Feed abonnieren

Thema Piloten

Egal ob Kurz- oder Langstreckenmaschine: Jedes Flugzeug braucht Piloten. Auf dieser Seite finden Sie alle Themen rund um die Flugzeugführer.

  1. Seite 4 von 21
  2. Eine Boeing 737 der Ryanair.

    Ryanair will keine Flugzeuge aus Deutschland abziehen

    Der Billigflieger ganz milde: Trotz vorheriger Ankündigung will Ryanair bei weiteren Pilotenstreiks keine Flugzeuge abziehen - zumindest aus Deutschland. Dem Low-Coster stehen die nächsten Streiks bevor.

    Vom 02.08.2018
  3. David McCaleb (rechts) und Kai Dede sind für Easyjet in Berlin stationiert.

    Piloten des letzten Air-Berlin-Flugs fliegen erneut zusammen

    Kurzmeldung Kapitän David McCaleb und FO Kai Dede sind zusammen im Cockpit von Berlin-Tegel nach Wien geflogen - für Easyjet. Das Besondere: Beide waren auch die Piloten des letzten Air-Berlin-Flugs am 27. Oktober 2017. Der Billigflieger will bis September mehr als 400 ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter einstellen.

    Vom 01.08.2018
  1. Belgische Ryanair-Piloten streiken Mitte August

    Kurzmeldung Die belgischen Ryanair-Piloten sind via der Gewerkschaften Beca, CNE und LBC-NVK für den 10. August zum Streik aufgerufen. Laut Mitteilung habe das Airline-Management jüngst die Zusage widerrufen, belgisches Arbeitsrecht als Grundlage für einen Tarifvertrag zu nehmen.

    Vom 01.08.2018
  2. Im Cockpit einer A320.

    Airbus will A320-Piloten schulen

    Normalerweise führt der Weg ins Cockpit über eine Airline. Airbus startet in Mexiko ein Projekt, dass für den Verkaufsschlager A320 die Piloten liefern soll - inklusive Easa-Zertifizierung.

    Vom 01.08.2018
  3. Ryanair-Streiks: Alle deutschen Piloten stimmten dafür

    Kurzmeldung Bei der Urabstimmung der deutschen Piloten über Streiks bei Ryanair haben sich 90 Prozent der betroffenen Mitglieder der Vereinigung Cockpit (VC) beteiligt. Nach airliners.de-Informationen stimmte kein VC-Pilot gegen die Streiks. Alle nicht abgegebenen Stimmen wurden als Nein gewertet, weswegen die Zustimmung 96 Prozent betrug.

    Vom 31.07.2018
  4. Ein Pilot in Uniform.

    Deutsche Piloten wollen Ryanair bestreiken

    Die Ryanair-Piloten der deutschen Vereinigung Cockpit stimmen in einer Urabstimmung laut airliners.de-Informationen für Streiks bei den Iren. Nun drohen dem Low-Coster erneut Ausstände - denn es sind nicht die ersten Arbeitskampfmaßnahmen von Cockpit-Crews.

    Vom 30.07.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Ryanair: Noch zwei offene Punkte in Tarifverhandlungen

    Kurzmeldung Ryanair entspricht eigenen Angaben zufolge neun von elf Forderungen der irischen Piloten. Gleichzeitig beschuldigt die Airline Konkurrentin Aer Lingus Einfluss zu nehmen, da sie von einer Schwächung profitieren würde - dies sei der Grund, weswegen man in Irland keine Fortschritte mehr erziele.

    Vom 27.07.2018
  7. Exklusiv Dash-8 von Eurowings.

    Eurowings-Kurs verunsichert LGW-Mitarbeiter

    Eurowings wirbt bei ihrer Schwester LGW Piloten ab - dabei fliegen jene Cockpit-Crews bereits unter "EW"-Flugnummer. Dies treibt intern Gerüchte, dass die ehemalige Air-Berlin-Tochter nicht mehr lange bestehen wird.

    Vom 27.07.2018
  8. Irische Ryanair-Piloten setzen neuen Streiktermin an

    Kurzmeldung Die irische Pilotengewerkschaft Ialpa (Division der Forsa) hat erneut einen Streik bei Ryanair terminiert. Man wolle am 3. August die Arbeit niederlegen, sagte ein Sprecher. Weitere Streiks wolle man im Laufe des Monats terminieren.

    Vom 25.07.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Streikender Ryanair-Pilot der irischen Ialpa: Erneute Arbeitsniederlegungen angekündigt.

    Ryanair: Dienstag Streik, Mittwoch Schlichtung

    Nur fünf Prozent der Irland-Abflüge sind betroffen: Die Piloten von Ryanair streiken im Heimatmarkt erneut - mit geringen Auswirkungen. Doch dem Low-Cost-Carrier steht eine harte Woche bevor.

    Vom 24.07.2018
  11. Schlichtung für irische Ryanair-Piloten am Mittwoch

    Kurzmeldung Die irische Pilotengewerkschaft Ialpa kommt am Mittwoch mit der Führung des Billigfliegers Ryanair zu einer Schlichtung zusammen. Dies teilten die Arbeitnehmervertreter am Montag mit. Am Dienstag streikt die Ialpa zum dritten Mal innerhalb von elf Tagen beim Billigflieger.

    Vom 23.07.2018
  12. Dritter Pilotenstreik: Ryanair streicht für Dienstag Flüge

    Kurzmeldung Weil die irischen Ryanair-Piloten am Dienstag (24. Juli) zum dritten Mal streiken, hat der Low-Cost-Carrier 16 Flüge gestrichen. Laut Twitter-Mitteilung sind dies rund fünf Prozent der für diesen Tag ab Irland geplanten Verbindungen. In dieser Woche streiken die irischen Cockpit-Crews ebenfalls.

    Vom 20.07.2018
  13. Streikende Ryanair-Piloten versammeln sich vor dem Flughafen in Dublin.

    Freitag: Piloten von Ryanair streiken

    Die irischen Piloten von Ryanair legen erneut die Arbeit nieder: Dutzende Flüge fallen am Freitag aus. Und der Billigflieger sieht sich schon mit den nächsten Arbeitskämpfen konzentriert - es geht um Cockpit und Kabine.

    Vom 20.07.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Streik am Freitag: Ryanair streicht zwei Dutzend Flüge

    Kurzmeldung Wegen des zweiten Pilotenstreiks in der Unternehmensgeschichte streicht Ryanair für Freitag 24 Flüge. Dies teilte der Low-Cost-Carrier via Twitter mit. Bereits vergangene Woche hatten die irischen Piloten zum unternehmensweit ersten Mal 24 Stunden die Arbeit niedergelegt.

    Vom 17.07.2018
  16. Exklusiv Streikender Ryanair-Pilot der irischen Ialpa: Erneute Arbeitsniederlegungen angekündigt.

    Ryanair-Piloten terminieren neue Streiks

    Nach dem unternehmensweit ersten Pilotenstreik steht Ryanair vor einem neuen Arbeitskampf im Cockpit: Die irische Ialpa hat bereits zwei neue Streiktage angesetzt. Und auch in Deutschland drohen Ausstände.

    Vom 13.07.2018
  17. Streikende Ryanair-Piloten versammeln sich vor dem Flughafen in Dublin.

    Erster Pilotenstreik bei Ryanair

    Ein historischer Schritt: Piloten von Ryanair legen 24 Stunden lang die Arbeit nieder. Es ist der erste ordentliche Pilotenstreik in der Geschichte des Low-Costers. Die Airline reagiert mit Unverständnis - und mit Annullierungen.

    Vom 12.07.2018
  18. Piloten von Eurowings im Cockpit.

    LGW-Piloten pochen auf Schlichter

    Tarifverhandlungen fürs Cockpit der Eurowings-Airline LGW: Die Situation scheint festgefahren, die Piloten wollen einen Schlichter einsetzen. Dabei scheint man sich bei der Bezahlung einig zu sein.

    Vom 05.07.2018
  19. Flugzeuge der Ryanair.

    Irische Piloten bestreiken Ryanair

    Die Ryanair-Piloten wollen kommende Woche einen Tag lang die Arbeit beim Low-Cost-Carrier niederlegen. Es wäre der erste ordentliche Cockpit-Streik in der Geschichte Ryanairs. Und auch in anderen Ländern drohen Streiks.

    Vom 04.07.2018
  20. Piloten starten Urabstimmung bei Ryanair

    Kurzmeldung Die Tarifkommission der deutschen Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat nach airliners.de-Informationen die Urabstimmung über Streiks bei Ryanair gestartet. Diese läuft nun bis Ende Juli. Die VC fordert vom Billigflieger eine höhere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen.

    Vom 29.06.2018
Seite: