Feed abonnieren

Thema Technik

  1. Seite 10 von 105
  1. Vertreter von RUAG Aviation und Rolls-Royce besiegeln die neue Vereinbarung auf der EBACE in Genf.

    RUAG Aviation baut Zusammenarbeit mit Rolls-Royce aus

    Kurzmeldung RUAG Aviation ist jetzt auch offizieller Servicepartner für den BR710A2-20-Turbofan-Triebwerk von Rolls-Royce. Eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt unterzeichnet, teilte RUAG mit. Damit könne das Unternehmen seine Serviceleistungen für die Bombardier-Global-Flugzeugfamilie ausbauen.

    Vom 25.05.2016
  2. Lufthansa-Technik-Fahnen in Hamburg

    Lufthansa Technik und Malaysia Airlines planen Zusammenarbeit

    Kurzmeldung Lufthansa Technik und die Malaysia Aviation Group Berhad wollen ein Flugzeugüberholungs-Joint-Venture für Maschinen des Typs Boeing 737 und Airbus A320 in Kuala Lumpur starten. Eine entsprechende Vorvereinbarung wurde jetzt getroffen, teilte Lufthansa Technik mit. Geht alles nach Plan, könnte es im nächsten Jahr losgehen.

    Vom 25.05.2016
  3. Eine Frau steht am Flughafen Franz Josef Strauß in München vor einem Ticketschalter der Lufthansa.

    Tickets kauft man heute bei Airlines - und morgen?

    Aviation Management Werden wir zukünftig unsere Flugtickets bei Veranstaltern kaufen, statt bei Airlines? Aviation-Management-Professor Christoph Brützel prophezeit ein neues Rollenspiel mit gewaltigen Folgen.

    Vom 25.05.2016
  4. Chair™-Sitzfamilie für VIP- und Geschäftsreiseflugzeuge.

    Neuer VIP-Flugzeugsitz von Lufthansa Technik kann in Produktion gehen

    Kurzmeldung Die VIP-Flugzeugsitzlösung "Chair" von Lufthansa Technik hat jetzt die ETSO-Zertifizierung (European Technical Standard Order) erhalten. Damit kann das Konzept jetzt in Produktion gehen, teilte Lufthansa Technik mit.

    Vom 24.05.2016
  5. Anzeige schalten »
  6. Einer führt, der Rest muss folgen. Aber die Karten werden ständig neu gemischt.

    Führen oder vorgeführt werden

    Die Luftfahrtbranche will innovativer werden. Das muss sie auch, glaubt airliners.de-Herausgeber David Haße. Ansonsten kommen ganz neue Konkurrenten. Ein Gedankenflug zum technologischen Wandel.

    Vom 23.05.2016
  7. "Welcome Home"-Konzept für den Airbus A350: Flexible Kabinenbereiche  sorgen einerseits für Privatsphäre und schaffen andererseits den  Raum, um Zeit mit der Familie zu verbringen.

    Lufthansa Technik stellt VVIP-Kabine für Airbus A350 vor

    Kurzmeldung Lufthansa Technik stellt auf der EBACE in Genf sein Kabinenkonzept für den Airbus A350 in der Ausführung als VVIP-Flugzeug vor. Zum so genannten "Welcome Home"-Konzept gehören flexible Kabinenbereiche sowie moderne Kommunikationsmittel für optimale Konnektivität, teilte Lufthansa Technik mit.

    Vom 23.05.2016
  8. Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig

    Flugunfall-Untersucher ist Technik-Experte und Tröster zugleich

    Hintergrund Die Germanwings-Maschine in Frankreich, Transportflugzeuge oder ein einzelner Sportflieger: Wenn Flugzeuge abstürzen, analysiert Johann Reuß von der BFU die Katastrophe. Mit seinem Wissen steht er auch Angehörigen zur Seite - keine leichte Aufgabe.

    Vom 09.05.2016
  9. Anzeige schalten »
  10. Michael Kaye

    Neuer Technikchef bei Austrian Airlines

    Kurzmeldung Michael Kaye (50) leitet seit Monatsbeginn Austrian Technik. Er arbeitete zuvor seit 1988 bei Lufthansa Technik und folgt auf Michael Delion, der wiederum zu Lufthansa Technik nach Hamburg gewechselt ist, hieß es jetzt in einer Mitteilung von Austrian Airlines.

    Vom 09.05.2016
  11. Airbus A350-Teil aus dem 3D-Drucker.

    Warum 3D-Druck in der Luftfahrt immer populärer wird

    Firmenbeitrag Additive Fertigungsverfahren zählen heute bereits zu den gängigen Produktionsmethoden, die "industrielle Revolution aus dem Drucker" verfügt über kaum abschätzbare Zukunftsperspektiven. Eine Analyse über die Vorteile dreidimensionaler Drucktechniken.

    Vom 06.05.2016
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Ein Mann hängt in Berlin Werbeplakate zur ILA 2014 auf.

    ILA erfindet sich neu

    Die ILA in Berlin will künftig als Innovations-Messe punkten. Schon in diesem Jahr wird das neue Konzept sichtbar: Die ILA wird kürzer, kleiner und kommt mit weniger Flugprogramm aus.

    Vom 27.04.2016
  14. Der Billigflieger FlySafair nahm 2014 den Flugbetrieb auf.

    Lufthansa Technik übernimmt Komponentenversorgung für FlySafair

    Kurzmeldung Lufthansa Technik wartet, repariert und überholt jetzt Maschinen der südafrikanischen FlySafair. Seit kurzem ist der entsprechende Vertrag in Kraft, hieß es in einer Mitteilung. Er umfasst die technische Unterstützung von bis zu fünf Boeing 737 des Low-Cost-Carriers.

    Vom 13.04.2016
  15. E-Thrust hybrid concept von Airbus und Rolls Royce für größere Verkehrsflugzeuge mit Elektroantrieb.

    Fliegen wird das neue Öko

    In der vergangenen Woche hat die Zukunft begonnen, glaubt airliners.de-Herausgeber David Haße. Schon bald werden die Menschen umdenken müssen, was Fliegen und Umwelt angeht. Ein elektrischer Gedankenflug.

    Vom 11.04.2016
Seite: