Feed abonnieren

Thema Personal

  1. Mitabeiterin von Kötter Aviation Security.

    Wieder Ärger beim Sicherheitspersonal in Düsseldorf

    Der Sicherheitsdienstleister Kötter hat am Flughafen Düsseldorf weiter mit Personalproblemen zu kämpfen: Nun wurden die Pausenzeiten an den Kontrollen gekürzt - die Gewerkschaft Verdi schlägt Alarm wegen Überlastung der Mitarbeiter.

    Vom 20.04.2018
  2. Der Berliner Flughafen-Technikchef Jörg Marks.

    BER-Technikchef Jörg Marks schmeißt hin

    Jörg Marks, Technikchef am künftigen Hauptstadtflughafen BER, schmeißt hin und bittet um die Auflösung seines Vertrages. Er wird die Flughafengesellschaft zum Jahresende verlassen. Von seinen ursprünglichen Aufgaben wurde er schon vor einem Jahr entbunden.

    Vom 20.04.2018
  1. Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG.

    Lufthansa-Chef Spohr will Belegschaft verjüngen

    Lufthansa wünscht sich innovationsfreudigere Mitarbeiter. Ältere Lufthanseaten sollen daher mit "attraktiven Angeboten" zum Weggang bewogen werden. Frischer Wind soll dann aus anderen Branchen kommen.

    Vom 19.04.2018
  2. Flugbegleiterinnen von Sun Express.

    Kampf um Sun-Express-Betriebsrat geht weiter

    Die Mitarbeiter von Sun Express Deutschland dürfen vorerst keinen Betriebsrat wählen. Die Airline hat eine einstweilige Verfügung erwirkt. Doch VC und Ufo wollen die Sache bis zur letzten Instanz ausfechten.

    Vom 19.04.2018
  3. Flugbegleiterinnen von Sun Express.

    Noch keine Entscheidung zum Sun-Express-Betriebsrat

    Kurzmeldung Vor dem Arbeitsgericht Frankfurt fand am Mittwoch eine Anhörung zur Betriebsratswahl bei Sun Express Deutschland statt. Wie airliners.de aus Gewerkschaftskreisen erfuhr, traf das Gericht aber noch nicht am selben Tag eine Entscheidung. Die Airline hatte vergangene Woche eine einstweilige Verfügung gegen die geplante Wahl beantragt.

    Vom 18.04.2018
  4. Klaus-Dieter Scheurle, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS), besichtigt am 18.07.2014 den "Contingency-Tower" der DFS auf dem Flughafen von Frankfurt am Main.

    DFS zieht gemischte Bilanz für 2017

    Die Deutsche Flugsicherung (DFS) zieht eine gemischte Bilanz für das vergangene Jahr. Trotz einem Rekord an Flugbewegungen sank der Gewinn deutlich. Verantwortlich seien die gesunkenen Gebühren.

    Vom 18.04.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Gepäckverladung am Frankfurter Flughafen.

    Fraport sucht Mitarbeiter im Ausland

    Der Frankfurter Flughafen leidet unter Personalmangel - Tausende Stellen sind unbesetzt. Deshalb wirbt der Betreiber Fraport jetzt in Südosteuropa um Arbeitskräfte - und kümmert sich sogar um Wohnraum.

    Vom 18.04.2018
  7. Air-France-Maschinen parken am Flughafen Paris Charles de Gaulle.

    Wieder Streik bei Air France

    Kurzmeldung Bei Air France streiken am Dienstag und Mittwoch erneut die Mitarbeiter für höhere Gehälter. Am Dienstag fallen 45 Prozent der Langstreckenflüge und 35 Prozent der Mittelstreckenflüge aus. Weitere Arbeitsniederlegungen sind für den 23. und 24. April angekündigt.

    Vom 16.04.2018
  8. Die Lufthansa-Flugschule in Rostock-Laage hat jetzt Maschinen vom Typ Diamond DA-42 „Twin Star“.

    Fünf neue Maschinen für Lufthansa-Flugschule

    Lufthansa Aviation Training rüstet sich für einen wachsende Nachfrage nach Pilotennachwuchs: Die Lufthansa-Tochter ersetzt am Flughafen Rostock-Laage die Schulungsflugzeuge und bekommt zwei neue Simulatoren.

    Vom 16.04.2018
  9. Reisender in Frankfurt: Massive Einschränkungen im Flugverkehr am Dienstag.

    Nicht nur bei Lufthansa: Streiks lähmen Airports

    Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben am ersten Tag vor allem den Luftverkehr beeinträchtigt. Zwar betreffen die Aktionen nur vier Airports, doch die Auswirkungen sind groß. airliners.de fasst die Lage zusammen.

    Vom 10.04.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Exklusiv Flugzeugwartung bei Condor Technik.

    Verkauf von Condor Berlin droht zu scheitern

    Das MRO-Geschäft von Condor spaltet sich auf in Betriebe in Berlin und Frankfurt. Der in Schönefeld sollte eigentlich von Haitec übernommen werden. Doch der Prozess ist nach airliners.de-Informationen ins Stocken geraten. Intern wird bereits eine andere Lösung diskutiert.

    Vom 10.04.2018
  12. Jüngste Streiks kosten Air France 170 Millionen Euro

    Kurzmeldung Die jüngsten Streiks bei Air France kosten die französische Fluggesellschaft wohl rund 170 Millionen Euro. Das Unternehmen gab am Dienstag eine Einschätzung der Folgen von sieben Tagen Arbeitsniederlegungen für das Betriebsergebnis ab. Dabei schloss Air France auch die für Dienstag und Mittwoch geplanten Streiks mit ein.

    Vom 10.04.2018
  13. Eine A320 der Air France.

    Streik bei Air France

    Kurzmeldung Air-France-Mitarbeiter streiken am Dienstag (10. April) erneut für höhere Gehälter. Wie die dpa berichtet, rechnet die französische Airline damit, dass rund ein Viertel der Flüge ausfallen werden. Es ist bereits der sechste Streiktag bei Air France seit Ende Februar.

    Vom 09.04.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Die Streiks bei der Lufthansa haben 2015 für viele Schlagzeilen gesorgt.

    Lufthansa streicht jeden zweiten Flug

    Kurzmeldung Streik von Verdi an vier deutschen Flughäfen: Die Lufthansa streicht für Dienstag die Hälfte der geplanten Verbindungen - dies sind rund 740 Verbindungen. airliners.de mit einer Auswertung der Annullierungen an deutschen Airports.

    Vom 09.04.2018
  16. Im Cockpit einer A320 von Eurowings.

    Wie Eurowings neue Piloten ins Cockpit lockt

    Piloten-Bewerber mit A320-Type-Rating sollen nach airliners.de-Informationen eine Sonderzahlung bekommen, wenn sie sich für Eurowings entscheiden. Denn: Fliegendes Personal auf dem Markt wird wieder knapp.

    Vom 09.04.2018
  17. Arbeiten an einer Swiss-Maschine.

    Kranich-Tochter Swiss registriert die Flotte um

    Swiss hat einen Gesamtarbeitstarifvertrag für all ihre Piloten geschlossen. Damit kann auch die Tochter Global Airlines aufgelöst werden, die bislang Zubringerflüge und mit der Boeing-777-Flotte die Langstrecke bedient.

    Vom 06.04.2018
  18. Eine Boeing 737-800 der Ryanair steht auf dem Vorfeld des Flughafens Frankfurt-Hahn.

    Pilotenrevolte führt bei Ryanair zum Umdenken

    Hintergrund Ryanair ist mit geringen Kosten, Extra-Gebühren und niedrigen Löhnen zu Europas größtem Billigflieger aufgestiegen. Doch die Branche ist im Wandel - und das geht auch an den Iren nicht spurlos vorbei.

    Vom 04.04.2018
  19. Flugbegleiterin von Lufthansa.

    Lufthansa-Mitarbeiter fordern Sonderzahlung

    Die Kabinen-Crews der Lufthansa wollen stärker am erneuten Rekordgewinn des Kranichkonzerns beteiligt werden und fordern über ihre festgeschriebene Gewinnbeteiligung hinaus eine Entlohnung. Das müsse nicht zwangsläufig Geld sein - es gehe um ein "Zeichen des Vorstands".

    Vom 03.04.2018
  20. Eurowings sucht via Tinder neue Crews

    Kurzmeldung Eurowings hat eine Kampagne zur Rekrutierung von Cockpit- und Kabinenpersonal auf Tinder gestartet. Dabei werden Branded Profile Cards benutzt - bei einem rechten Wischen erhält der User mehr Infos zum Job. "Eine Online-Plattform wie Tinder zu nutzen, um zusätzliche Bewerber zu erreichen, ist digital, modern, zeitgemäß und auch ein bisschen augenzwinkernd frech", so Operations-Geschäftsführer Michael Knitter.

    Vom 03.04.2018
Seite: