tonnen.

    Vom 24.05.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Eine Boeing 737 der Germania ist beim Push-Back am Flughafen Tel Aviv mit einer Boeing 767 der israelischen Airline El Al kollidiert.

    Germania setzt verunfallte Maschine ab Juli wieder ein

    Kurzmeldung Germania plant, ab Juli wieder mit der in Tel Aviv verunfallten Boeing 737 (D-ABLB) zu fliegen. Aufgrund von Engpässen in den Technikhangars kann die Maschine erst ab Juni repariert werden, sagte Airline-Chef Karsten Balke. Das Flugzeug war Ende März beim Push-Back am Flughafen von Tel Aviv mit einer El-Al-Maschine kollidiert.

    Vom 23.05.2018
  16. Piktogramme an einer Scheibe vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER).

    Auftakt von Betrugsprozess im BER-Umfeld: Angeklagter schweigt

    Ein früherer Bauunternehmer soll beim Bau des Hauptstadtflughafens BER falsche Rechnungen gestellt und dadurch rund 250.000 Euro Schaden verursacht haben. Der 53-Jährige schwieg am Dienstag zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Cottbus zu den Vorwürfen.

    Vom 23.05.2018
  17. Die 3D-Drucker von Stratasys sind unter anderem für Airbus im Einsatz.

    Am 3D-Druck kommt die Luftfahrtbranche nicht vorbei

    Der 3D-Druck für Flugzeugteile macht schnelle Fortschritte: Die neue Technik wird mittlerweile in der Serienproduktion genutzt. Jetzt verbaut Airbus erstmals ein Kabinenteil aus "additiver" Fertigung im A320.

    Vom 22.05.2018
  18. Ein Baugerüst steht in einem Gebäude des neuen Hauptstadtflughafens BER.

    Erneute Verzögerungen am BER

    Nach sieben verschobenen Eröffnungen ist der Start am neuen Hauptstadtflughafen BER für Herbst 2020 geplant. Doch Berichte von Prüfern und Zuständigen für die Projektsteuerung lassen daran zweifeln.

    Vom 22.05.2018
  19. Lufthansas Beleuchtungskonzept für den Airbus A350 erhält den Deutschen Lichtdesign-Preis.

    Lufthansa A350 erhält Deutschen Lichtdesign-Preis

    Kurzmeldung Lufthansa ist für das Lichtkonzept ihres Airbus A350 mit dem Sonderpreis des "Deutschen Lichtdesign-Preises 2018" ausgezeichnet worden. Das Beleuchtungskonzept kann verschiedene Lichtstimmungen simulieren, die Jetlag reduzieren sollen, teilte Lufthansa mit. Entwickelt wurde das Konzept von dem Ingenieurbüro Kardorff.

    Vom 18.05.2018
  20. Ryanair setzt auf Amazon-Cloud-Lösungen

    Kurzmeldung Ryanair wird wohl in den kommenden drei Jahren ihre eigenen Rechenzentren schließen und durch Amazons Public Cloud ersetzen. Das berichtet das Portal "networksasia.net" unter Berufung auf den irischen Billigflieger. Die Iren nutzen bereits einige Amazon-Web-Service-Lösungen.

    Vom 16.05.2018
Seite: