Feed abonnieren

Thema Passagiere

  1. Seite 4 von 35
  2. Der neue ökumenische Gebetsraum am Flughafen Paderborn/Lippstadt.

    Ökumenischer Gebetsraum am Airport Paderborn/Lippstadt eingeweiht

    Kurzmeldung Am Flughafen Paderborn/Lippstadt ist ein ökumenischer Gebetsraum eingeweiht worden. Dieser befindet sich laut Airport im Terminalgebäude und steht Fluggästen, Besuchern und Mitarbeitern offen. Am Flughafen gibt es zudem einen muslimischen Gebetsraum.

    Vom 08.11.2017
  3. Airbus der Air China am Flughafen Wien.

    Air China zeichnet Airport Wien aus

    Kurzmeldung Air China hat die Bodenverkehrsdienste des Flughafen Wiens als "Best Ground Handling Agent" ausgezeichnet. Bewertet werden dabei jährlich laut Flughafen die Pünktlichkeit bei der Flugzeugabfertigung, garantierte Sicherheit auf dem Vorfeld, Zuverlässigkeit bei der Gepäckabfertigung und Kundenzufriedenheit. Air China fliegt bis zu vier Mal pro Woche nach Wien.

    Vom 08.11.2017
  1. Begutachten die neue Bayern-Welcome-Lounge: Bayerns Tourismusstaatssekretär Franz Josef Pschierer, der Geschäftsführer der Bayern Tourismus Marketing GmbH, Jens Huwald, und dem Geschäftsführer Finanzen und Infrastruktur der Flughafen München GmbH (FMG), Thomas Weyer (von links).

    Airport München: Bayern-Welcome-Lounge eröffnet

    Kurzmeldung Am Flughafen München ist die neue Welcome-Bayern-Lounge eröffnet worden. Per Touchscreen können sich die Besucher laut Mitteilung hier über Sehenswürdigkeiten und touristische Highlights informieren. Die Lounge ist in Terminal 2.

    Vom 03.11.2017
  2. Arbeit an der Fluggastkontrolle.

    USA-Flüge: Sicherheitskontrollen erneut verschärft

    Kurzmeldung Das US-Heimatschutzministerium fordert eine schärfere Überprüfung von Reisenden aus den oder in die Vereinigten Staaten. Das Auswärtige Amt in Berlin rät, mindestens drei Stunden vor Abflug am Airport zu sein. Reisende sollten sich außerdem bei ihrer Airline erkundigen, welche Gegenstände sie im Handgepäck mitführen dürfen.

    Vom 02.11.2017
  3. Passagiere am Flughafen Wien.

    Airport Wien zählt mehr Passagiere

    Monatsbilanz an Österreichs größtem Flughafen: Der Airport Wien steigert die Passagierzahlen. Eine andere Kennziffer geht hingegen leicht zurück.

    Vom 13.10.2017
  4. Fluggäste an Schaltern der Air Berlin.

    Tausende weitere Air-Berlin-Kunden gehen wohl leer aus

    Tausende Mittelstrecken-Tickets der Air Berlin, die vor der Insolvenz-Anmeldung gebucht wurden und erst in der nächsten Flugplanperiode wirksam werden sollten, sind laut eines Medienberichts so gut wie wertlos. Dafür gebe es eine einfache Erklärung.

    Vom 11.10.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Sylt Air fliegt mit einer kleinen Cessna von Hamburg auf die beliebte Ferieninsel.

    Per Flieger in den Deutschland-Urlaub

    Hintergrund Nach Sylt oder Usedom fliegen? Viele Reisende mögen da mit dem Kopf schütteln. Doch das Angebot existiert und wird genutzt. Selbst wenn Regionalflüge hierzulande generell stark an Popularität eingebüßt haben.

    Vom 10.10.2017
  7. Ryanair betreibt eine reine Boeing-737-Flotte.

    Ryanair untersagt Trolleys in der Kabine

    Kurzmeldung Größere Gepäckstücke werden bei Ryanair ab 1. November im Frachtraum transportiert und müssen am Gate aufgegeben werden. Das ist kostenlos, wie die Fluggesellschaft mitteilt. Ein kleines Handgepäckstück (35 mal 20 mal 20 Zentimeter) darf weiterhin mit an Bord genommen werden. Gäste mit Priority Boarding önnen weiterhin ein normales Handgepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 10 Kilogramm mit an Bord nehmen.

    Vom 06.09.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Der Flughafen Düsseldorf.

    Gepäcksortieranlage am Flughafen Düsseldorf ausgefallen

    Kurzmeldung Hunderte Koffer blieben liegen, da am Samstagvormittag die Gepäcksortieranlage am Flughafen Düsseldorf ausgefallen war. An den Schaltern konnten laut Flughafensprecher Thomas Kötter kein Gepäck mehr aufgegeben werden. Einige Maschinen starteten ohne Gepäck, da die Piloten die vorgesehenen Slots einhalten wollten.

    Vom 04.09.2017
  10. Sicherheitsmitarbeiter am Flughafen.

    Behörde prüft Kötter-Dienstpläne

    Bis zu 13 Stunden arbeiten Sicherheitsmitarbeiter von Kötter eigenen Aussagen zufolge pro Schicht am Flughafen Köln/Bonn. Nun reagiert die Bezirksregierung auf die Vorwürfe des Personals. Die Gewerkschaft Verdi begrüßt dies.

    Vom 04.09.2017
  11. Eingang zum Airport Paderborn/Lippstatdt.

    Flughafen Paderborn/Lippstadt eröffnet Gebetsraum für muslimische Passagiere

    Kurzmeldung Am Flughafen Paderborn/Lippstadt können Reisende muslimischen Glaubens künftig einen eigenen Gebetsraum nutzen. Hierfür hat der Airport laut eigener Mitteilung in Zusammenarbeit mit dem Rat der Paderborner Muslime einen Raum eingerichtet, der ab sofort geöffnet ist. Er ist getrennt in zwei Bereiche. für Frauen und für Männer.

    Vom 01.09.2017
  12. Passagiere am Airport Berlin-Tegel

    Verletzte durch Reizgas am Flughafen Berlin-Tegel

    Kurzmeldung Am Flughafen Tegel sind am Mittwochvormittag vier Menschen durch ausströmendes Reizgas verletzt worden. Ein Fluggast wollte vor dem Betreten des Sicherheitsbereich sein Pfefferspray in den vorgesehenen Spezialbehältern entsorgen. Dabei löste sich vermutlich eine Kartusche und das Gas strömte in den Gates A8 und A9 aus, sagte ein Flughafensprecher.

    Vom 30.08.2017
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Bei der Gepäckabfertigung war es Anfang August zu Wartezeiten von bis zu drei Stunden gekommen.

    Flughafen-Chef Eggenschwiler entschuldigt sich für Koffer-Chaos

    Kurzmeldung Hamburgs-Flughafenchef Michael Eggenschwiler hat sich bei den Passagieren für das Chaos bei der Gepäckabfertigung Anfang des Monats entschuldigt. Zu einem hohen Krankenstand sei hinzugekommen, dass ein Mitarbeiter die Koffer vergessen habe, sagte er dem "Hamburger Abendblatt".

    Vom 18.08.2017
  15. Die Skyline der Hauptstadt Doha (Katar)

    Katar hebt Visumspflicht für Deutsche auf

    Kurzmeldung Deutsche können jetzt ohne Visum nach Katar einreisen. Die angekündigte Abschaffung der Visumspflicht sei bereits in Kraft getreten, wie Katars Innenministerium mitteilte. Im Juni 2017 hatte das Land ein Online-Visum eingeführt.

    Vom 14.08.2017
  16. Gepäckverladung am Flughafen Hamburg.

    Falsches Ziel, falsches Band oder falsches Flugzeug

    Hintergrund Wenn Gepäck verloren geht, ist der Frust beim Passagier groß. Air Berlin steht wegen einer Häufung der Fälle zurzeit am Pranger. Auch andere Unternehmen sind betroffen. Die Beförderung ist störanfällig, dafür gibt es einige Gründe.

    Vom 11.08.2017
Seite: