Feed abonnieren

Thema Personal

  1. Seite 4 von 131
  2. Flugbegleiterinnen von Sun Express.

    Sun Express schließt Basis in Nürnberg

    Sun Express Deutschland will zum Sommer das in Nürnberg stationierte Flugzeug nach Düsseldorf schieben und die Basis am Franken-Airport schließen. Für die Crews sollen Lösungen gefunden werden.

    Vom 08.10.2018
  3. Betriebsrat bei Level gewählt

    Kurzmeldung Die Mitarbeiter von Level haben einen fünfköpfigen Betriebsrat gewählt. Nun soll laut der Gewerkschaften Vida und GPA-DJP schnellstmöglich ein Kollektivvertrag verhandelt werden. Dafür gebe es bereits Gesprächstermine.

    Vom 02.10.2018
  1. Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste am Airport Berlin-Tegel streiken.

    Verdi kündigt Protestaktionen an Flughäfen an

    Verdi macht mit Protesten an den größten deutschen Flughäfen Druck für bessere Arbeitsbedingungen der Bodendienste. Die Gewerkschaft fordert mehr Personal, bessere Löhne und eine bessere Qualifikation der Beschäftigten.

    Vom 01.10.2018
  2. Flugbegleiter der Eurowings.

    Tarifvertrag bei Eurowings Europe finalisiert

    Eurowings Europe ist tarifiert: Gewerkschaft und Airline schließen einen Tarifvertrag. Neben mehr Geld wird auch die Vorerfahrung der Bewerber von anderen Airlines anerkannt. Doch es gibt einen Haken.

    Vom 01.10.2018
  3. Exklusiv Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair streicht weitere Flüge in Deutschland

    Insgesamt 140 Verbindungen: Der Riesen-Streik in sechs Ländern belastet Ryanair nach airliners.de-Recherchen bis zum Mittag stärker als angenommen. Indes regt sich unter den deutschen Flughäfen Unmut über die Streithähne.

    Vom 28.09.2018
  4. Verdi bestreikt am Freitag Ryanair

    Kurzmeldung Verdi ruft die rund 1000 deutschen Flugbegleiter am Freitag zum Streik auf. Auch nach vier Verhandlungsrunden sei das Tarifangebot "völlig unzureichend", kritisierte Vorstandsmitglied Christine Behle. "Gerade wenn man sich vor Augen führt, dass viele Beschäftigte ein kaum existenzsicherndes Einkommen haben." Behle.

    Vom 27.09.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. A320-Produktion in der vierten Montagelinie in Finkenwerder.

    So geht Airbus die Zukunft des Flugzeugbaus an

    An der vierten A320-Endmontagelinie im Hamburger Airbus-Werk läuft einiges anders als bei den übrigen. Unter anderem spielen zwei Roboter eine wichtige Rolle bei der Produktion. Aber das ist längst nicht alles.

    Vom 21.09.2018
  7. Michael O'Leary, Vorsitzender der Fluggesellschaft Ryanair.

    Ryanair-Chef O'Leary plant den Abgang

    Michael O'Leary führt seit 1994 Ryanair - im kommenden Jahr läuft sein aktueller Vertrag aus. Er wird diesen wohl verlängern, aber nicht noch einmal so lang wie zuletzt.

    Vom 21.09.2018
  8. Gebäude am Airport Bern.

    Bern setzt Ausbauphase wegen Skywork-Insolvenz aus

    Mit der Skywork-Pleite verliert der Flughafen Bern seine wichtigste Kundin. Jetzt passt der Airport sein Geschäftsmodell an. Der geplante Ausbau pausiert erst einmal und auch Jobs fallen weg.

    Vom 21.09.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Boeing 737 von Azur Air.

    Azur Air fliegt weiter nicht selbst

    Seit mittlerweile zwei Wochen hebt die letzte verbliebene Maschine der deutschen Azur Air nicht mehr ab. Geplante Verbindungen werden von Subchartern geflogen. Laut Quellen soll das AOC nun zum Verkauf stehen.

    Vom 21.09.2018
  11. Verdi verhandelt am Freitag wieder mit Ryanair

    Kurzmeldung Verdi wird am Freitag in die nunmehr dritte Verhandlungsrunde mit Ryanair über einen Tarifvertrag für die rund 1000 deutschen Flugbegleiter treten. Das zuletzt vorgelegte Angebot des Billigfliegers sei "völlig indiskutabel", sagte die Bundesvorsitzende Christine Behle. Verdi hatte die Crews yam 12. September zum Streik aufgerufen.

    Vom 20.09.2018
  12. Tarifverträge bei Lauda Motion sollen Ende Oktober fertig sein

    Kurzmeldung Die Kollektivverträge für Flugbegleiter und Piloten von Lauda Motion sollen Ende Oktober unterschriftsreif sein. Davon geht die Dienstleistungsgewerkschaft GPA aus, sagte sie "Dem Standard". Wegen der schweren Erkrankung von Niki Lauda pausierten die Gespräche zuletzt.

    Vom 20.09.2018
  13. Europaflaggen vor dem Berlaymont-Gebäude in Brüssel

    EU-Kommission kritisiert Ryanair

    Nun schaltet sich auch Brüssel in die Tarifkonflikte bei Ryanair ein: Die EU-Kommission fordert den Low-Coster auf, nationales Arbeitsrecht anzuerkennen - Gesetze sollten nicht verhandelbar sein, heißt es.

    Vom 20.09.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Ryanair beziffert Kosten möglicher Tarifeinigungen

    Kurzmeldung Ryanair-Vorstand Peter Bellew hat die Kosten für weitere Tarifabschlüsse mit Flugbegleitern und Piloten geschätzt. Laut "Die Zeit" geht Bellew davon aus, dass die Ergebnisse rund 100 Millionen Euro mehr jährlich kosten würden. Bis Weihnachten will Ryanair allein in Deutschland Tarifverträge aushandeln.

    Vom 19.09.2018
  16. Im Inneren einer Airbus-Maschine von Small Planet Airlines.

    Deutsche Small Planet rutscht in die Insolvenz

    Der deutsche Ferienflieger Small Planet hat Insolvenz angemeldet. Hintergrund sind laut eines internen Schreibens hohe Kosten, die durch die Expansion nach der Air-Berlin-Pleite entstanden. Experten hatten die Entwicklung lange befürchtet.

    Vom 19.09.2018
  17. Ryanair will bis Weihnachten Tarifverträge mit deutschen Gewerkschaften

    Kurzmeldung Billigflieger Ryanair will mit den deutschen Gewerkschaften noch in diesem Jahr Tarifverträge abschließen. "Reuters" zitiert Marketing-Chef Kenny Jacobs damit, dass die Airline dies "vor Weihnachten" erreichen will. In Irland und Italien hat Ryanair bereits Tarifabschlüsse ausgehandelt.

    Vom 18.09.2018
  18. Eine Maschine des irischen Billigfliegers Ryanair landet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

    Ryanair streitet über den Kurs

    Hauptversammlung des Billigfliegers: Die Aktie von Ryanair hat auf Jahressicht massiv verloren, die Tarifverhandlungen mit den Crews stocken und das Management des Low-Costers ist tief gespalten.

    Vom 18.09.2018
  19. Eine Boeing 777F der Aerologic.

    Neuer Streit um Aerologic

    Lufthansa baut das Frachtgeschäft beim Joint-Venture Aerologic weiter aus - außerhalb des Tarifvertrags. Das kommt bei VC und Verdi nicht gut an. Sie hoffen auf eine höchstrichterliche Entscheidung im Dezember.

    Vom 17.09.2018
  20. Thorsten Schäfer-Gümbel.

    SPD-Politiker Schäfer-Gümbel fordert Ryanair-Kontrolle

    Kurzmeldung Mit Blick auf die Streiks bei Ryanair fordert Hessens SPD-Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel eine Überprüfung der Airline. "Die Rentenversicherung muss sicherstellen, dass es durch windige Konstruktionen bei Ryanair nicht zur Umgehung von Sozialversicherungsabgaben kommt", sagte er am Donnerstag im Landtag.

    Vom 14.09.2018
Seite: