Feed abonnieren

Thema Personal

  1. Seite 7 von 130
  2. Airbus von Lauda Motion.

    Lauda-Motion-Spitze legt Tarifpartnern Entwurf vor

    Das Management von Lauda Motion hat im Tarifkonflikt mit den Mitarbeitern einen neuen Entwurf vorgelegt. Der Betriebsrat ist zuversichtlich, bereits Ende August eine Einigung vorweisen zu können.

    Vom 06.08.2018
  3. Michael O'Leary.

    Ryanair kündigt deutschen Piloten neues Angebot an

    Den deutschen Piloten will Ryanair-Chef O'Leary am Freitag ein neues Angebot vorlegen. Die Frist dafür läuft allerdings heute aus. Und auch in Irland geht das Management auf die Cockpit-Crews zu.

    Vom 06.08.2018
  1. Piloten reichen Klage gegen Ryanair ein

    Kurzmeldung Die spanische Pilotengewerkschaft Sepla hat vor dem obersten Nationalgericht eine Klage gegen Ryanair eingereicht. Man wolle die Fluggesellschaft dazu bringen, das spanische Arbeitsrecht bei Verträgen anzuwenden, heißt es zur Begründung. Sepla fordert von Ryanair ausdrücklich keine Gehaltserhöhung, sondern eine "humane Behandlung".

    Vom 06.08.2018
  2. Niki Lauda mit Lauda-Motion-Piloten im Cockpit.

    Tarifvertrag bei Lauda Motion lässt auf sich warten

    Die Verhandlungen über einen Kollektivvertrag bei Lauda Motion gehen in den fünften Monat - bislang ohne Ergebnis. Die zuständige Gewerkschaft gibt sich verständnisvoll und will nicht auf Streiks setzen.

    Vom 02.08.2018
  3. "Bloomberg": Britische Ryanair-Piloten erwägen Streik

    Kurzmeldung Die britischen Piloten von Ryanair streben offenbar ebenfalls einen Streik an. Laut der Nachrichtenagentur "Bloomberg" hat die Gewerkschaft Balpa signalisiert, dass die Verhandlungen gescheitert sind und bald eine Urabstimmung ansteht. Großbritannien ist der nach Spanien und Italien drittwichtigste Markt für Ryanair.

    Vom 02.08.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Exklusiv Pilot im Airbus-Cockpit.

    LGW zahlt Airbus-Piloten Boni

    Piloten der LGW, die für Eurowings die Airbus-Jets fliegen, bekommen nach airliners.de-Informationen einen Bonus ausgezahlt. Die Hintergründe sind unklar, zumal die Maschinen bald die Flotte verlassen sollen.

    Vom 02.08.2018
  6. Eine Boeing 737 der Ryanair.

    Ryanair will keine Flugzeuge aus Deutschland abziehen

    Der Billigflieger ganz milde: Trotz vorheriger Ankündigung will Ryanair bei weiteren Pilotenstreiks keine Flugzeuge abziehen - zumindest aus Deutschland. Dem Low-Coster stehen die nächsten Streiks bevor.

    Vom 02.08.2018
  7. David McCaleb (rechts) und Kai Dede sind für Easyjet in Berlin stationiert.

    Piloten des letzten Air-Berlin-Flugs fliegen erneut zusammen

    Kurzmeldung Kapitän David McCaleb und FO Kai Dede sind zusammen im Cockpit von Berlin-Tegel nach Wien geflogen - für Easyjet. Das Besondere: Beide waren auch die Piloten des letzten Air-Berlin-Flugs am 27. Oktober 2017. Der Billigflieger will bis September mehr als 400 ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter einstellen.

    Vom 01.08.2018
  8. Belgische Ryanair-Piloten streiken Mitte August

    Kurzmeldung Die belgischen Ryanair-Piloten sind via der Gewerkschaften Beca, CNE und LBC-NVK für den 10. August zum Streik aufgerufen. Laut Mitteilung habe das Airline-Management jüngst die Zusage widerrufen, belgisches Arbeitsrecht als Grundlage für einen Tarifvertrag zu nehmen.

    Vom 01.08.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Lars Wagner.

    Ex-FBB-Presseprecher geht zu Germania

    Kurzmeldung Lars Wagner ist neuer Kommunikationschef bei Germania, wurde aus Flughafenkreisen bekannt. Wagner war bis Mai Pressesprecher der Berliner Flughäfen, deren gesamte Unternehmenskommunikation er auch temporär leitete. Die Position bei der Berliner Airline wurde Anfang Juni vakant.

    Vom 01.08.2018
  11. Christina Förster "Wir machen das, was legal richtig und wichtig ist."

    "Brussels macht nicht nur Langstrecke"

    Interview In ihrem ersten Interview mit einem deutschsprachigen Medium erklärt Brussels-Airlines-Chefin Christina Foerster, wie es um den Tarifkonflikt mit ihren Piloten steht und wie das Modell der Kompetenzzentren die Eurowings-Airlines noch mehr zusammenschweißt.

    Vom 01.08.2018
  12. Exklusiv Eine Boeing 767 von Azur Air.

    Azur Air schrumpft auf ein Flugzeug

    Der Ferienflieger Azur Air verringert seine Deutschland-Präsenz weiter: Künftig fliegt er nur noch mit einem Flugzeug, die Berliner Station wird geschlossen. Knapp 90 Mitarbeiter sind gekündigt.

    Vom 31.07.2018
  13. Ein Pilot in Uniform.

    Deutsche Piloten wollen Ryanair bestreiken

    Die Ryanair-Piloten der deutschen Vereinigung Cockpit stimmen in einer Urabstimmung laut airliners.de-Informationen für Streiks bei den Iren. Nun drohen dem Low-Coster erneut Ausstände - denn es sind nicht die ersten Arbeitskampfmaßnahmen von Cockpit-Crews.

    Vom 30.07.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Blick auf den Hamburger Flughafen.

    Hamburg: Warnstreik der Instandhaltung

    Die Gewerkschaft Verdi hat für Montag zu einem Warnstreik der Instandhaltung am Hamburger Flughafen aufgerufen. Welche Auswirkungen die Aktion auf den Flugbetrieb hatte, war zunächst unklar.

    Vom 30.07.2018
  16. Ryanair: Noch zwei offene Punkte in Tarifverhandlungen

    Kurzmeldung Ryanair entspricht eigenen Angaben zufolge neun von elf Forderungen der irischen Piloten. Gleichzeitig beschuldigt die Airline Konkurrentin Aer Lingus Einfluss zu nehmen, da sie von einer Schwächung profitieren würde - dies sei der Grund, weswegen man in Irland keine Fortschritte mehr erziele.

    Vom 27.07.2018
  17. Exklusiv Dash-8 von Eurowings.

    Eurowings-Kurs verunsichert LGW-Mitarbeiter

    Eurowings wirbt bei ihrer Schwester LGW Piloten ab - dabei fliegen jene Cockpit-Crews bereits unter "EW"-Flugnummer. Dies treibt intern Gerüchte, dass die ehemalige Air-Berlin-Tochter nicht mehr lange bestehen wird.

    Vom 27.07.2018
  18. Boeing 737 von Norwegian.

    Norwegian möchte in Ryanair-Lücke springen

    Ryanair verkleinert wegen der Pilotenstreiks die Basis am Flughafen Dublin. Dort will Norwegian nach airliners.de-Informationen die Chance für einen großen Aufschlag nutzen.

    Vom 27.07.2018
  19. Kabinenpersonal von Ryanair.

    Gewerkschaften zufrieden mit Beteiligung an Streik bei Ryanair

    Die Gewerkschaften haben eine positive Bilanz des Streiks bei der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair gezogen. Die portugiesische Gewerkschaft SNPVAC sprach von einer "sehr hohen Beteiligung an diesem Streik." In Lissabon habe die Beteiligung am Mittwoch bei knapp 80 Prozent gelegen, am Donnerstag noch höher.

    Vom 27.07.2018
  20. Boeing der Ryanair.

    Ryanair - die zerrissene Airline

    Hintergrund Der irische Billigflieger wird derzeit in Cockpit und Kabine bestreikt; nach airliners.de-Informationen geht Ryanair-Chef O'Leary mit den Arbeitskämpfen unterschiedlich um: In Portugal akzeptiert sie, dass nicht festangestellte Crews mitstreiken - in Irland übt sie Vergeltung an den Piloten.

    Vom 26.07.2018
Seite: