Feed abonnieren

Thema Strategie

  1. Seite 3 von 133
  2. Der Kampf um die Strandurlauber ist eröffnet.

    Airline-Pleite entfacht Charter-Debatte

    Die Insolvenz der deutschen Small Planet hat eine Diskussion über die Zukunft des touristischen Flugmarkts ausgelöst. Ein Segment, das laut eines Experten ohnehin sehr volatil ist und sich nach Niki gerade neuordnet.

    Vom 20.09.2018
  3. Blick auf den Makedonia Airport von Thessaloniki im Norden Griechenlands.

    Fraport baut neues Flughafengebäude in Thessaloniki

    Flughafenbetreiber Fraport hat mit dem Bau eines neuen Airport-Gebäudes in der griechischen Stadt Thessaloniki begonnen. "Eine neue Ära" habe damit begonnen, sagte der Chef von Fraport in Griechenland, Alexander Zinell.

    Vom 19.09.2018
  1. Lufthansa ändert Verkaufskanal für Light-Tarife

    Kurzmeldung Lufthansa wird ab Oktober die günstigen LH-Light-Tarife ausschließlich im Direktvertrieb anbieten, teilte der Kranich mit. Künftig können die Tarife nur noch über Direct Connect oder über die unternehmenseigene Webseite gekauft werden.

    Vom 19.09.2018
  2. Eurowings schließt Partnerschaft mit HRS

    Kurzmeldung Das Hotelportal HRS wird strategischer Partner von Eurowings. Laut Airline-Meldung werden die Hotelangebote von HRS auf der Eurowings-Website ab Dezember zur Verfügung stehen. Kunden erhalten künftig auch für ihre Hotelbuchungen Punkte im Eurowings-Bonussystem.

    Vom 19.09.2018
  3. Ryanair will bis Weihnachten Tarifverträge mit deutschen Gewerkschaften

    Kurzmeldung Billigflieger Ryanair will mit den deutschen Gewerkschaften noch in diesem Jahr Tarifverträge abschließen. "Reuters" zitiert Marketing-Chef Kenny Jacobs damit, dass die Airline dies "vor Weihnachten" erreichen will. In Irland und Italien hat Ryanair bereits Tarifabschlüsse ausgehandelt.

    Vom 18.09.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Eine Maschine des irischen Billigfliegers Ryanair landet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

    Ryanair streitet über den Kurs

    Hauptversammlung des Billigfliegers: Die Aktie von Ryanair hat auf Jahressicht massiv verloren, die Tarifverhandlungen mit den Crews stocken und das Management des Low-Costers ist tief gespalten.

    Vom 18.09.2018
  6. Thomas Schnalke, Chef des Flughafens Düsseldorf.

    Schnalke: "Hauptproblem liegt in der Luft"

    Düsseldorfs Flughafenchef Schnalke spricht in einem Interview über die Gründe der aktuellen Probleme im Luftverkehr. Zudem warnt er vor einer Abhängigkeit von Lufthansa.

    Vom 17.09.2018
  7. Gestapelte Streikwesten der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo

    Kabinenvertretung Ufo stimmt für Neuanfang

    Die Mitglieder der Ufo verordnen sich einen Neuausrichtung: Unter anderem soll es im kommenden Jahr eine neue Satzung und vorgezogene Vorstandswahlen geben. Das jetzige Führungsgremium reagiert demütig.

    Vom 14.09.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Exklusiv Flugzeug der Azur Air Germany.

    Verwirrung bei deutscher Azur Air

    Wohin steuert die deutsche Azur Air? Vorübergehend fliegen nach airliners.de-Informationen Subcharter das Programm - das Management beschwichtigt. Zudem kritisieren Mitarbeiter: "Mit uns spricht keiner."

    Vom 14.09.2018
  10. Bahnchef Richard Lutz.

    Zeit für eine bessere Bahn

    Schiene, Straße, Luft (21) Bahnchef Lutz weist seine Führungskräfte auf die schlechte Lage des Unternehmens hin. Wenn die Bahn ihre Probleme in den Griff bekommen will, wäre jetzt die beste Gelegenheit dazu, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig. Denn die Konkurrenten in der Luft wanken.

    Vom 14.09.2018
  11. Ryanair einigt sich mit drei Gewerkschaften

    Kurzmeldung Die italienischen Flugbegleitergewerkschaften Fit Cisl, Anpac and Anpav haben sich nach eigener Mitteilung auf einen Tarifvertrag geeinigt. Inhaltliche Details des für drei Jahre laufenden Kontrakts sind nicht bekannt. Für Ende September hat die Gewerkschaft Uiltrasporti die italienischen Ryanair-Kabinen-Crews zum Streik aufgerufen.

    Vom 14.09.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG.

    Fraport-Chef Schulte reagiert auf Spohr-Vorschlag

    Lufthansa-Chef Spohr bringt als mögliche Antwort auf die Probleme im Luftverkehr eine Deckelung der Eckwerte ins Gespräch. Fraport-Chef Schulte erteilt dem eine Absage und skizziert, wann Frankfurt wie wachsen will.

    Vom 13.09.2018
  14. Die erste Boeing 737 MAX der Icelandair.

    Icelandair verdoppelt Deutschland-Angebot

    Trotz schlechter Zahlen setzt Icelandair weiter auf Expansion: Mit neuen Boeing-737-MAX-Jets soll 2019 der Umsteigeverkehr in Reykjavik massiv ausgebaut werden - mit doppelt so viel Kapazitäten nach Deutschland.

    Vom 13.09.2018
  15. Exklusiv Eine Flugbegleiterin der Ufo.

    Tiefe Risse in der Kabine

    Hintergrund Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo steht vor einer richtungsweisenden Mitgliederversammlung. airliners.de zeichnet den Weg in die jetzige Krise der Kabinenvertreter nach und skizziert die Möglichkeit eines Neuanfangs.

    Vom 12.09.2018
  16. Langstrecken-Initiative für Berlin geplant

    Kurzmeldung Der Luftverkehrsstandort Berlin soll mehr Langstreckenverbindungen bekommen. Um für die Region bei Airlines zu werben, hat sich um IHK und DGB eine Initiative formiert, die laut Mitteilung in der kommenden Woche Pläne vorstellen will, wie sie eine bessere Anbindung der Region an internationale Destinationen durchsetzen möchte.

    Vom 12.09.2018
  17. Ryanair am Flughafen Frankfurt.

    Deutscher Streik trifft Ryanair stärker als gedacht

    Deutsche Flugbegleiter und Piloten bestreiken am Mittwoch Ryanair. Diese strich vorsorglich fast alle Abflüge ab Deutschland. Dementsprechend zufrieden zeigen sich die Gewerkschaften in einer ersten Reaktion.

    Vom 12.09.2018
  18. Markus Wahl: "Eine Teillösung hilft uns hier nicht weiter."

    "Weitere Streiks bei Ryanair sind möglich"

    Interview VC-Vize Wahl skizziert Lösungen für den Konflikt mit Ryanair, er erklärt, warum die Tarifverträge in Irland sowie Italien keine Blaupause für Deutschland sein können und prophezeit, ob der Billigflieger so viele Pilotenstreiks erleben wird wie zuletzt Lufthansa.

    Vom 12.09.2018
Seite: