Feed abonnieren

Thema oneworld

  1. Seite 2 von 4
  2. Tom Horton

    Oneworld mit neuem Vorstandschef

    Das globale Luftfahrtbündnis Oneworld hat einen neuen Vorstandschef. Auf der letzen Sitzung im Jahr wählte das Governing Board den frischgekürten AMR- und American-Konzernchef Thomas W. Horton. Er übernimmt das Oneworld-Amt von Gerard Arpey.

    Vom 16.12.2011
  3. Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender von Air Berlin (l) spricht am Montag (31.10.2011) auf dem künftigen Flughafen Berlin Brandenburg (BER) in Schönefeld neben Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) bei einem Pressetermin.

    Air Berlin baut Hauptstadt-Drehkreuz aus

    BER-Strategie vorgestellt Air Berlin hat am Montag im zukünftigen Terminal des neuen Hauptstadtflughafens die Wachstumspläne für Berlin bekanntgegeben. Demnach will die zukünftige Oneworld-Airline noch intensiver auf ein starkes Netzwerk setzen - auch interkontinental.

    Vom 31.10.2011
  1. Bug einer Boeing 737-800 der Malev

    Malev und Air Berlin starten Codesharing

    Oneworld-Vorbereitungen Air Berlin und die ungarische Oneworld-Fluggesellschaft Malev bieten ihren Passagieren zukünftig Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Mit dem Codesharing kommt Budapest neu in den Air-Berlin-Flugplan.

    Vom 07.10.2011
  2. Michael Blunt, Vice President Corporate Communications Oneworld

    «Wien wird Oneworld-Hub»

    Video-Interview mit Michael Blunt Die Oneworld-Allianz hat viel vor mit dem Flughafen Wien: Nach dem Beitritt von Air Berlin ist der Österreich-Partner Niki als Affiliate mit an Bord. Dadurch steigt die Präsenz des Luftfahrtbündnisses in Wien auf fast ein Viertel aller Flüge. Wien wird neben Star Alliance somit auch ein Oneworld-Hub.

    Vom 12.09.2011
  3. S7 Airlines Airbus A319 in Innsbruck

    Air Berlin und S7 erweitern Codesharing

    47 Strecken unter gemeinsamen Flugnummern Air Berlin und die russische Fluggesellschaft S7 haben ihr bestehendes Codeshare-Abkommen erweitert. Als zukünftiges Oneworld-Mitglied hat Air Berlin bereits mit etlichen Airlines der Allianz Verbindungen unter gemeinsamer Flugnummer vereinbart.

    Vom 10.08.2011
  4. Erstflug Air Berlin von Berlin nach New York

    Air Berlin baut Codeshare mit American aus

    Air Berlin und American Airlines haben ihre seit November 2010 betriebenes Codesharing nun auch auf die Air-Berlin-Flüge zwischen der deutschen Hauptstadt und New York JFK ausgeweitet. Die Route wird viermal wöchentlich bedient.

    Vom 20.06.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Air Berlin Airbus A321-200

    Air Berlin: Codesharing mit British Airways

    40 Verbindungen Air Berlin und British Airways haben ein Codeshare-Abkommen für ausgewählte Flüge innerhalb Europas vereinbart. Das neue Kooperationsabkommen gilt für Flüge ab dem 5. Juli und umfasst mehr als 40 Verbindungen auf den Europa-Strecken der beiden Airlines.

    Vom 15.06.2011
  7. Airbus A330-300 der Malaysia Airlines

    Malaysia Airlines tritt Oneworld bei

    Malaysia Airlines (MAS) wird Mitglied der Airline-Allianz Oneworld. Der Beitritt soll Ende 2012 erfolgen, wie am Montag bekannt gegeben wurde.

    Vom 06.06.2011
  8. Air-Berlin-CEO Joachim Hunold im airliners.de-Interview

    Air Berlin bleibt "netzwerkfähiger Hybrid-Carrier"

    Joachim Hunold im airliners.de-Interview Air Berlin bereitet sich weiter auf die anstehende Oneworld-Mitgliedschaft vor. Im airliners.de-Interview spricht Air-Berlin-CEO Joachim Hunold über die generelle Aufstellung als "netzwerkfähiger Hybrid-Carrier" sowie die zukünftige Drehkreuz-Strategie.  

    Vom 10.05.2011
  9. Erstflug Air Berlin von Berlin nach New York

    Air Berlin startet New-York-Flüge ab Berlin

    Ab Sonntag viermal wöchentlich Air Berlin hat am Sonntag ihre neue Nonstop-Verbindung von Berlin-Tegel nach New York aufgenommen. Die neue Route ist eine weitere Vorbereitung auf den Beitritt von Air Berlin zur Oneworld-Allianz und soll eine Anbindung an das Streckennetz der American Airlines ermöglichen.

    Vom 29.04.2011
  10. Anzeige schalten »
  11. Bruce Ashby

    Oneworld zieht mit neuem CEO nach New York

    Die Oneworld-Allianz hat eine Verlegung ihrer Firmenzentrale nach New York bekannt gegeben. Derzeit residiert das globale Airlinebündnis im kanadischen Vancouver. Zugleich übernimmt Bruce Ashby als neuer CEO die Leitung von Oneworld. Er folgt auf John McCulloch.

    Vom 10.12.2010
  12. Airbus A320 der S7 Airlines

    S7 Airlines tritt Oneworld bei

    Ausbau der Präsenz in Russlands und GUS Die russische Fluggesellschaft S7 Airlines ist seit Montag das neueste Mitglied des Airlinebündnisses Oneworld. Innerhalb der Oneworld unterhält sie bereits Codesharings mit Iberia und Royal Jordanian sowie dem designierten Mitglied Air Berlin.

    Vom 15.11.2010
  13. Airbus A320 der S7 Airlines

    S7 will Mittelstrecken-Flotte erweitern

    Die russische S7 Airlines will neue Mittelstreckenjets in ihre Flotte integrieren. Russischen Medienberichten zufolge will die Fluggesellschaft 2011 bis zu acht Maschinen kaufen.

    Vom 15.10.2010
  14. Boeing 737-700 der Air Berlin

    Air Berlin und Finnair vor Codesharing

    31. Oktober Die Verhandlungen von Air Berlin mit ihren künftigen Oneworld-Bündnispartnern schreiten voran. Bereits Ende des Monats wird die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Codeshare-Verbindungen mit Finnair aufnehmen.

    Vom 08.10.2010
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. S7 Airlines Airbus A319 in Innsbruck

    S7 Airlines vor Oneworld-Beitritt

    Nachdem die russische S7 Airlines im Mai 2009 eine offizielle Einladung zum Beitritt in das Airlinebündnis Oneworld erhalten hatte, nannte die Allianz nun ein konkretes Beitrittsdatum. Ab dem 15. November ist S7 vollwertiges Oneworld-Mitglied und bringt als Mitgift zahlreiche neue Ziele in das Bündnis.

    Vom 24.09.2010
  17. Airbus A330-200 der Air Berlin

    Air Berlin kündigt Berlin-New York an

    Verknüpfung mit American-Streckennetz Air Berlin hat die Aufnahme von Nonstopflügen zwischen Berlin und New York bekannt gegeben. Ab Mai 2011 will sie mehrmals wöchentlich die deutsche Hauptstadt mit der pulsierenden Metropole verbinden. Auch die Flüge ab Düsseldorf werden ausgebaut.

    Vom 22.09.2010
  18. Joachim Hunold in der Mitte zwischen American-Airlines-Präsident Tom Horton (li) und dem Vorstandsvorsitzenden von British Airways, Willie Walsh.

    Air Berlin treibt Codesharings voran

    Air Berlin hat mit mehreren Oneworld-Fluggesellschaften Verhandlungen aufgenommen, um möglichst bald Codeshare-Flüge vermarkten zu können. Airline-Chef Joachim Hunold bestätigte konkrete Gespräche mit American Airlines und Finnair. British Airways und Iberia sollen bald folgen.

    Vom 27.08.2010
  19. Air-Berlin-CEO Joachim Hunold auf der Pressekonferenz zum Jahresergebnis 2009

    Air Berlin wertet Kabinenprodukt auf

    Oneworld erwartet mehr Komfort Air Berlin hat eine Überarbeitung ihres Kabinenproduktes in Angriff genommen, schreibt die «Wirtschaftswoche». Der Schritt erfolgt nicht ganz freiwillig, doch wenn die Fluglinie 2012 in die Oneworld-Allianz aufgenommen werden will, muss sie mehr Komfort und Unterhaltung an Bord bieten.

    Vom 23.08.2010
  20. Airbus A380 der Qantas

    Qantas prüft neue Europa-Hubs

    Oneworld-Drehkreuz Berlin? Die australische Fluglinie Qantas hat angesichts der beschränkten Wachstumsmöglichkeiten in London angekündigt, in Europa neue Drehkreuze entwickeln zu wollen. Ganz oben auf der Liste stehen Berlin und Madrid.

    Vom 16.08.2010
  21. Joachim Hunold in der Mitte zwischen American-Airlines-Präsident Tom Horton (li) und dem Vorstandsvorsitzenden von British Airways, Willie Walsh.

    Achim schwenkt in den Formationsflug

    «Wirklich gleichberechtigter Partner» Lange flog Air Berlin lieber allein. Im harten Wettbewerb der weltweiten Luftfahrt sucht sich Deutschlands Nummer zwei jetzt aber doch Bündnispartner - und schwingt sich weiter zur Lufthansa auf.

    Vom 27.07.2010
Seite: