Feed abonnieren

Thema Piloten

Egal ob Kurz- oder Langstreckenmaschine: Jedes Flugzeug braucht Piloten. Auf dieser Seite finden Sie alle Themen rund um die Flugzeugführer.

  1. Boeing 737 der Ryanair.

    Ryanair erkennt erstmals Pilotengewerkschaft an

    Ein Novum jagt das nächste: Nach den ersten Streiks der Unternehmensgeschichte, gibt es bei Verhandlungen zwischen Ryanair und einer Gewerkschaft ein erstes Ergebnis - mit Signalwirkung für Deutschland.

    Vom 31.01.2018
  2. Theoretische Pilotenausbildung bei Lufthansa Aviation Training.

    Tarif: Kranich-Flugschule und Piloten einigen sich

    Nachdem die Lufthansa-Piloten einen neuen Konzerntarifvertrag beschließen, einigt sich nun eine Airline-Tochter mit der Gewerkschaft: Lufthansa Aviation Training vereinbart Konditionen für die Flugschule in Bremen.

    Vom 29.01.2018
  1. Startender Airbus-Jet

    Kann ein Flugzeug jederzeit den Start abbrechen?

    Antworten aus dem Cockpit Ein Flugzeug kann jederzeit den Start abbrechen, oder? Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, was die Entscheidungsgeschwindigkeit beim Abheben bedeutet und wo weitere kritische Entscheidungspunkte im Flugverlauf liegen.

    Vom 25.01.2018
  2. Ein Holding-Point-Hinweis am Fughafen Mailand Malpensa.

    Wie finden sich Piloten auf Flughäfen zurecht?

    Antworten aus dem Cockpit Das Gewirr von Fahrwegen auf Flughäfen kann verwirrend erscheinen. Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, wie Piloten sich hier zurecht finden - und dass es für Flugzeuge kein "Rechts vor Links" gilt.

    Vom 11.01.2018
  3. Flugzeug der Ryanair wird eingewiesen.

    Piloten und Ryanair nähern sich an

    Verhandlung Nummer zwei: Ryanair und die deutsche VC führen Gespräche in "konstruktiver Atmosphäre". Doch ein internes Papier zeigt, wie viel Arbeit auf dem Weg hin zu einem Tarifvertrag noch vor ihnen liegt.

    Vom 09.01.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Ryanair am Flughafen Frankfurt.

    Anklage gegen Vermittler von Ryanair-Piloten

    Britische Personalfirmen sollen bei Ryanair-Piloten in großem Stil Sozialabgaben gespart haben. Nach sechsjährigen Ermittlungen liegt nun eine Anklage vor. Es könnte zu einem Prozess in Koblenz kommen.

    Vom 29.12.2017
  6. Uniform eines KLM-Piloten.

    KLM-Piloten müssen keine Mützen mehr tragen

    Kurzmeldung Piloten von KLM müssen ab Januar keine Mützen mehr tragen. Ziel ist es, Piloten ein moderneres und zugänglicheres Erscheinungsbild zu geben, heißt es in einer Mitteilung. Die Kappen werden nun zum Großteil an notleidende Kinder gespendet.

    Vom 20.12.2017
  7. A330 der Eurowings im Hangar.

    Eurowings einigt sich mit Pilotenvertretern

    Die Vereinigung Cockpit schließt mit Eurowings den "Tarifvertrag Wachstum" ab. Damit seien nun Bedingungen für Anstellungen ehemaliger Air Berliner geregelt. Doch der VC macht eine andere Gewerkschaft Konkurrenz.

    Vom 20.12.2017
  8. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Das sind die Anforderungen an die Tauglichkeit von Piloten (3)

    Luftrechtskolumne (57) Wann ist ein Pilot "tauglich"? Luftrechtskolumnistin Nina Naske erklärt im dritten Teil der Serie zur Tauglichkeit von Piloten anhand eines Beispiels erläutert, wie wichtig die genaue Einzelfallprüfung zu den Anforderungen ist.

    Vom 19.12.2017
  9. Anzeige schalten »
  10. Ein Pilot der Lufthansa.

    Piloten stimmen neuem Konzerntarifvertrag zu

    Nach 14 Streikrunden ist der langwierigste Pilotenstreik nun endlich beigelegt: Die Piloten der Vereinigung Cockpit stimmen in einer Urabstimmung für den Konzerntarifvertrag mit Lufthansa. Doch an anderer Stelle beim Kranich brodelt es.

    Vom 14.12.2017
  11. Ryanair-Chef Michael O'Leary.

    Nicht nur Streik: Ryanair droht Piloten-Exodus

    Die europäischen Cockpitcrews begehren gegen den Billig-Carrier auf: Ryanair steht nicht nur in Deutschland vor ihrem ersten Streik. Offenbar laufen der Airline auch scharenweise die Piloten davon.

    Vom 14.12.2017
  12. Blick ins Cockpit der Lufthansa 747-8

    So arbeiten Piloten im Cockpit zusammen

    Antworten aus dem Cockpit Nach dem Start wird der Autopilot eingeschaltet und der Kapitän liest Zeitung. Klischees dieser Art gibt es unzählige. Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, wie die Arbeitsteilung im Cockpit tatsächlich funktioniert.

    Vom 14.12.2017
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Flugzeuge der Ryanair.

    Deutsche Piloten wollen Ryanair bestreiken

    Dem irischen Billigflieger droht ein Novum: ein Pilotenstreik bei Ryanair. Dazu aufgerufen hat die deutsche Vereinigung Cockpit. Und auch in anderen europäischen Ländern formiert sich Widerstand des Cockpitpersonals.

    Vom 12.12.2017
  15. Ryanair ist Europas größter Billigflieger.

    Piloten drohen Billigflieger Ryanair mit Streik

    Es könnte ein Novum in der Geschichte des irischen Billigfliegers sein: Erstmals wollen Ryanair-Piloten in mehreren europäischen Ländern in den Streik treten. Der Low-Cost-Carrier reagiert laut eines Berichts erzürnt.

    Vom 07.12.2017
  16. Piloten sitzen im Cockpit einer Boeing 777 der Air France.

    Piloten in Frankreich zum Generalstreik aufgerufen

    Kurzmeldung Die Führung der französischen Pilotengewerkschaft SNPL hat sich laut eines Berichts der "La Tribune" für einen Streik gegen die Arbeitsbedingungen der Air-France-Billigtochter Hop! ausgesprochen. Der Aufruf richte sich an Piloten aller Fluggesellschaften Frankreichs. Genaue Daten für den Ausstand gibt es noch nicht.

    Vom 29.11.2017
  17. Flugzeug der Air Berlin.

    Air-Berlin-Pilot scheitert mit Klage gegen Freistellung

    Ein Pilot der Air Berlin ist mit der Klage gegen seine Freistellung gescheitert. Das Düsseldorfer Arbeitsgericht wies die Klage im Eilverfahren zurück. Nach Ansicht des Klägers gibt es nach wie vor Einsatzmöglichkeiten, weil die insolvente Airline noch Flüge für andere Airlines ausführt. Das Gericht machte deutlich, dass für die insolvenzrechtliche Freistellung auf Widerruf keine Sozialauswahl erfolgen müsse.

    Vom 23.11.2017
Seite: