Feed abonnieren

Thema Spaethfolge-Kolumnen

Drei Jahre voll Anekdoten zwischen Check-in-Counter und Airline-Vorstandsetage. In seiner Doppelrolle als Brancheninsider und Passagier versteht es Andreas Spaeth, den Luftverkehr von heute dar- und manchmal auch bloßzustellen.

Über den Autor

Andreas SpaethAndreas Spaeth ist einer der führenden deutschen Luftfahrtjournalisten. Als Autor zahlreicher Bücher und freier Mitarbeiter vieler deutscher und internationaler Publikationen ist er weltweit unterwegs und trifft bei seinen Recherchen auf interessante Persönlichkeiten aus der Branche. Kontakt zu Andreas Spaeth.

  1. Seite 2 von 8
  2. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Familientreffen in Kapstadt

    Spaethfolge 136 Einmal im Jahr treffen sich fast alle Airline-Chefs der Welt zu ihrem großen Konklave. Das ist ein Wanderzirkus mit manchmal seltsamen Ritualen und Charakteren. Diese Woche war ich in Kapstadt wieder mit dabei.

    Vom 05.06.2013
  3. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Abschied von einer Ikone

    Spaethfolge (135) New York-JFK war im Flugverkehr immer schon das Tor Amerikas zur Welt. Vor 30 Jahren landete ich erstmals dort. Letzte Woche galt es, sich in JFK von einem Luftfahrtdenkmal zu verabschieden. Und eine neue Attraktion zu feiern.

    Vom 29.05.2013
  1. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Budenzauber in Finkenwerder

    Spaethfolge (134) Es gab allen Grund zu feiern im Airbus-Werk. Ein neues Modell der Spitzenklasse wurde endlich der gespannten Öffentlichkeit präsentiert. Mit allem Brimborium, Kosten spielten keine Rolle. Ein Start nach Maß. Aber leider nicht für die A350.

    Vom 22.05.2013
  2. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Süßer die Kassen nie klingeln

    Spaethfolge (133) Mit Fliegerei lässt sich kein Geld verdienen? Airlines machen ständig Verluste? Gewinnmargen in der Luftfahrt sind so klein wie sonst nirgends? Ein Blick auf die aktuelle Reichen-Liste der Luftfahrt belehrt uns eines Besseren.

    Vom 15.05.2013
  3. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Mein Vierteljahrhundert mit dem „Atari-Flieger“

    Spaethfolge (132) Genau vor 25 Jahren gingen die ersten Airbus A320 in den Liniendienst. Ich bin mit diesem Flugzeug quasi aufgewachsen und verdanke ihm viele Höhenflüge, habe aber auch Rückschläge miterlebt.

    Vom 08.05.2013
  4. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Politiker und ihr Traum vom Fliegen

    Spaethfolge (131) Luftverkehrssteuer, Nachtflugverbote, Lärmschutz – oft macht die Politik der Luftfahrt das Leben schwer. Da war es letzte Woche in Berlin sehr interessant zu hören, was Spitzenpolitiker mit dem Fliegen verbinden.

    Vom 30.04.2013
  5. Anzeige schalten »
  6. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Seenot in Schwechat

    Spaethfolge (130) Notwasserungen von Flugzeugen sind extrem selten – aber gerade erst endete eine Boeing 737 vor Bali im Meer. Ich habe letzte Woche in Wien versucht zu lernen, was man als Passagier in einem solchen Fall tun kann.

    Vom 24.04.2013
  7. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Fliegen geht durch den Magen

    Spaethfolge (129) Das Essen im Flugzeug ist wie das Menü bei einer Hochzeit – aller erinnern sich daran, heißt es. Ich bin letzte Woche über die Catering-Messe in Hamburg gestreift und habe dort und an Bord meiner letzten Flüge Erstaunliches entdeckt.

    Vom 17.04.2013
  8. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Das Blaue vom Himmel

    Spaethfolge (128) Airlines und ihre Produkte sind fast alle gleich. Kaum jemand gibt sich Mühe, mit einer interessanten, innovativen Marke Kunden anzulocken. Dabei kann eine abwechslungsreichere Farbe oder ein Maskottchen schon Wunder wirken.

    Vom 10.04.2013
  9. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Auf Staatsbesuch

    Spaethfolge (127) Wenn Präsidenten, Kanzler und Staatschefs reisen gibt es meistens was zu Staunen, zumindest für Flugzeugfans. Gerade habe ich von einem Flugabenteuer bei einem Staatsbesuch erfahren – und war selbst mit einem Polit-VIP unterwegs.

    Vom 03.04.2013
  10. Anzeige schalten »
  11. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Meine ersten Luftsprünge

    Spaethfolge (126) In den Osterferien 1973 bin ich zum ersten Mal in ein Flugzeug gestiegen – vor 40 Jahren. In den siebziger und achtziger Jahren war Fliegen noch erheblich teurer und umständlicher als heute. Ein ganz persönlicher Rückblick.

    Vom 27.03.2013
  12. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Flugzeugfriedhof als Kunstform

    Spaethfolge (125) Flugzeugfriedhöfe sind so ziemlich die abgefahrensten Plätze die ich kenne. Leider kommt man schwer rein und fotografieren ist ganz heikel. Doch neuerdings tummeln sich hier Künstler und schaffen grandiose Werke, auf Leinwand und als Video.

    Vom 20.03.2013
  13. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Um den Schlaf gebracht

    Spaethfolge (124) Schlafen und Fliegen sind für mich absolute Gegensätze, meistens. An diesem Freitag ist Weltschlaftag, ein guter Anlaß das Thema Schlaf und Flug einmal näher zu beleuchten.

    Vom 13.03.2013
  14. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Fliegende Frauenversteher

    Spaethfolge (123) Frauen regieren die Welt, so heißt es im Lied von Roger Cicero. Aber nicht beim Fliegen – leider. Nur ein Fünftel aller Vielflieger sind weiblich, entsprechend machohaft geht es oft zu. Nur nicht auf den neuen Frankfurter Frauenparkplätzen.

    Vom 06.03.2013
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Wir sind das Volk

    Spaethfolge (122) Nichts bleibt in der Luftfahrt heute mehr unter der Decke, seit jeder im Netz Dampf ablässt. Flugbegleiter, Piloten und Passagiere haben auf You Tube und Twitter ein Ventil gefunden, ihren Frust rauszulassen. Mit manchmal urkomischen Ergebnissen.

    Vom 27.02.2013
  17. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Der kleine Unterschied

    Spaethfolge (121) Es sind die kleinen Dinge und Gesten, die einen Flug manchmal unvergesslich machen. Eine Einladung ins Cockpit, eine Schwimmwestenschau für Kinder, ein Sofortbild. Die Luftfahrt ist voll davon – wie ich gerade wieder gemerkt habe.

    Vom 20.02.2013
  18. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Ver-tuscht

    Spaethfolge (120) Der Fall der Alitalia-ATR hat es wieder mal gezeigt: Nach Unfällen greifen Airlines immer noch gern zum Pinsel, um die Schmach zu tilgen. Das ist ziemlich alte Schule, in Zeiten von Handyfotos und Videos, wie ein Blick in mein Archiv bestätigt.

    Vom 13.02.2013
  19. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Herr Yahya und die Neinsager

    Spaethfolge (119) Wie eine verschlossene Auster, nur ja den Deckel zuhalten, so gebärden sich manchmal heute noch große internationale Airlines. Einen besonders schwierigen Fall erlebte ich in Malaysia – und ebenso einen erstaunlich einfachen.

    Vom 06.02.2013
  20. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Großes Kino

    Spaethfolge (118) Katastrophen-Epos, Action-Thriller, schräge Comedy: Die Fliegerei -oder was Regisseure dafür halten- gibt immer wieder ein dankbares Sujet ab für Hollywood-Blockbuster. Der neue Streifen „Flight“ hat mich jetzt beeindruckt.

    Vom 30.01.2013
  21. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Adler im Duschvorhang

    Spaethfolge (117) Was soll das denn sein? American Airlines, Ikone im Markenauftritt, hat letzte Woche ihr neues Farbkleid vorgestellt, und das Entsetzen ist groß. Auch der neue Auftritt von Germanwings gerät nichtssagend. Ist das der aktuelle Trend?

    Vom 23.01.2013
Seite: