Feed abonnieren

Thema Salzburg

  1. Heck einer 737 der Air Baltic.

    Air Baltic kündigt neue Salzburg-Strecke an

    Kurzmeldung Air Baltic will zwischen Salzburg und Riga fliegen. Wie der lettische Carrier mitteilt, soll die Strecke Ende Dezember aufgenommen werden. Die Flüge einmal wöchentlich führt eine Boeing 737 durch.

    Vom 08.09.2017
  2. Passagiere am Flughafen Wien.

    Austrian baut "AiRail" aus

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat sein "AiRail"-Programm um eine Strecke erweitert: Täglich dreimal wird eine Zugverbindung zwischen den Flughäfen Salzburg und Wien angeboten, heißt es in einer Mitteilung. Die Frequenz der bestehenden innerösterreichischen Flugverbindungen wird im Zuge dessen nicht verringert.

    Vom 08.09.2017
  1. Embraer 190 der British-Airways-Tochter City Flyer.

    British Airways kündigt neue Salzburg-Strecke an

    Kurzmeldung British Airways will zwischen Manchester und Salzburg fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Strecke ab Mitte Dezember einmal wöchentlich bedient. Die Flüge führt eine Embraer 190 der Regionaltochter City Flyer durch.

    Vom 21.07.2017
  2. Blick auf die Start- und Landebahn am Flughafen Salzburg.

    Gewinn des Flughafens Salzburg geht zurück

    Kurzmeldung Das Betriebsergebnis (Ebit) des Flughafens Salzburg ist im vergangenen Jahr um rund 24 Prozent auf 5,1 Millionen Euro gesunken. Wie der Airport mitteilte, ging der Umsatz um 4,3 Prozent auf 63,9 Millionen zurück. Die Eigenkapitalrendite blieb bei etwa fünf Prozent gleich.

    Vom 21.06.2017
  3. Bettina Ganghofer.

    Flughafen Salzburg findet neue Chefin

    Kurzmeldung Bettina Ganghofer wird neue Chefin des Flughafens Salzburg. Wie dieser mitteilte, habe man sich für die 52-Jährige entschieden. Ganghofer war seit 2009 bei der Mitteldeutschen Airport Holding tätig. Sie folgt in Salzburg Roland Hermann, der Ende des Jahres in Pension geht.

    Vom 09.06.2017
  4. A320 von Eurowings am Flughafen Salzburg.

    Eurowings kündigt fünf Winter-Strecken ab Salzburg an

    Kurzmeldung Eurowings wird ab Ende Oktober fünf neue Routen ab Salzburg anbieten. Wie der Flughafen mitteilt, fliegt die Lufthansa-Billigairline dann neu nach Birmingham (zweimal wöchentlich), Bremen (einmal wöchentlich), Manchester (zweimal wöchentlich) und London-Stansted (viermal wöchentlich) sowie -Heathrow (zweimal wöchentlich).

    Vom 07.06.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Silvia Holleis

    Flughafen Salzburg benennt neue "Non-Aviation"-Chefin

    Kurzmeldung Die Prokuristin des Flughafen Salzburgs, Silvia Holleis, übernimmt im Juli die Leitung des Bereichs "Non-Aviation". Wie der Airport mitteilt, soll sie unter anderem das Immobilienmanagement des Flughafenkonzerns koordinieren.

    Vom 26.05.2017
  7. Eine A320 der Eurowings.

    Eurowings kündigt Bremen-Salzburg an

    Kurzmeldung Eurowings will ab Ende Dezember von Bremen aus ein neues Ziel anfliegen. Wie der Flughafen mitteilt, ist eine neue Verbindung nach Salzburg geplant. Die Strecke soll einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 26.05.2017
  8. Die neuen Österreich-Flüge der S7 werden mit einer A319 durchgeführt.

    S7 plant neue Österreich-Verbindungen

    Kurzmeldung Die russische Airline S7 will zwei neue Österreich-Verbindungen aufnehmen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, verbindet die Fluggesellschaft ab Ende Dezember St. Petersburg jeweils mit Salzburg und Innsbruck. Beide Strecken sollen einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 04.05.2017
  9. Anzeige schalten »
  10. Flugzeuge am Flughafen Salzburg.

    Bilanz 2016: Flughafen Salzburg mit Passagierminus von fast fünf Prozent

    Kurzmeldung Der Flughafen Salzburg hat im vergangenen Jahr rund 1,74 Millionen Passagiere gezählt. Im Vergleich zu 2015 entspricht dies einem Minus von fast fünf Prozent beziehungsweise rund 90.000 Fluggästen, wie es jetzt in einer Mitteilung des österreichischen Flughafens hieß.

    Vom 11.01.2017
  11. Blick auf die Start- und Landebahn am Flughafen Salzburg.

    Flughafen Salzburg wird wegen Pistensanierung für mehrere Wochen gesperrt

    Kurzmeldung Die Start- und Landebahn am Flughafen Salzburg soll im April und Mai 2019 generalsaniert werden. Der Airport wird dann für fünf bis sechs Wochen komplett gesperrt, wie es jetzt in einer Mitteilung hieß. Die heutige Piste stammt den Angaben zufolgeaus dem Jahr 1960 und musste in den vergangenen Jahren immer wieder kostenintensiv saniert werden. Die Planungen für die Generalsanierung hatten bereits 2015 begonnen.

    Vom 04.10.2016
  12. Eine A320 der Eurowings.

    Eurowings mit weiteren Zielen ab Salzburg

    Kurzmeldung Die Eurowings wird Ende März weitere Ziele ab Salzburg aufnehmen. Dazu gehören Palma de Mallorca, Olbia, Thessaloniki, Dubrovnik und Split, wie der österreichische Airport jetzt mitteilte. Die Eurowings hatte kürzlich bekannt gegeben, dass in Salzburg eine Basis errichtet wird.

    Vom 21.09.2016
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Exklusiv Eine A320 der Eurowings am Airport Wien.

    Eurowings bereitet offenbar Basis in Salzburg vor

    Eurowings Europe will am Flughafen Salzburg offenbar eine Basis eröffnen - aktuell sucht die österreichische Lowcost-Airline der Lufthansa Group Personal für den neuen Standort. Es wäre die zweite Basis in Österreich.

    Vom 06.07.2016
  15. Eine Maschine landet am Salzburger Flughafen.

    Airport Salzburg zieht Bilanz für 2015

    Kurzmeldung Der Flughafen Salzburg hat im vergangenen Geschäftsjahr ein Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von rund 6,7 Millionen Euro erzielt. Im Vergleich zu 2014 entspricht das einem Rückgang von rund einem Prozent, wie der österreichische Airport jetzt mitteilte.

    Vom 07.06.2016
  16. Blick aus dem neuen Tower am Flughafen Salzburg, der etwa 35 Meter westlich des alten Kontrollturms steht.

    Passagierzahlen am Flughafen Salzburg auf Vorjahresniveau

    Kurzmeldung Der Flughafen Salzburg hat im vergangenen Jahr rund 1,83 Millionen Passagiere gezählt. Im Vergleich zu 2014 entspricht dies einem minimalen Plus von einem halben Prozent, wie es jetzt in einer Mitteilung des österreichischen Flughafens hieß.

    Vom 15.01.2016
  17. Eine Boeing 737 der Pobeda. Sie ist eine Tochter der russischen Aeroflot.

    Pobeda stellt Moskau-Salzburg schon wieder ein

    Kurzmeldung Pobeda hat die Flüge zwischen Moskau-Wnukowo und Salzburg bereits wieder eingestellt. Das geht aus Flugplandaten hervor. Der Low-Cost-Carrier hatte die Route erst Anfang Januar aufgenommen und wollte sie immer samstags bis zum Ende des Winterflugplans bedienen.

    Vom 11.01.2016
  18. Easyjet am Flughafen Hamburg

    Easyjet übernimmt Hamburg-Salzburg von Air Berlin

    Kurzmeldung Easyjet nimmt zum Ende März die Strecke Hamburg-Salzburg öfter ins Programm. Der orange Billigflieger will die Rotation ganzjährig anbieten und bald täglich fliegen. Die Flüge auf der Route hatte Air Berlin zuvor eingestellt.

    Vom 22.12.2015
Seite: