Feed abonnieren

Thema Strategie

  1. Seite 2 von 121
  2. Christoph Debus, Chief Airlines & Hotels Officer der Thomas Cook Group

    Thomas Cook: Kaum Spielraum für höhere Ticketpreise

    Thomas-Cook-Airlines-Chef Debus geht in nächster Zeit nicht von steigenden Preisen für Flugtickets aus. Grund seien die aktuellen deutlichen Überkapazitäten im Markt und der weltweit ansteigende Flugverkehr.

    Vom 14.05.2018
  3. Air-Berlin-Maschine am Flughafen Sylt

    "Nach Air Berlin befindet sich Sylt gerade im Wiederaufbau"

    Interview Der Flughafen Sylt ist besonders hart von der Air-Berlin-Pleite betroffen. Im Interview mit airliners.de spricht Geschäftsführer Peter Douven über neue Carrier, Kapazitätsprognosen und warum Ryanair für Sylt kein Thema ist.

    Vom 11.05.2018
  1. Boeing 737-800 der TUIfly

    Tui will die Hälfte ihrer Flugzeuge kaufen

    Der Reisekonzern Tui will künftig mehr Jets selbst kaufen und nur noch die Hälfte seiner Flugzeugflotte leasen. Für die Mittelstrecke hat er zwei weitere Boeing 737 MAX bestellt. Angetrieben wird das Unternehmen von verbesserten Finanzzahlen für das Winterhalbjahr.

    Vom 09.05.2018
  2. Lufthansa-Chef Carsten Spohr bei der Hauptversammlung 2018.

    Lufthansa-Chef sieht Grenzen des Wachstums

    Ungebremste Expansion und stetig sinkende Preise gehören nach Ansicht von Lufthansa-Chef Spohr der Vergangenheit an - nicht nur bei seiner Airline. Denn Personal und Ressourcen sind knapp geworden, sagte er bei der Lufthansa-Hauptversammlung.

    Vom 08.05.2018
  3. Leitwerke von Swiss und Lufthansa

    Lufthansa investiert in neue Maschinen

    Lufthansa bestellt 16 neue Flugzeuge - auch um die Lieferprobleme bei Airbus auszugleichen. Swiss und Lufthansa Cargo bekommen jeweils zwei Boeing-Maschinen.

    Vom 08.05.2018
  4. Eine AN-124-100 der Antonov Airlines.

    Antonov will in Leipzig für Volga-Dnepr einspringen

    Die Frachtgesellschaft Antonov Airlines will ihre Transportflüge in Leipzig/Halle ausbauen. Die Ukrainer könnten damit die Kapazitätslücke füllen, die der Abzug der russischen Volga-Dnepr hinterlässt.

    Vom 08.05.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Screenshot der Tuifly Menükarte. Ab sofort gibt es Currywurst an Bord.

    Tuifly serviert Currywurst und Pommes

    Kurzmeldung Tuifly führt neue Mahlzeiten auf ihren Flügen ein. Laut einer Meldung des Ferienfliegers werden rund 60 verschiedene Speisen und Getränke angeboten. Neu im Soritment sind unter anderem Currywurst, Pommes Frites und Kartoffelecken.

    Vom 07.05.2018
  7. Eine Maschine der LOT Polish Airlines landet in Berlin-Tegel.

    LOT baut Deutschland-Geschäft deutlich aus

    Mit neuen Routen und mehr Frequenzen erweitert LOT Polish Airlines das Deutschland-Angebot massiv. Dabei gewinnt der Umsteigeverkehr über Warschau an Bedeutung - immer mehr auch Richtung Asien. Denn die Airline stellt sich neu auf.

    Vom 07.05.2018
  8. Passagiere warten auf dem Flughafen Köln/Bonn vor einem Schalter der Eurowings.

    Eurowings bucht auf Lauda Motion um

    Eurowings fehlen offenbar noch Flugzeuge für den Sommer: Die Lufthansa-Tochter storniert jetzt Flüge und bucht die Passagiere auf Lauda Motion um. Dort sind ab Juni auch Ryanair-Jets im Einsatz.

    Vom 04.05.2018
  9. Eine Maschine des irischen Billigfliegers Ryanair rollt auf dem Flughafen in Frankfurt am Main an einer Lufthansa-Maschine vorbei.

    Ryanair erwägt Kooperation mit Lufthansa

    Der Billigflieger Ryanair erwartet sinkende Flugpreise und will seine Präsenz in Deutschland ausbauen. Dabei könnte er sich sogar eine Zusammenarbeit mit der Erzrivalin Lufthansa vorstellen.

    Vom 02.05.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Niki Lauda und Ryanair-Chef Michael O'Leary.

    Ryanair könnte Lauda Motion komplett übernehmen

    In drei Jahren kann Niki Lauda bei Lauda Motion aussteigen und seine restlichen Anteile verkaufen. Darauf habe er sich mit Ryanair-Chef O'Leary geeinigt, sagt der Airline-Chef jetzt in einem Interview.

    Vom 27.04.2018
  12. Bildunterschrift: v.l. Thierry Baril, Prof. Dr. Peter Middendorf, Grazia Vittadini und Marco Wagner, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor von Airbus Commercial in Deutschland, bei der Unterzeichnungsfeier für das AGUPP-Partnerschaftsabkommens auf der ILA.

    Universität Stuttgart wird Airbus-Partnerhochschule

    Kurzmeldung Die Universität Stuttgart wird die vierte Airbus-Partnerhochschule in Deutschland. Gemeinsam könne man so besser junge Menschen auf ihre Karriere in der Luft- und Raumfahrtbranche vorbereiten, teilte Airbus in einer Pressemeldung mit. Airbus betreibt ein weltweites Netz vorn Partnerhochschulen.

    Vom 26.04.2018
  13. Boeing-Maschine der Ryanair.

    Düsseldorf wird elfte Ryanair-Basis in Deutschland

    Ryanair eröffnet in Düsseldorf ihre elfte Basis in Deutschland. Der Billigflieger stationiert zunächst aber nur eine Maschine am Eurowings-Drehkreuz und will mit drei Verbindungen nach Spanien starten.

    Vom 26.04.2018
  14. A330-Montage in Toulouse.

    Zulieferindustrie leidet unter Airbus-Abhängigkeit

    Die Luftfahrtindustrie in Deutschland boomt - doch die Zulieferer geraten zunehmend unter Druck. Eine neue Studie zeigt: Die Abhängigkeit von Airbus ist weiterhin sehr groß, und die Wettbewerbsfähigkeit hat abgenommen.

    Vom 26.04.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Eine Flugbegleiterin bedient auf einem Lufthansa-Langstreckenflug Fluggäste in der Economy-Class.

    Bei welchen Airlines gibt es noch kostenloses Essen?

    Seit dem Aufkommen der Low-Cost-Carrier hat sich auch die Bordverpflegung stark verändert - und das bei allen Airlines. Doch die Unterschiede bei der Verpflegung in der Economy-Klasse sind weiter groß. Eine Übersicht.

    Vom 23.04.2018
  17. Thomas Klühr, Geschäftsführer der Fluggesellschaft Swiss.

    Swiss-Chef räumt Belair kaum Chancen ein

    Die frühere Air-Berlin-Tochter Belair will im Sommer wieder starten. Doch Swiss-Chef Klühr glaubt nicht an eine Zukunft für den Schweizer Ferienflieger. Selbst Swiss wäre allein nicht überlebensfähig, meint er.

    Vom 23.04.2018
  18. Niki Lauda.

    Eurowings beendet Wet-Lease mit Lauda Motion

    Eurowings wird die auslaufende Wet-Lease-Lease Vereinbarung mit Lauda Motion nicht verlängern. Grund seien die nicht nicht kompatiblen Computersysteme. Damit ist die Kranich-Tochter schon die zweite Airline die eine Kooperation mit Laudas neuer Airline beendet.

    Vom 20.04.2018
  19. Das Bändchen am Handgepäck soll das Prozedere zum Boarding zu beschleunigen.

    Airlines kämpfen mit Koffer-Mengen an Bord

    Mit hohen Zusatzkosten haben Billigflieger und andere Airlines ihre Kunden dazu gebracht, vielfach nur mit Handgepäck zu reisen. Jetzt quellen viele Gepäckfächer über. Aber die Industrie hat schon neue Lösungen parat.

    Vom 19.04.2018
  20. Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG.

    Lufthansa-Chef Spohr will Belegschaft verjüngen

    Lufthansa wünscht sich innovationsfreudigere Mitarbeiter. Ältere Lufthanseaten sollen daher mit "attraktiven Angeboten" zum Weggang bewogen werden. Frischer Wind soll dann aus anderen Branchen kommen.

    Vom 19.04.2018
Seite: