Feed abonnieren

Thema OLT

  1. Seite 4 von 4
  2. Sich kreuzende Pisten in Zürich

    BFU-Bericht zu Beinahezusammenstoß in Zürich

    Wie jetzt bekannt wurde, ist im Juli 2008 am Flughafen Zürich-Kloten beinahe eine startende Air-Berlin-Maschine mit einem landenden OLT-Flugzeug zusammengestoßen, weil ihnen sich kreuzende Pisten zugewiesen wurden.

    Vom 03.11.2009
  3. Saab 2000 der OLT

    OLT fliegt wieder nach Usedom

    Sommer 2010 Die Ostfriesische Lufttransport GmbH (OLT) will auch im nächsten Sommer wieder die Insel Usedom anfliegen. Dann soll Heringsdorf auch mit noch mehr deutschen Städten verbunden werden.

    Vom 27.10.2009
  1. OLT Swearingen SA-227 Metroliner

    OLT gibt Rostock-München auf

    Auslauf der Subvention Die norddeutsche Regionalairline OLT hat die Einstellung der Flüge zwischen Rostock/Laage und München bekannt gegeben, da die Förderung durch das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ausläuft.

    Vom 05.10.2009
  2. OLT Swearingen SA-227 Metroliner

    Swiss plant Kooperation mit OLT ab Bremen

    Frequenzerhöhung Swiss und die Bremer Regionalfluggesellschaft OLT haben Gespräche über eine Kooperation aufgenommen. Als offizieller Zubringer könnte OLT die Flugfrequenzen zwischen Bremen und Zürich ab 2010 erhöhen.

    Vom 10.09.2009
  3. Wartung an einer Fairchild im OLT-Hangar

    OLT nach IOSA-Sicherheitsstandards zertifiziert

    Die in Emden beheimatete OLT hat das weltweit anerkannte IOSA-Zertifikat erhalten. Damit wurde dem Unternehmen bestätigt, dass es die operativen Sicherheitsstandards der IATA einhält.

    Vom 28.08.2009
  4. Eine Fokker 100 der OLT.

    OLT fliegt öfter nach Usedom

    Ab München, Zürich Die Ostfriesische Lufttransport GmbH (OLT) steuert mit einem Ferienflieger für Ostseeurlauber ab Samstag von München aus die Insel Usedom an. Wie eine Sprecherin des Usedomer Tourismusverbandes am Mittwoch mitteilte, werden bis zum 17. Oktober immer samstags regelmäßige Flüge der Fluggesellschaft von und nach München angeboten.

    Vom 27.05.2009
  5. Anzeige schalten »
  6. Eine Fokker 100 der OLT.

    OLT startet Flüge nach Neapel

    Sommerflugplan Nach dem Flugplanwechsel am 29. März gilt nun auch bei der Ostfriesischen Lufttransport GmbH (OLT) der neue Sommerflugplan. Trotz der Wirtschaftkrise wird die OLT die Strecken von Bremen nach Brüssel, Nürnberg, Toulouse, Kopenhagen, Bristol und Zürich sowie die Strecke Rostock - München im bisherigen Umfang weiterführen. Zudem wird am morgigen Samstag Neapel als neues Ziel in den Flugpaln aufgenommen.

    Vom 03.04.2009
  7. Eine Fokker 100 der OLT.

    OLT setzt dritte Fokker 100 ein

    Bremen – Toulouse Ab dem 24. November 2008 wird die OLT auf der Strecke Bremen – Toulouse eine Fokker 100 anstelle einer Saab 2000 einsetzen. Der neue Jet ist die dritte Fokker 100, die OLT in die Flotte aufnimmt. Mit der Änderung reagiert die OLT auf die ständig gewachsene Nachfrage auf dieser Route. Die Flugzeiten bleiben zunächst unverändert.

    Vom 20.11.2008
  8. OLT stellt Flugbetrieb zwischen Erfurt und Hamburg ein

    Die Ostfriesische Lufttransport GmbH (OLT) stellt Ende Juni den Flugbetrieb auf der Strecke Erfurt-Hamburg ein. Ursache sei ein zu geringes Passagieraufkommen. OLT hatte den Flugbetrieb erst Mitte Februar aufgenommen. Trotz Bemühungen sei es nicht gelungen, die Mindest-Fluggastzahl zu erreichen, die für ein wirtschaftliches Fluggeschäft nötig sei, sagte Flughafen-Geschäftsführer Wolfgang Hesse am Dienstag. OLT plane jedoch ab Sommer 2009 Urlaubs- und Wochenend-Flüge ab Erfurt anzubieten.

    Vom 10.06.2008
  9. OLT verbindet Köln/Bonn mit Usedom

    Die deutsche Fluggesellschaft OLT nimmt die Ostsee-Destination Usedom erstmals in ihr Streckennetz ab Köln/Bonn auf. Vom 26. April bis zum 25. Oktober 2008 fliegt OLT jeden Samstag nach Heringsdorf. Als Fluggerät wird eine 50-sitzige Saab 2000 eingesetzt.

    Vom 23.04.2008
  10. Anzeige schalten »
  11. OLT nimmt Flugbetrieb zwischen Erfurt und Hamburg auf

    Kurzmeldung Die Ostfriesische Lufttransport GmbH (OLT) hat am Montag den Flugbetrieb auf der Strecke Erfurt-Hamburg aufgenommen. Nach Angaben eines Flughafen-Spreches flogen am Morgen 13 Passagiere an Bord einer 19-sitzigen Maschine in die Thüringer Landeshauptstadt. Am Abend sollten acht Fluggäste in Richtung Hamburg fliegen. Künftig will die OLT Erfurt mit Hamburg zweimal täglich von Montag bis Freitag verbinden. Die Flugzeit beträgt den Angaben zufolge eine Stunde und zehn Minuten. Von 2001 bis 2004 hatte die 1958 gegründete OLT von Erfurt aus München angesteuert.

    Vom 11.02.2008
  12. OLT will von Rostock nach Köln und Kopenhagen fliegen

    Rostock (ddp-nrd). Die Ostfriesische Lufttransport GmbH Emden (OLT) will ab 2007 eine Fluglinie Rostock-Köln einrichten. Die Entscheidung werde innerhalb der nächsten zwei Wochen fallen, kündigte OLT-Geschäftsführer Gerd Weber am Mittwoch in Rostock an. Geprüft werde auch eine Verbindung vom Airport Rostock-Laage nach Kopenhagen, um internationale Anschlüsse nutzen zu können. «Das wird sicher ein länger laufender Prozess. Wir sind aber am Standort Rostock interessiert», sagte Weber.

    Vom 01.11.2006
Seite: