Feed abonnieren

Thema Personal

  1. Seite 8 von 114
  1. Heinz-Joachim Schöttes

    Air Berlin ernennt neuen Leiter Corporate Affairs

    Kurzmeldung Heinz-Joachim Schöttes (58) wird Anfang April Leiter Corporate Affairs bei Air Berlin. Der Posten war zuletzt unbesetzt, teilte die Airline auf Nachfrage mit. Schöttes ist derzeit noch Leiter Media Relations der Eurowings Group. Zuvor hatte er die Kommunikation bei Germanwings verantwortet. Deren Ex-Chef Thomas Winkelmann ist inzwischen CEO bei Air Berlin.

    Vom 08.03.2017
  2. Lars Ernst wird neuer Chef am Flughafen Kassel-Calden.

    Aufsichtsrat bestätigt neuen Kassel-Airport-Chef

    Kurzmeldung Der Aufsichtsrat der Flughafen GmbH Kassel hat Lars Ernst jetzt bei seiner turnusmäßigen Sitzung als neuen Chef des Kasseler Flughafens bestätigt. Das teilte der Airport mit. Dass Ernst den Posten von Ralf Schutereder übernehmen soll, ist schon seit Anfang Januar bekannt.

    Vom 06.03.2017
  3. Beginnen wir mit den Flughafenchefs, genauer gesagt mit Rainer Schwarz: Wegen der geplatzten Eröffnung 2012 und des Krisenmanagements danach im Jahr 2013 gekündigt - nach sieben Jahren im Unternehmen. Leitet heute den Flughafen Münster-Osnabrück.

    Der BER als Personalkarussell

    Kurzmeldung Bildergalerie Diese Auswahl zeigt: Auf das Personalkarussell BER sind schon viele aufgestiegen - und konnten sich eines Tages nicht mehr halten. Der ein oder andere ist immer noch in der deutschen Luftfahrtbranche präsent.

    Vom 06.03.2017
  4. DHL-Mitarbeiter stehen vor einem Förderband mit Paketen am Luftfrachtdrehkreuz Leipzig.

    Beschäftigungswachstum an den Flughäfen Leipzig und Dresden

    Kurzmeldung Immer mehr Menschen arbeiten an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden. Das teilte die Mitteldeutsche Flughafen AG jetzt mit. Beim Flughafenbetreiber selbst sowie den ansässigen Firmen und Behörden waren demnach zuletzt knapp 11.400 Personen beschäftigt, ein Plus von rund sieben Prozent zum Vorjahres-Stichtag 31. Dezember.

    Vom 03.03.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Eine Ryanair-Maschine am Flugahfen Hahn.

    Staatsanwalt nimmt Ryanair ins Visier

    Nun ist auch die Airline selbst in die Ermittlungen verstrickt: Vier Manager von Ryanair sollen Piloten jahrelang zum Sozialbetrug angestiftet haben. Arbeitnehmervertreter finden deutliche Worte.

    Vom 02.03.2017
  7. Die Lufthansa-Tochter Cityline fliegt bereits mit A340 im Wetlease für Lufthansa.

    Lufthansa setzt neuen Langstrecken-Ableger auf

    Nach Pilotenschlichtung Das Lufthansa-Management macht ernst: Nach der teuren Piloten-Gehaltsschlichtung kommt ein neuer Langstreckenableger, der zu günstigeren Konditionen operieren soll. Der Projektname ist eine Referenz an die Cityline.

    Vom 28.02.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Ein Pilot der Lufthansa.

    Lufthansa und Piloten legen Streit um Gehälter bei

    Die Lufthansa und ihre Piloten haben den Lösungsvorschlag eines Schlichters angenommen. Die Gehälter steigen - und die Airline weiß auch schon, wie sie kompensieren will. Das wiederum entsetzt die Flugbegleiter.

    Vom 15.02.2017
  10. Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand.

    Air Berlin treibt Umbau auch personell voran

    Air Berlin baut um - auch im Personalbereich. So wechselt der Belair-Chef zur finanziell angeschlagenen Fluggesellschaft. Außerdem steht jetzt fest, wer neuer Kommunikationschef wird.

    Vom 15.02.2017
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  12. A320 der Niki.

    Niki-Mitarbeiter bekommen Arbeitsplatz-Garantie

    Niki und Tuifly sollen zu einer neuen Airline zusammenwachsen. Die Niki-Mitarbeiter sehen diese Entwicklung skeptisch - doch das Management hat ihnen jetzt mehrere Zusagen gemacht.

    Vom 09.02.2017
  13. Ein Flug- und Ausbildungskapitän sitzt in einem Boeing 747-Flugsimulator der Lufthansa.

    Lufthansa Group startet neue Flugschule

    Wie angekündigt vereint die Lufthansa Group ihre Flugschulen unter einem Dach. Jetzt geht es los - und zwar mit der Ausbildung von Piloten für eine Konzerntocher.

    Vom 03.02.2017
  14. Lufthansa-Chef Carsten Spohr.

    Lufthansa-Chef holt zum Rundumschlag aus

    Rundumschlag von Carsten Spohr: In verschiedenen Interviews spricht der Lufthansa-Chef über sinkende Ticketpreise, Tarifbedingungen wie zu Zeiten als Staatsairline und die Offenhaltung des Airports Berlin-Tegel.

    Vom 31.01.2017
  15. Uwe Kattwinkel

    Air Berlin braucht einen neuen Kommunikationschef

    Die finanziell angeschlagene Air Berlin befindet sich im Umbau: Die neue Strategie steht, der neue Chef kommt bald. Allerdings braucht die Fluggesellschaft noch einen neuen Kommunikationschef.

    Vom 30.01.2017
Seite: