Feed abonnieren

Thema Personal

  1. Seite 8 von 151
  1. Passagierkontrollen: Verdi will im Januar streiken

    Kurzmeldung Verdi will die Luftsicherheitsassistenten an vielen deutschen Flughäfen im Januar zum Streik aufrufen. Laut Mitteilung sei auch die vierte Tarifverhandlungsrunde mit dem Arbeitgeberverband BDLS am Freitag ergebnislos beendet. Ende Januar werden die Gespräche fortgesetzt.

    Vom 21.12.2018
  2. Anzeige schalten »
  3. Neuer Tarifvertrag für Edelweiss-Piloten

    Kurzmeldung Die Mitglieder der Schweizer Pilotengewerkschaft Aeropers haben mit 94,5 Prozent dem neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für Edelweiss-Cockpitcrews zugestimmt. Das neue Tariofwerk hat laut Mitteilung eine Laufzeit von fünf Jahren und tritt per 1. Januar 2019 in Kraft.

    Vom 19.12.2018
  4. EFA: 450 Flugschüler in 2018

    Kurzmeldung 450 Aspiranten haben in diesem Jahr an den Lufthansa-Flugschulen die Ausbildung zum Piloten begonnen - ein Rekordwert. Dies geht aus einer Mitteilung der Lufthansa Aviation Training (LAT) hervor, die unter der Marke European Flight Academy (EFA) die Flugschulen in Deutschland, der Schweiz und den USA bündelt. Insgesamt sechs Jahre und elf Tage war die EFA-Flotte im Jahr 2018 in der Luft.

    Vom 14.12.2018
  5. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  6. Air-Berlin-Mitarbeiter demonstrieren im November 2017 für ihre Weiterbeschäftigung.

    Transfergesellschaft vermittelte viele Air-Berlin-Beschäftigte

    Kurzmeldung Hunderte Beschäftigte des Bodenpersonals der insolventen Air Berlin aus Berlin und Brandenburg haben durch eine Transfergesellschaft neue Arbeitsplätze gefunden. Bisher haben sich 838 Mitarbeiter bei der Gesellschaft gemeldet, rund 87 Prozent davon wurden nahtlos weitervermittelt.

    Vom 03.12.2018
  7. Piloten der Fluggesellschaft Ryanair streiken vor dem Firmensitz des Unternehmens.

    Änderung der Mitbestimmung: Die Geister, die Ryanair rief

    Gastbeitrag Änderung des Betriebsverfassungsgesetzes: Ab Mai hat fliegendes Personal (fast) die gleichen Mitbestimmungsrechte wie Mitarbeiter anderer Betriebe. Tarifexperte Eckhard Bergmann erläutert Hintergründe der Änderung.

    Vom 03.12.2018
Seite: