Feed abonnieren

Thema Politik

  1. Blick auf den Flughafen Wien

    Flughafen Wien geht gegen Pisten-Verbot vor

    Vom 23.03.2017

    Das österreichische Bundesverwaltungsgericht verbietet den Ausbau des Flughafens Wien. Der Airport-Betreiber lässt dies nicht auf sich sitzen - und wendet sich nun an das Verfassungsgericht.

  1. Ein Halteschild am Flughafen Hahn.

    CDU-Opposition beklagt Zeitdruck bei Hahn-Verkauf

    Vom 23.03.2017

    Die rheinland-pfälzische CDU-Opposition will Unterlagen einsehen, die zum Verkauf des Flughafens Hahn gehören. Doch die Zeit dafür sei zu knapp, meint die Partei mit Hinblick auf einen bestimmten Termin.

  2. Kurzmeldung Eine Frau surft mit ihrem Laptop an Bord eines Emirates-Flugzeugs im Internet.

    Deutschland plant kein Laptop-Verbot auf Flügen

    Vom 22.03.2017

    Anders als die USA plant Deutschland keine Laptop-Verbote in Flugzeugkabinen oder andere zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen im Flugverkehr. Das sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. Die US-Regierung hatte zuvor die Mitnahme von größeren Elektronikgeräten im Handgepäck auf Flügen aus einigen Ländern in die Vereinigten Staaten verboten.

  3. Anzeige schalten »
  4. Blick auf den Flughafen Hahn

    Sonderplenum soll Weg für Hahn-Gesetz ebnen

    Vom 21.03.2017

    Auch wenn immer noch das Ja der hessischen Landesregierung aussteht, treibt Rheinland-Pfalz den Verkauf des angeschlagenen Flughafens Hahn weiter voran. Ende April soll ein Sonderplenum in Mainz die rechtliche Grundlage schaffen.

  5. Reisende informieren sich an einer Hinweistafel am Flughafen Berlin-Tegel.

    Verschenkt Interrail-Tickets - aber für die Luft!

    Vom 17.03.2017

    EU-Politiker wollen Bahntickets verschenken, damit Jugendliche Europa erkunden. Blödsinn, findet airliners.de-Herausgeber David Haße: Die Jugend von heute fliegt. Ein Gedankenflug über Mobilitätsgutscheine und unglaublich rote Würstchen.

  6. Anzeige schalten »
  7. Schriftzug der Alitalia auf einer Boeing 777.

    So will Alitalia wieder schwarze Zahlen schreiben

    Vom 16.03.2017

    Bei der Etihad-Beteiligung Air Berlin ist bereits der Umbruch in vollem Gange. Für die Etihad-Beteiligung Alitalia steht jetzt ein Rettungsplan. Dieser beinhaltet nicht nur die Verkleinerung der Flotte.

  8. Kurzmeldung Der Airport Berlin-Tegel trägt den Beinamen "Otto Lilienthal".

    Endspurt bei Tegel-Volksbegehren

    Vom 13.03.2017

    Beim Volksbegehren für den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel fehlen noch gut 30.000 Unterschriften. Bislang hätten 142.000 Berliner unterschrieben, sagte FDP-Generalsekretär Sebastian Czaja im Namen des Bündnisses "Berlin braucht Tegel". Bis zum 20. März müssen es 174.000 Unterschriften sein.

  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  10. Engelbert Lütke Daldrup

    Berliner Staatssekretär Lütke Daldrup wird neuer BER-Chef

    Vom 06.03.2017

    Personalwechsel rund um den BER: Der bisherige Flughafenchef Karsten Mühlenfeld geht. Sein Nachfolger wird ein Mann aus der Politik. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller verlässt den Aufsichtsrat, der entlassene Technikchef Marks kehrt zurück.

Seite: