Feed abonnieren

Thema Schweiz

  1. Flugzeuge am Dock E des Flughafens Zürich.

    Schweiz will Flughafen Zürich ausbauen

    Der Schweizer Bundesrat hat einen "Sachplan Infrastruktur Luftfahrt" zum Flughafen Zürich beschlossen. Die neuen Planungen ignorieren die Regelungen im Fluglärm-Staatsvertrags mit Deutschland - aber nicht ohne Grund.

    Vom 24.08.2017
  1. Flugzeug von Etihad Regional am Airport Zurich.

    Etihad Regional stellt Schweiz-Verbindung ein

    Kurzmeldung Etihad Regional streicht die Verbindung Zürich-Genf. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Strecke Ende Mai zuletzt bedient. Die Flüge werden bislang von Darwin Airline durchgeführt.

    Vom 22.05.2017
  2. Flugbegleiterinnen der Schweizer Germania Flug AG.

    Schweizer Germania kündigt Winter-Strecke an

    Kurzmeldung Die Schweizer Germania verbindet im kommenden Winterflugplan Zürich mit Agadir (Marokko). Das teilte die Airline nun mit. Die Strecke soll zwischen dem 7. November und dem 24. April immer dienstags angeboten werden.

    Vom 15.05.2017
  3. Dieter Rumpel

    Travelport mit neuem Managing Director für Deutschland und die Schweiz

    Kurzmeldung Dieter Rumpel wird dauerhaft als Managing Director die Travelport-Vertretungen in der Schweiz und in Deutschland führen. Er übernimmt damit die Verantwortung für alle Travelport-Aktivitäten in beiden Ländern, teilte das Unternehmen mit. Rumpel hatte die Aufgaben zuvor schon interimsweise übernommen.

    Vom 29.03.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugbegleiterinnen der Schweizer Germania Flug AG.

    Schweizer Germania kündigt neue Strecke an

    Kurzmeldung Die Schweizer Germania Flug AG will im kommenden Sommer ab Zürich eine neue Strecke anbieten. Airline-Angaben zufolge soll der Flughafen ab dem 23. Juni immer montags und freitags mit dem serbischen Niš verbunden werden. Zum Einsatz kommt eine A319.

    Vom 13.12.2016
  6. Zwei Maschinen der Air Berlin stehen am Flughafen Zürich.

    Air Berlin setzt auf Wachstum in der Schweiz

    Air Berlin baut im kommenden Winterprogramm ihr Flugangebot in die Schweiz aus. Ein großer Teil der Marktanteile des Alpenlandes verteilt sich derzeit auf zwei Fluggesellschaften.

    Vom 09.09.2016
  7. Anzeige schalten »
  8. Arbeiten an einem Winglet eines Airbus A380.

    Schweizer Technologiekonzern kann Umsatz deutlich steigern

    Kurzmeldung RUAG hat im ersten Halbjahr einen Nettoumsatz von 896 Millionen Schweizer Franken (822 Millionen Euro) erzielt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Plus von rund 72 Millionen Franken, wie der Technologiekonzern mitteilte. Es beruht auf einem Umsatzwachstum von rund 59 Millionen Franken (Plus 7,2 Prozent) sowie einem Fremdwährungseffekt.

    Vom 25.08.2016
  9. Boeing 747-8-Flugsimulator der Lufthansa in Frankfurt

    Schweizer Pilotenverbände schließen sich zusammen

    Kurzmeldung Die Schweizer Pilotenverbände Aeropers, IPG und EPA haben sich zusammengeschlossen. Der neue, gemeinsame Verband trägt den Namen "Aeropers - Airline Pilots Association" und vertritt 1400 Mitglieder, wie es in einer Mitteilung hieß. Man habe sich zusammengeschlossen, um bei den Airlines künftig als starker Verhandlungspartner auftreten zu können.

    Vom 29.06.2016
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Flugbegleiterinnen der Schweizer Germania Flug AG.

    Schweizer Germania fliegt bald auch ab Bern

    Kurzmeldung Die Schweizer Germania Flug AG bietet nun auch bald Flüge vom Airport Bern an. Ab dem 12. Juni hebt eine A319 immer sonntags nach Calvi auf Korsika ab, wie es in einer Mitteilung der Airline hieß.

    Vom 09.06.2016
  12. Ronnie Kempf

    Kerry Logistics beruft neuen Geschäftsführer für Deutschland und die Schweiz

    Kurzmeldung Ronnie Kempf ist seit Monatsbeginn neuer Geschäftsführer für Deutschland und die Schweiz beim Logistikdienstleister Kerry Logistics. Von Frankfurt aus leitet er das operative Geschäft in Bremen, Hamburg und Frankfurt sowie den weiteren Ausbau der Vertriebsaktivitäten in Deutschland, hieß es in einer Mitteilung.

    Vom 08.04.2016
  13. Spatenstich für das Oberflächenbehandlungs-Zentrum: Daniel Hofmeister, Senior Mgr Construction Mgmt, RUAG Real Estate, Josef Schmidli, Gemeinderat Emmen, Urs Breitmeier, CEO RUAG und Alexander Touissant, CEO RUAG Aerostructures (von links).

    RUAG Aerostructures errichtet Oberflächenbehandlungs-Zentrum

    Kurzmeldung RUAG baut im schweizerischen Emmen eine der größten Oberflächenbehandlungsanlagen Europas. In Zukunft sollen dort Flugzeug-Bauteile von bis zu sieben Metern galvanisiert, lackiert und auf Risse überprüft werden, teilte der Technologiekonzern mit. 23 Millionen Franken (rund 21 Millionen Euro) sollen bis 2018 in die neue Anlage investiert werden.

    Vom 04.04.2016
  14. Kondensstreifen von zwei Flugzeugen kreuzen sich am Abendhimmel.

    Skyguide legt Geschäftsbericht vor

    Kurzmeldung Skyguide hat das Geschäftsjahr mit einem Ebit (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) von rund 28 Millionen Schweizer Franken abgeschlossen. Das sind umgerechnet etwa 25,7 Millionen Euro. Wie die Schweizer Flugsicherungsgesellschaft weiter mitteilte, entspricht das in etwa dem Vorjahresergebnis. Der gesamte Geschäftsbericht ist als PDF online einsehbar.

    Vom 24.03.2016
  15. Airbus A340 der Swiss am Flughafen Zürich

    Schweiz formuliert Zukunftsziele für Luftfahrtbranche

    Die Schweiz will die Rahmenbedingungen für den heimischen Luftverkehr verbessern. Wie die Unterstützung gestaltet werden kann, hat die schweizerische Regierung nun in einem "Luftfahrtpolitischen Bericht" zusammengefasst.

    Vom 26.02.2016
Seite: