Feed abonnieren

Thema Streckeneinstellungen

  1. Bug eines Airbus A319 der TAP Portugal

    Tap Air Portugal streicht drei DACH-Verbindungen zum Winter

    Tap Air Portugal wird die Verbindungen von Lissabon nach Stuttgart, Köln/Bonn und Basel zum Ende der aktuellen Sommerflugplanperiode streichen. In einer Meldung teilte die Airline mit, sich auf andere Märkte konzentrieren zu wollen. Ein Tap-Sprecher betonte gegenüber airliners.de, dass der deutsche Markt trotz dieser Streichungen weiter von großer Bedeutung bleibe.

    Vom 14.08.2019
  1. Chair Airlines streicht zwei Verbindungen

    Die Schweizer Chair Airlines wird die Strecken zwischen Zürich-Larnaka und Zürich-Palma zu Ende Oktober einstellen. Das geht aus Flugplandaten hervor. Chair Airlines ist die Nachfolgegesellschaft der Germania Flug.

    Vom 07.08.2019
  2. Eine Frachtmaschine vom Typ Boeing 747-8 der amerikanischen Fluggesellschaft Atlas Air wird am Flughafen Frankfurt-Hahn mit Fracht beladen, die für den Flughafen in Zhengzhou (China) bestimmt ist.

    DHL streicht Asien-Frachter am Flughafen Hahn

    Die Post-Tochter DHL hat ihre beiden wöchentlichen Frachtflüge vom Flughafen Hahn nach Asien und zurück Mitte Mai eingestellt. Die von der Atlas Air gecharterte 747 sei letztmalig am 15. Mai in Richtung Seoul geflogen. Der entsprechende Leasing-Vertrag sei ausgelaufen, erklärte ein DHL-Sprecher.

    Vom 22.07.2019
  3. Volotea streicht Wien-Verbindung

    Die spanische Airline Volotea wird die Route Bordeaux-Wien zum 30. August einstellen, berichtet "AviationNetOnline". Dir Airline hatte die Route zweimal wöchentlich auf dem Flugplan.

    Vom 16.07.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Airbus A320 der Air Arabia

    Air Arabia Maroc streicht Deutschland-Flüge

    Air Air Arabia Maroc wird zum kommenden Winterflugplan die Verbindungen von Agadir nach Köln/Bonn und München vorübergehend einstellen. Laut Mitteilung bleibt die Strecke Nador-Köln/Bonn allerdings bestehen.

    Vom 05.07.2019
  6. Lufthansa Airbus A321 im Landeanflug

    Lufthansa stellt Ashgabat-Verbindung ein

    Lufthansa stellt die letzte Teilstrecke des Fluges Frankfurt-Baku-Ashgabat (Turkmenistan) zum kommenden Winterflugplan ein. Grund ist laut einer Sprecherin die fehlende Wirtschaftlichkeit der Strecke nach Ashgabat. Die Flüge nach Baku bleiben davon unberührt. Der Kranich setzt auf der Strecke einen Airbus A321 ein.

    Vom 02.07.2019
  7. Wizz Air fliegt nicht mehr von Basel nach Osijek

    Wizz Air wird die Verbindung zwischen Basel und Osijek in Kroatien einstellen. Laut Flugplandaten wird die Route letztmalig am 14. Juni bedient. Bereits seit dem 10. Mai hat der Billigflieger die Frequenz von drei auf zwei wöchentliche Umläufe reduziert.

    Vom 11.06.2019
  8. Level streicht Wien-Kopenhagen-Flüge

    Der IAG Billigflieger Level wird zum 14. Juni seine Flüge auf der Strecke zwischen Wien und Kopenhagen einstellen. Zuletzt hatte der Low Coster sechs wöchentliche Flüge auf der Route im Programm, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Zum Einsatz kam ein Airbus A321.

    Vom 11.06.2019
  9. Flugzeuge von Lauda Motion und Ryanair.

    Lauda stellt Stuttgart-Verona ein

    Lauda wird die Strecke von Stuttgart nach Verona ab dem 24. Juni nicht mehr bedienen. Die Airline möchte damit nach eigenen Angaben Kapazitäten für Frequenzerhöhungen auf anderen Verbindungen schaffen. Aktuell hat Lauda drei Airbus A320 in Stuttgart stationiert.

    Vom 07.05.2019
  10. Eine Boeing 737 von Fly Egypt.

    Fly Egypt sagt Rostock-Laage-Flüge ab

    Fly Egypt wird die für Juli bis Oktober geplanten Flüge zwischen Hurghada und Rostock-Laage nicht aufnehmen, teilte die Chefin des Rostocker Airports mit. Die Fluggesellschaft habe aufgrund des 737-Max-Groundings aktuell zu wenig Flugzeuge.

    Vom 30.04.2019
  11. Eine Boeing 767-300 von Latam.

    Latam sagt São Paulo-München-Verbindung ab

    Latam hat den Start ihrer geplanten Route São Paulo-München abgesagt. Man sehe eine Überkapazität zwischen Südamerika und Europa, teilte die Airline mit. Ein Sprecher des Flughafens München sagte zu airliners.de, dass man auf einen späteren Start der Verbindung hoffe.

    Vom 01.03.2019
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Paderborn verkündet Strecken-Aus für Adria Airways

    Die Fluggesellschaft Adria Airways stellt zum 3. Februar 2019 den Flugbetrieb in Paderborn/Lippstadt ein, teilte der Airport via Twitter mit. Die Airline flog bislang nach Wien und Zürich. Bereits Ende Dezember wurde die London-Route eingestellt.

    Vom 01.02.2019
  14. Rumpf einer Bombardier CRJ900 der Adria Airways

    Adria Airways gibt Düsseldorf-Route auf

    Adria Airways wird die Verbindung zwischen Ljubljana und Düsseldorf einstellen. Laut Flugplandaten ist der letzte Flug für den 7. Februar geplant. Damit bietet die slowenische Airline keine Linienflüge mehr ab Düsseldorf an.

    Vom 01.02.2019
  15. Austrian kappt Mahé-Langstrecke

    Austrian Airlines wird nach der Wintersaison die Seychellen aus ihrem Flugprogramm nehmen. Laut Mitteilung wird die Strecke Wien-Mahé mit Ende April 2019 eingestellt. Bislang hebt eine Boeing 767 einmal wöchentlich auf der Route ab.

    Vom 21.01.2019
  16. Eine Ryanair-Maschine am Flughafen Nürnberg.

    Ryanair streicht Manchester-Verbindung

    Ryanair streicht zum Sommerflugplan die Strecke Nürnberg-Manchester. Laut des deutschen Airports wird die Strecke noch bis einschließlich 31. März geflogen. Neben Manchester gibt es ab Nürnberg noch eine Ryanair-Verbindung nach London-Stansted.

    Vom 18.01.2019
  17. Flugzeug der Germania.

    Germania streicht in Dresden

    Germania fliegt seit Montag (7. Januar) nicht mehr zwischen Dresden und Sankt Petersburg. Die Entscheidung habe wirtschaftlichen Gründe, sagte Airline-Sprecherin zu airliners.de. So seien die vergangenen Buchungen nicht zufriedenstellend gewesen.

    Vom 07.01.2019
  18. Terminalgebäude am Flughafen Paderborn-Lippstadt.

    Paderborn/Lippstadt verliert London-Route

    Adria Airways stellt die Route zwischen dem Flughafen Paderborn/Lippstadt und London-Southend zum 6. Januar ein. Grund seien die fehlenden Buchungen, sagte ein Airport-Sprecher zu airliners.de. Gleichzeitig erhöht die slowenische Airline die Frequenzen nach Wien.

    Vom 20.12.2018
Seite: