Feed abonnieren

Thema Sun Air

  1. Eine Dornier 328 der Sun Air.

    Sun Air zieht sich aus Bremen und Hamburg zurück

    Kurzmeldung Die dänische Sun Air stellt zum Ende Februar die Flüge zwischen Bremen und London City sowie Manchester wieder ein. London City wird auch ab Hamburg eingestellt. Sun Air, die für British Airways unterwegs ist, teilte mit, die Maschinen "auf anderen Märkten" einzusetzen.

    Vom 20.02.2017
  2. Eine Dornier 328 der Sun Air.

    Sun Air eröffnet Basis am Flughafen Bremen

    Sun Air eröffnet am Airport Bremen eine Basis. Der Franchise-Partner von British Airways will zwei Maschinen in der Hansestadt stationieren. Auch neue Strecken sind geplant.

    Vom 01.09.2016
  1.  Eine Dornier 328 von Sun Air, dem dänischen Franchise-Partner von British Airways.

    Sun Air verbindet nun London und Hamburg

    Kurzmeldung Sun Air hat am 27. Oktober eine neue Flugverbindung vom London City Airport nach Hamburg aufgenommen. Der dänische Franchise-Partner von British Airways bietet von Montag bis Freitag jeweils morgens und abends einen Flug an. Die Strecke wird mit einer Dornier 328 bedient. Die Maschine ist mit 32 Sitzplätzen ausgestattet.

    Vom 27.10.2014
  2. Airline-Betreuer Oliver Dersch (rechts) von der Flughafen München GmbH beschenkt die Sun-Air-Crew zum Erstflug mit Lebkuchenherzen und Bierkrügen.

    Sun Air übernimmt München-Billund

    München hat wieder eine Billund-Verbindung. Nachdem die Route Ende Februar eingestellt wurde, hat nun die dänische Sun Air übernommen.

    Vom 15.03.2012
Seite: