Feed abonnieren

Thema Recht

Darf ein Flughafen ausgebaut werden? Welche Rechte haben Passagiere? Auf dieser Themenseite finden Sie alle Artikel, die sich mit Rechtsthemen beschäftigen.

  1. Seite 10 von 75
  2. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Was soll sich im Luftsicherheitsgesetz ändern? - Teil 2

    Die Luftrechts-Kolumne (42) Der aktuelle Entwurf zum Luftsicherheitsgesetz wird weiter kontrovers diskutiert. Unsere Luftrechtskolumnistin Nina Naske ergänzt ihre Wunschliste. Es geht dabei um die Zuverlässigkeitsüberprüfung für Beschäftigte der sicheren Lieferkette und die Zulassung der Transporteure.

    Vom 25.10.2016
  1. Ralf Schustereder

    Kassel-Caldener Airportchef übersteht Absetzungsforderung

    Die Caldener SPD fordert die Absetzung des Chefs des Flughafens Kassel-Calden, Ralf Schustereder - doch im Gemeinderat konnte sie sich damit nicht durchsetzen. Schustereder selbst will sich im November zur Lage des Airports äußern.

    Vom 18.10.2016
  2. Anlässlich eines Erstflugs schneiden Air-Berlin-Mitarbeiterinnen einen Kuchen an.

    Startschuss für die große Air-Berlin-Slot-Aufteilung

    Apropos (15) Mit Air Berlin wird gerade die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft aufgeteilt. Anlass für den Verkehrsexperten Manfred Kuhne, sich Gedanken zu den frei werdenden Flughafen-Slots zu machen. Kann Eurowings einfach übernehmen?

    Vom 18.10.2016
  3. Anzeige schalten »
  4. Ein Baustellenzaun am neuen Hauptstadtflughafen BER.

    Verurteilter EX-BER-Bereichsleiter legt Revision ein

    Ein wegen Korruption verurteilter ehemaliger Bereichsleiter am neuen Hauptstadtflughafen BER will das Urteil nicht hinnehmen und hat Revision eingelegt. Er und zwei Mitangeklagte hatten zugegeben, dass Schmiergeld geflossen ist.

    Vom 17.10.2016
  5. Akten der Staatsanwaltschaft stehen zu Beginn eines Korruptionsprozesses um Schmiergeldverdacht am Flughafen BER am Landgericht in Cottbus (Brandenburg).

    Haftstrafe im BER-Korruptionsprozess verhängt

    Im Prozess um einen Korruptionsverdacht beim Bau des neuen Haupstadtflughafens BER hat das Landgericht Cottbus jetzt die Urteile gefällt. Wegen Bestechlichkeit muss ein Angeklagter für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis.

    Vom 12.10.2016
  6. Anzeige schalten »
  7. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  8. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Was soll sich im Luftsicherheitsgesetz ändern?

    Luftrechts-Kolumne (41) Das Gesetzgebungsverfahren zur Änderung des Luftsicherheitsgesetzes ist noch in vollem Gange. Unsere Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske hat sich den Entwurf angeschaut und stellt fest: Nicht alle Lücken werden geschlossen.

    Vom 27.09.2016
Seite: