Feed abonnieren

Thema Strategie

  1. Seite 8 von 108
  2. Lufthansa-Technik-Fahnen in Hamburg

    Bei Lufthansa-Technik drohen Entlassungen

    Hunderte Stellen sollen bei der Flugzeugüberholung der Lufthansa Technik in Hamburg gestrichen werden. Wie jetzt bekannt worden ist, könnten dabei nicht alle Jobs sozial verträglich abgebaut werden.

    Vom 13.03.2017
  1. Condor-Chef Ralf Teckentrup.

    "Condor muss die Kostenstrukturen noch weiter verbessern"

    Ralf Teckentrup Die Veränderungen im deutschen Luftverkehrsmarkt stellen Condor auf die Probe. Airline-Chef Ralf Teckentrup spricht im airliners.de-Interview über neue Konkurrenten, neue Partner und die Notwendigkeit, zu sparen.

    Vom 10.03.2017
  2. Anzeige schalten »
  3. Eine Boeing 757-300 der Condor rollt auf dem Flughafen Frankfurt.

    Condor muss sparen und streicht Stellen

    Das angekündigte Sparprogramm bei Condor nimmt langsam Formen an. Stellen werden gestrichen und Investitionen verschoben. Die Ferienfluggesellschaft hat mit neuen Konstellationen im Markt zu kämpfen.

    Vom 27.02.2017
  4. Leitwerke zweier Boeing 737-800 der Sunexpress Deutschland.

    Sunexpress setzt weiter auf das Türkei-Geschäft

    Trotz der politischen Lage in der Türkei setzt Sunexpress weiter auf diesen Markt. Airline-Chef Jens Bischof äußerte sich außerdem dazu, ob die Fluggesellschaft komplett in der Eurowings aufgehen könnte.

    Vom 21.02.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Karl Ulrich Garnadt

    "Eurowings wird nun als Wettbewerber ernst genommen"

    Karl Ulrich Garnadt Eurowings-Vorstand Karl Ulrich Garnadt spricht im airliners.de-Interview über den Start der Air-Berlin-Kooperation sowie die Konkurrenz mit Transavia. Für Ryanair gibt es dabei eine Absage, für Condor nicht.

    Vom 20.02.2017
  7. Airbus A340-300 der Lufthansa Cityline.

    Startschuss für die Invasion der Sternenflotte

    Gedankenflug Die Tarifeinigung in Sachen Pilotengehälter ist da - und mit ihr ein neues Zeitalter auf der Lufthansa-Langstrecke. Kommt jetzt die Invasion der Sternenflotte? Ein Gedankenflug von airliners.de-Herausgeber David Haße.

    Vom 16.02.2017
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  9. Eine Maschine der Wizz Air steht am Flughafen Warschau-Chopin.

    Wizz Air nimmt Flughafen Frankfurt ins Programm auf

    Jetzt ist es offiziell: Im Mai kommt mit der ungarischen Wizz Air der nächste Billigflieger zum Flughafen Frankfurt. Welche Auswirkungen hat das für den nahegelegenen Airport Hahn, den Wizz Air ebenfalls bedient?

    Vom 14.02.2017
  10. Boeing 737 der Transavia am Flughafen München.

    Transavia schließt Basis am Flughafen München

    Zum Winter ist schluss: Transavia zieht sich am Flughafen München weitestgehend zurück. Die Basis wird geschlossen, nur die Flüge aus den Niederlanden bleiben. Zuletzt hatte ein anderer Billigflieger in München stark ausgebaut.

    Vom 14.02.2017
  11. Terminal 1 am Flughafen Prag (Archivfoto).

    Prager Flughafen macht Dresden und Leipzig/Halle Konkurrenz

    Immer mehr deutsche Passagiere nutzen den Airport in Prag - darunter auch zahlreiche Sachsen. Und es sollen noch mehr werden. Umgekehrt setzen die sächsischen Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle auch auf Fluggäste aus Tschechien.

    Vom 13.02.2017
  12. Eine Air-Berlin-Maschine mit Eurowings-Lackierung.

    Erste Air-Berlin-Maschinen starten für Eurowings

    Es ist soweit: Wie angekündigt sind die ersten Air-Berlin-Jets für Eurowings gestartet. Die Flugzeuge sind in den Farben der Lufthansa-Billigtochter lackiert und haben den Zusatz "operated by Air Berlin".

    Vom 10.02.2017
  13. David O'Brien ist Chief Commercial Officer bei Ryanair.

    "Eigentlich sind wir schon Nummer Zwei in Deutschland"

    Ryanair-CCO O'Brien Die "Zombie-Airline" Air Berlin, Pläne am Lufthansa-Hub in Frankfurt und Brexit-Auswirkungen: Über diese und weitere Themen spricht David O'Brien, Chief Commercial Officer bei Ryanair, im airliners.de-Interview.

    Vom 10.02.2017
  14. Exklusiv Ryanair ist Europas größter Billigflieger.

    Ryanair will Berlin-Tegel anfliegen

    Ryanair will den Flughafen Berlin-Tegel zukünftig in sein Streckennetz integrieren. Am neuen Hauptstadtflughafen BER sieht sich Europas größter Billigflieger dagegen klar benachteiligt.

    Vom 09.02.2017
Seite: