Feed abonnieren

Thema TAROM

  1. Tarom verbindet nun Bukarest und Hamburg.

    Tarom fliegt ab sofort von Bukarest nach Hamburg

    Kurzmeldung Bukarest ist nun erstmals im Flugplan des Hamburg Airports vertreten. Tarom verbindet ab sofort die beiden Städte. Die Strecke wird montags, mittwochs, freitags und sonntags angeboten.

    Vom 09.05.2016
  2. Tarom Boeing 737-300 im Endanflug

    Tarom bietet ab Ende Oktober neue München-Verbindung an

    Kurzmeldung Tarom fliegt ab dem 25. Oktober vom rumänischen Iasi nach München. Angeboten wird die Verbindung immer donnerstags und sonntags, wie aus den Flugplandaten hervorgeht. Eingesetzt werden soll ein Flugzeug des Typs Boeing 737-300.

    Vom 16.10.2015
  1. Camelina-Anpflanzung in Rumänien

    Airbus und Tarom kooperieren bei Biotreibstoff

    Der europäische Flugzeugbauer Airbus und die rumänische Fluggesellschaft Tarom haben sich auf die Einrichtung der ersten Wertstoffkette für Biokraftstoffe in Europa verständigt. Aus dem Öl der in Rumänien beheimateten Camelina-Pflanze soll eine regenerative Alternative zu fossilem Treibstoff bereitgesteltl werden.

    Vom 21.03.2011
  2. Boeing 777-300ER der Air France in SkyTeam-Bemalung

    SkyTeam ändert Mitgliedsregelungen

    «Associate Airline»-Programm abgeschafft Das globale Luftfahrtbündnis SkyTeam feiert in diesen Tagen ihr zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass schaffte die Allianz die bisherigen Mitgliedsstufen ab und integriert alle Airlines sofort in das Bündnis. So sind Air Europa, Kenya Airways und Tarom nun auch vollwertige Mitglieder.

    Vom 25.06.2010
  3. Tarom Boeing 737-300 im Endanflug

    Tarom neu nach Salzburg

    Die rumänische Fluggesellschaft Tarom hat Liniendienste zwischen dem Heimatflughafen Bukarest und Salzburg aufgenommen. Die neue Verbindung wird während der Skisaison einmal wöchentlich bedient, könnte zum Sommer jedoch ausgebaut werden.

    Vom 14.12.2009
  4. Embraer 190 der Baboo

    Baboo startet Route Genf-Oxford

    Neues Codeshare-Abkommen Baboo nimmt im Dezember die Route Genf-London/Oxford in ihren Flugplan auf. Darüber hinaus hat die Schweizer Fluggesellschaft heute eine Codeshare-Vereinbarung mit der rumänischen Tarom bekannt gegeben.

    Vom 13.10.2009
  5. Anzeige schalten »
  6. Flugzeug stößt auf Flughafen Bukarest mit Auto zusammen

    Bei starkem Nebel ist am Sonntag auf dem Flughafen der rumänischen Hauptstadt Bukarest ein Flugzeug kurz vor dem Start mit einem Auto zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand, wie ein Flughafensprecher mitteilte. Die 120 Passagiere der Maschine, die auf dem Weg nach Ägypten war, verließen das Flugzeug über die Rettungsrutschen.

    Vom 31.12.2007
  7. TAROM erweitert Flotte und Streckennetz

    2x täglich mit A318 von München nach Bukarest Die rumänische Nationalfluggesellschaft TAROM baut ihr Flugnetz konsequent aus und fliegt nun zwei Mal täglich München- Bukarest an. Der erste Flug startet ab 10. Dezember 07 ab München um 07:00 Uhr und kommt um 10:00 Uhr an. Am Nachmittag fliegt TAROM um 16:45 Uhr und erreicht Bukarest um 19:45 Uhr. Geflogen wird die Strecke München-Bukarest mit einem neuen Airbus A318.

    Vom 28.11.2007
  8. Tarom startet eigenes Vielfliegerprogramm

    Vielflieger, die häufig mit der rumänischen Fluggesellschaft Tarom fliegen, werden nun dafür belohnt. Mit „Smart Miles“ hat die Airline ein Bonusprogramm gestartet, mit dem treue Kunden Punkte sammeln können. Ab einer gewissen Höhe lassen sich diese gegen kostenlose Flüge eintauschen. Um in den Genuss der Gratis-Flüge zu kommen, müssen sich Reisende entweder über das Internet unter www.tarom.ro oder direkt bei der Airline anmelden. Die Akkreditierung belohnt Tarom bereits mit 1.000 Smart Miles. Nach der Anmeldung erhalten die Kunden die Tarom Smart Miles Karte, mit der die gesammelten Meilen dem Kundenkonto gutgeschrieben werden. Tarom gewährt nur auf Auslandsflüge Bonusmeilen, zum Beispiel von Rumänien nach Deutschland oder umgekehrt.

    Vom 27.08.2007
  9. Nonstop von München nach Sibiu – Tarom erweitert Steckennetz

    Pünktlich zur Urlaubszeit baut die rumänische Fluggesellschaft ihren Flugplan nach Rumänien weiter aus. Von sofort an fliegt die Airline Sibiu/Hermannstadt zwei Mal täglich nonstop an. Der erste Flug startet um 10:25 Uhr und kommt um 13:40 Uhr an. Am späten Nachmittag bietet Tarom eine weitere Verbindung um 17:45 Uhr an. Die Maschine landet um 21:00 Uhr. Der Flugpreis für einen Hin- und Rückflug liegt bei ab 182 €. Mit der Einführung der neuen Strecke München/Sibiu baut Tarom das Flugnetz nach Rumänien konsequent aus.

    Vom 31.07.2007
  10. Anzeige schalten »
Seite: