Feed abonnieren

Thema Rahmenbedingungen

  1. Blick auf den Flughafen Wien

    Flughafen Wien geht gegen Pisten-Verbot vor

    Vom 23.03.2017

    Das österreichische Bundesverwaltungsgericht verbietet den Ausbau des Flughafens Wien. Der Airport-Betreiber lässt dies nicht auf sich sitzen - und wendet sich nun an das Verfassungsgericht.

  2. Ein Halteschild am Flughafen Hahn.

    CDU-Opposition beklagt Zeitdruck bei Hahn-Verkauf

    Vom 23.03.2017

    Die rheinland-pfälzische CDU-Opposition will Unterlagen einsehen, die zum Verkauf des Flughafens Hahn gehören. Doch die Zeit dafür sei zu knapp, meint die Partei mit Hinblick auf einen bestimmten Termin.

  3. Anzeige schalten »
  4. Anzeige schalten »
  5. Blick auf den Flughafen Hahn

    Sonderplenum soll Weg für Hahn-Gesetz ebnen

    Vom 21.03.2017

    Auch wenn immer noch das Ja der hessischen Landesregierung aussteht, treibt Rheinland-Pfalz den Verkauf des angeschlagenen Flughafens Hahn weiter voran. Ende April soll ein Sonderplenum in Mainz die rechtliche Grundlage schaffen.

  6. Eine Drohne unterwegs im Sonnenuntergang.

    Flugsicherung will Drohnen über Mobilfunknetz orten

    Vom 20.03.2017

    Laut Deutscher Flugsicherung sind mittlerweile 400.000 Drohnen in Deutschland unterwegs. Das Unternehmen sucht nun mit der Telekom zusammen nach einer Möglichkeit, die Flugobjekte "sehen" zu können.

  7. Reisende informieren sich an einer Hinweistafel am Flughafen Berlin-Tegel.

    Verschenkt Interrail-Tickets - aber für die Luft!

    Vom 17.03.2017

    EU-Politiker wollen Bahntickets verschenken, damit Jugendliche Europa erkunden. Blödsinn, findet airliners.de-Herausgeber David Haße: Die Jugend von heute fliegt. Ein Gedankenflug über Mobilitätsgutscheine und unglaublich rote Würstchen.

  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  9. Kurzmeldung Der Tower des Hauptstadtflughafens BER ist durch ein rundes Fenster in einer Tür zu sehen.

    Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Geheimnisverrats am BER

    Vom 16.03.2017

    Die Berliner Flughafengesellschaft hat Anzeige erstattet - nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Neuruppin wegen Geheimnisverrats am BER. Es gebe einen Anfangsverdacht, man ermittle gegen Unbekannt, sagte der Sprecher der Anklagebehörde.

  10. Schriftzug der Alitalia auf einer Boeing 777.

    So will Alitalia wieder schwarze Zahlen schreiben

    Vom 16.03.2017

    Bei der Etihad-Beteiligung Air Berlin ist bereits der Umbruch in vollem Gange. Für die Etihad-Beteiligung Alitalia steht jetzt ein Rettungsplan. Dieser beinhaltet nicht nur die Verkleinerung der Flotte.

  11. Kurzmeldung Vertreter der Vereinigung Cockpit und Richter des Hessischen Staatsgerichtshofs in Wiesbaden

    Staatsgerichtshof verkündet im Mai Urteil zu Streikrecht der VC

    Vom 16.03.2017

    Im Streit zwischen der Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) um eine Einschränkung des Streikrechts wird der hessischen Staatsgerichtshof am 10. Mai seine Entscheidung verkünden. Das kündigte ein Gerichtssprecher an. Hintergrund ist eine einstweilige Verfügung, mit der 2015 ein Pilotenstreik bei der Lufthansa gestoppt wurde.

Seite: