Feed abonnieren

Thema Swiss

Die Swiss ist eine Tochter der Lufthansa Group. Die Schweizer Airline - zu der noch die Fluglinie Edelweiss gehört - hat ihren Sitz in Basel.

  1. Seite 2 von 18
  2. Eine Maschine der Lufthansa-Tochter Swiss am Flughafen Genf.

    Swiss räumt ein: "Haben Easyjet unterschätzt"

    Swiss will am Flughafen Genf wachsen - hat jedoch die Konkurrenz durch Easyjet unterschätzt, so ein Swiss-Manager. Die Lufthansa Group überlegt derzeit, in Genf statt der Swiss die Eurowings Europe einzusetzen.

    Vom 29.08.2016
  1. Airbus A319 der Swiss am Flughafen Genf

    Lufthansa setzt Tochter-Airline unter Druck

    Der Flughafen Genf könnte künftig von Eurowings Europe statt von der Swiss bedient werden. So lautet zumindest eine Überlegung des Lufthansa-Mutterkonzern. Die Swiss blickt aber zuversichtlich nach vorn.

    Vom 22.08.2016
  2. Leitwerke von Flugzeugen der Swiss

    Swiss nimmt Türkei-Strecke aus dem Flugplan

    Kurzmeldung Die Lufthansa-Tochter Swiss nimmt ab dem 30. Oktober die Strecke Zürich-Izmir aus ihrem Programm. Das geht aus Flugplandaten hervor. Derzeit wird die Strecke noch zweimal pro Woche angeboten.

    Vom 01.08.2016
  3. Leitwerke von Flugzeugen der Swiss

    Swiss streicht Strecke in die Türkei

    Kurzmeldung Swiss wird im kommenden Winterflugplan keine Flüge zwischen Zürich und Istanbul-Atatürk anbieten. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Derzeit bedient die Lufthansa-Tochter diese Strecke noch täglich.

    Vom 29.07.2016
  4. Anzeige schalten »
  5. Eine Bombardier CS100 erhält in der Lackierhalle die Farben der Swiss.

    Die CS100 kann nach Europa kommen

    15 CS100 soll die Lufthansa-Tochter Swiss bekommen. Im Juli will die Airline die erste Maschine dieses Typs in Betrieb nehmen. Jetzt ist ein weiterer Schritt gemacht.

    Vom 21.06.2016
  6. Reto Francioni

    Reto Francioni ist neuer Swiss-Präsident

    Reto Francioni löst Bruno Gehrig als Swiss-Verwaltungsratspräsident ab. Gehrig verlässt das Gremium Richtung Ruhestand. Auch Christoph Franz verabschiedet sich aus dem Verwaltungsrat.

    Vom 16.06.2016
  7. Anzeige schalten »
  8. Innenansicht der Bombardier CS100 der Swiss.

    Swiss setzt demnächst Bombardier CS100 im Flugbetrieb ein

    Ab Mitte Juli setzt die Swiss als erste Fluggesellschaft Maschinen des Typs Bombardier CS100 auf ihren Strecken ein. Erste Ziele stehen bereits ebenso fest wie der Zeitpunkt, ab dem die CSeries der Swiss auch nach Deutschland kommt.

    Vom 21.04.2016
  9. Reto Schmid

    Neuer Chef der Kabinencrews von Swiss

    Kurzmeldung Reto Schmid (49) wird ab 1. Juli neuer Chef der Kabinencrews von Swiss. Er folgt auf Alexander Arafa, der als Head of Area & Contribution Management zu Swiss Worldcargo wechselt, teilte die Airline mit. Schmid ist derzeit Swiss-Personalchef, ein Nachfolger wird bereits gesucht.

    Vom 14.04.2016
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Airbus A319 der SWISS

    Swiss nimmt Genf-München-Verbindung auf

    Kurzmeldung Die Swiss hat die Strecke Genf-München aufgenommen. Die Verbindung wird täglich angeboten und mit einem Flugzeug des Typs Airbus A319 bedient, wie aus Informationen der Fluggesellschaft hervorgeht. Zum Teil wird in der Anfangszeit auch eine Avro RJ100 von Swiss Global Air Lines eingesetzt.

    Vom 04.04.2016
  12. Leitwerke von Flugzeugen der Swiss

    Swiss beendet im April einige Europa-Strecken

    Kurzmeldung Die Swiss stellt Mitte April die Verbindungen von Genf nach Belgrad, Kopenhagen und Sarajevo ein. Wie aus Flugplandaten weiter hervorgeht, wird zudem die Swiss-Strecke Zürich-Helsinki ab Ende April nicht mehr bedient.

    Vom 02.03.2016
  13. Alexander Arafa

    Alexander Arafa ist neuer Head of Global Area Management bei Swiss WorldCargo

    Kurzmeldung Alexander Arafa, bislang Chef der Swiss-Kabinenbesatzungen, ist künftig für den weltweiten Verkauf der Swiss-Frachtprodukte und -dienstleistungen zuständig. Sein Vorgänger als Head of Global Area Management, Ashwin Bhat, hatte zum 1. Oktober die Leitung des Frachtgeschäfts der Swiss übernommen.

    Vom 16.02.2016
  14. Flugzeuge der Lufthansa-Group-Airlines Lufthansa, Germanwings, Swiss und Austrian Airlines.

    Lufthansa gelingt guter Start ins neue Jahr

    Die Lufthansa Group hat im Januar zwei Prozent mehr Passagiere befördert als im Vorjahresmonat. Grund sind deutliche Zuwächse in Nord- und Südamerika sowie im Raum Asien/Pazifik.

    Vom 09.02.2016
Seite: