Feed abonnieren

Thema Personal

  1. Seite 10 von 131
  2. Schweizer Fluglotsen wollen streiken

    Kurzmeldung Die Schweizer Fluglotsengewerkschaft Skycontrol ist nicht mit dem abgeschlossenen Tarifvertrag (GAV) einverstanden und ruft zum Streik auf. Am Montag, 23. Juli, soll dieser zunächst vier Stunden vormittags andauern; am darauffolgenden Tag soll er morgens beginnen und am 25. Juli abends enden. Betroffen sind der Flughafen Genf und unter anderem Bern sowie Lugano.

    Vom 11.07.2018
  3. Crew-Mitglieder von Austrian betreten am Flughafen Wien eine Embraer-Maschine ihrer Airline.

    Tarifverhandlungen bei Austrian unterbrochen

    Die Gewerkschaft Vida unterbricht die Tarifverhandlungen bei Austrian Airlines und wirft dem Management der Lufthansa-Tochter vor, sich nicht an Absprachen zu halten. Die Airline reagiert überrascht.

    Vom 11.07.2018
  1. Maschine von Eurowings.

    Brussels und Eurowings stecken Bereiche ab

    Der Lufthansa-Zukauf Brussels Airlines soll in die Kranich-Low-Cost-Plattform Eurowings integriert werden - lange war offen, wie das passieren soll. Nun scheint Carrier-Chef Dirks eine Antwort zu haben.

    Vom 09.07.2018
  2. Kabinen-Streiks bei Ryanair

    Kurzmeldung Billigflieger Ryanair steht erneut vor Streiks des Kabinenpersonals: Die Flugbegleiter in Italien legen laut dpa am 25. Juli die Arbeit nieder, das in Belgien, Portugal sowie Spanien auch am 26. Als Grund nannten sie niedrige Löhne und geringe Sozialleistungen sowie die mangelnde Gesprächsbereitschaft der irischen Fluggesellschaft.

    Vom 05.07.2018
  3. Piloten von Eurowings im Cockpit.

    LGW-Piloten pochen auf Schlichter

    Tarifverhandlungen fürs Cockpit der Eurowings-Airline LGW: Die Situation scheint festgefahren, die Piloten wollen einen Schlichter einsetzen. Dabei scheint man sich bei der Bezahlung einig zu sein.

    Vom 05.07.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugbegleiterausbildung bei Lufthansa Aviation Training.

    Lufthansa erneuert Flugbegleiterausbildung

    2500 Flugbegleiter bildet Lufthansa Aviation Training in diesem Jahr für die deutsche Kranich-Airline aus. Seit März kommt dabei ein neues Trainingsmuster zum Einsatz: mehr Digitalisierung und Individualität.

    Vom 04.07.2018
  6. Flugzeuge der Ryanair.

    Irische Piloten bestreiken Ryanair

    Die Ryanair-Piloten wollen kommende Woche einen Tag lang die Arbeit beim Low-Cost-Carrier niederlegen. Es wäre der erste ordentliche Cockpit-Streik in der Geschichte Ryanairs. Und auch in anderen Ländern drohen Streiks.

    Vom 04.07.2018
  7. Boeing 737-800 der TUIfly

    Tuifly zahlt Entschädigungen

    Der juristische Streit um den "wilden Streik" bei der Tui-Airline scheint nun beendet: Nach dem EuGH-Urteil und über 2000 Klagen zahlt Tuifly den betroffenen Passagieren offenbar anstandslos Entschädigungen.

    Vom 03.07.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Piloten starten Urabstimmung bei Ryanair

    Kurzmeldung Die Tarifkommission der deutschen Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat nach airliners.de-Informationen die Urabstimmung über Streiks bei Ryanair gestartet. Diese läuft nun bis Ende Juli. Die VC fordert vom Billigflieger eine höhere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen.

    Vom 29.06.2018
  10. Tarifvertrag für Eurowings Europe ausformuliert

    Kurzmeldung Der Kollektivvertrag für die österreichische Eurowings Europe ist ausformuliert. Wie airliners.de aus Unternehmenskreise erfuhr, ist der Text nun in der juristischen Prüfung und soll Mitte Juli unterschrieben werden. Die Vereinbarung umfasst allerdings nur die österreichischen Basen und nicht die Eurowings-Europe-Standorte Palma de Mallorca und München.

    Vom 28.06.2018
  11. Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair steht vor "unbefristeten" Pilotenstreiks

    Die deutschen Piloten haben die Tarifverhandlungen mit Ryanair abgebrochen. Nun drohen "unbefristete Streiks" - der VC-Vorstand ebnet den Weg für eine Urabstimmung. Nichtsdestotrotz gab es am Mittwoch Sondierungen mit dem Airline-Management.

    Vom 28.06.2018
  12. Brussels-Chefin Christina Förster und ein Pilot ihrer Airline.

    Piloten lehnen Angebot von Brussels ab

    Mit fast 60 Prozent stimmt das Cockpit-Personal gegen den von Brussels angebotenen Vorschlag im Tarifkonflikt. Doch nun soll es vorerst keine neuen Pilotenstreiks bei der Lufthansa-Tochter geben.

    Vom 27.06.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Flugzeugwartung bei Condor Technik.

    Ende der Condor in Berlin besiegelt

    Nun ist es offiziell: Condor in Berlin wird Ende Oktober den Wartungsbetrieb einstellen. Dies bestätigt die Airline unserer Redaktion. Für die Mitarbeiter wird es einen Sozialplan geben.

    Vom 27.06.2018
  15. Exklusiv Sicherheitskontrolle an einem Flughafen

    So hilft Agello an den Kontrollen in Düsseldorf

    An den Passagierkontrollen am Airport Düsseldorf kommt ab nächster Woche erneut Personal eines Fremdunternehmens zum Einsatz: Agello greift Kötter unter die Arme. Gelockt wurden die Mitarbeiter mit mehr Geld.

    Vom 26.06.2018
  16. Exklusiv Ein A320 der Eurowings.

    LGW diskutiert Airbus-Ausflottung

    Die Eurowings-Airline LGW will nach airliners.de-Informationen bis zum kommenden Frühjahr die Airbus-Jets aus der Flotte verbannen. Sie sollen zu anderen Flugbetrieben der Lufthansa-Billigplattform gehen.

    Vom 22.06.2018
  17.  Sicherheitskontrolle am Flughafen.

    Bundespolizei mahnt Kötter in Düsseldorf ab

    Nach airliners.de-Informationen hat die Bundespolizei den mit den Passagierkontrollen unter anderem in Düsseldorf betrauten Dienstleister Kötter abgemahnt. Unternehmenschef Lange äußert sich.

    Vom 22.06.2018
  18. Alexis von Hoensbroech ist zum neuen CEO von Austrian Airlines bestellt worden.

    Von Hoensbroch als Austrian-Chef bestätigt

    Kurzmeldung Der Aufsichtsrat von Austrian Airlines hat entschieden, dass Alexis von Hoensbroch neuer Chef der österreichischen Lufthansa-Tochter wird. So soll der jetzige Lufthansa-Cargo-CCO am 1. August das Amt von Kay Kratky übernehmen.

    Vom 20.06.2018
  19. Swiss sucht Co-Piloten ohne Type-Rating

    Kurzmeldung Swiss sucht zunächst für die Kurz- und Mittelstrecke FOs (First Officer) ohne ein bestimmtes Type-Rating. Dies geht aus Stellenanzeigen hervor. Ein Sprecher der Lufthansa-Airline bestätigte auf Anfrage, dass die Piloten später auch auf der Langstrecke eingesetzt würden.

    Vom 20.06.2018
Seite: