Feed abonnieren

Thema OLT

  1. Seite 3 von 4
  2. Saab 2000 der OLT am Flughafen Bremen

    Investor macht OLT-Übernahme perfekt

    Standort Bremen soll gestärkt werden Amber Gold, ein Finanzinvestor aus Polen, hat die ostfriesische Regionalfluggesellschaft OLT übernommen. Der Investor will alle Arbeitsplätze erhalten und die Aktivitäten im Bereich Regionalflug ausweiten.

    Vom 29.08.2011
  3. Fokker 100 der OLT

    OLT: Rettung aus Polen

    Aufbau eines europäischen Streckennetzes Hoffnungsschimmer bei OLT: Ein polnischer Finanzinvestor hat nach Medienangaben die ostfriesische Fluggesellschaft übernommen und führt die Liniendienste von Bremen nach Zürich, Kopenhagen und Toulouse fort. Zudem ist ein europäisches Flugnetz mit der polnischen Jet-Air geplant.

    Vom 24.08.2011
  1. Fokker 100 der OLT als Airbus-Werksshuttle in Hamburg-Finkenwerder

    Neuer Investor für OLT

    Interesse an überregionalen Strecken Die OLT-Mutter AG Ems hat Gespräche mit einem Investor aufgenommen, um über eine Fortführung des überregionalen Flugverkehrs zu verhandeln. Noch im Laufe der Woche sollen letzte Vorbehalte ausgeräumt werden.

    Vom 23.08.2011
  2. Fokker 100 der OLT

    OLT schrumpft zurück zum Inselhüpfer

    100 von 120 Mitarbeitern müssen gehen Die Ostfriesische Lufttransportgesellschaft OLT stellt ihren überregionalen Linienflugverkehr komplett ein. Die Fokker- und Saab-Flotte wird nicht weiterbetrieben. 100 von 120 Mitarbeitern müssen gehen. Was bleibt sind die Inselverbindungen ab Emden mit Kleinfluggerät.

    Vom 04.08.2011
  3. Fokker 100 der OLT in Hamburg-Finkenwerder

    OLT vor Kündigungswelle?

    Verlust des Airbus-Werksflugverkehrs Die Ostfriesische Lufttransport GmbH (OLT) steht nach dem Verlust des Airbus-Auftrags für den Werksflugverkehr von Hamburg nach Toulouse vor einer ungewissen Zukunft. Einem Großteil der Beschäftigten soll laut Gewerkschaft Verdi gekündigt werden.

    Vom 03.08.2011
  4. Airbus A319 der Germania

    Germania übernimmt Airbus-Werksverkehr

    Herber Schlag für OLT Germania übernimmt den Airbus-Werksverkehr zwischen Hamburg und Toulouse. Während Germania mit den für Airbus eingesetzten Maschinen am Wochenende ihr Engagement in Norddeutschland ausbaut, drohen bei OLT mit dem Verlust des Airbus-Auftrags Entlassungen.

    Vom 02.08.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. SkyWork-Flotte am Flughafen Bern-Belp

    SkyWork übernimmt Usedom-Flüge

    Übernahme einer zweiten Q400 Die schweizerische Regionalfluggesellschaft SkyWork Airlines hat kurzfristig die geplanten OLT-Flüge zwischen Bern und Usedom als ausführender Carrier übernommen. Die Saisonverbindung wird bis Mitte August immer sonntags angeboten.

    Vom 07.07.2011
  7. ATR42-300 der Jet Air

    OLT und Jet Air nehmen Hamburg-Danzig auf

    Der Flughafen Hamburg ist wieder mit Danzig auf dem Luftweg verbunden. Die polnische Jet Air hat die Traditionsroute in Kooperation mit der norddeutschen OLT Ende Januar eröffnet. Außerdem gab OLT die erst kürzlich eröffnete Route Nürnberg-Kopenhagen auf.

    Vom 21.02.2011
  8. Saab 2000 der OLT

    OLT kündigt Hamburg-Rotterdam an

    OLT übernimmt CityJet-Route Die norddeutsche Regionalfluggesellschaft OLT hat Linienflüge zwischen Hamburg und Rotterdam angekündigt. Die Strecke soll ab Mitte Januar bis zu zweimal täglich bedient werden. CityJet hatte die Route Ende Oktober aufgegeben.

    Vom 21.12.2010
  9. Eröffnung der neuen OLT-Verbindung Nürnberg-Kopenhagen am 5.11.2010

    OLT eröffnet Nürnberg-Kopenhagen

    Die norddeutsche Regionalfluggesellschaft OLT hat eine Flugverbindung zwischen Nürnberg und Kopenhagen eingerichtet. Die Route wird im Codeshare mit SAS Scandinavian Airlines angeboten.

    Vom 08.11.2010
  10. Anzeige schalten »
  11. Jetstream 32 der Jet-Air im Einsatz für OLT

    OLT least Jetstream 32

    Neues Fluggerät nach Brüssel und Nürnberg Die norddeutsche Regionalfluggesellschaft OLT nutzt seit Freitag Turboprops vom Typ Jetstream 32 auf den Routen von Bremen nach Brüssel und Nürnberg. Die Maschinen stammen von der polnischen JetAir.

    Vom 01.10.2010
  12. OLT Saab 2000

    OLT von Nürnberg nach Kopenhagen

    OLT will ab November Nürnberg täglich mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen verbinden. Die Route wird in Kooperation mit der skandinavischen SAS angeboten.

    Vom 24.09.2010
  13. Fokker 100 der OLT in Hamburg-Finkenwerder

    OLT sagt Hamburg-Toulouse ab

    Keine Parallelbedienung zu Air France Die norddeutsche Regionalfluggesellschaft OLT hat die Aufnahme von Linienflügen zwischen Hamburg und Toulouse abgeblasen. Ausschlaggebend für diesen Schritt ist der angekündigte Markteintritt der Air France.

    Vom 22.09.2010
  14. Eine Fokker 100 der OLT.

    OLT verbindet Hamburg mit Toulouse

    Die norddeutsche Fluggesellschaft OLT hat die Aufnahme von Liniendiensten zwischen Hamburg und Toulouse angekündigt. Ab Winterflugplan 2010/11 soll die Strecke zunächst dreimal, ab Sommer 2011 dann bis zu fünfmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 25.06.2010
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. OLT Swearingen SA-227 Metroliner

    OLT verbindet Leipzig mit Brüssel

    Drei Flugpaare pro Woche Die norddeutsche Fluggesellschaft OLT hat ihr Streckennetz ausgebaut. So verbindet die Regional-Airline jetzt dreimal wöchentlich die EU-Hauptstadt Brüssel mit dem Flughafen Leipzig/Halle. Ab Winterflugplan soll die wöchentliche Flugfrequenz massiv aufgestockt werden. 

    Vom 16.06.2010
  17. Saab 340 der OLT beim Start

    OLT unterzeichnet Codesharing mit SAS

    OLT und SAS haben einen Codeshare-Vertrag unterzeichnet. Ab dem Sommerflugplan setzt die skandinavische Airline ihren Code auf die OLT-Flüge zwischen Bremen und Kopenhagen.

    Vom 22.03.2010
  18. Nicolas von Mende (li), Vorstand AAS, und OLT-Chef Bernhard Brons (re)

    OLT und Atlas Air Service kooperieren

    Charterabkommen Die Bremer OLT und der Jetcharter-Anbieter Atlas Air Service haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Beide Unternehmen wollen im Bereich Personal Jet Charter zusammenarbeiten und sich gegenseitig Kunden vermitteln.

    Vom 28.01.2010
  19. Saab 340 der OLT beim Start

    OLT baut Bremen-Zürich aus

    Die norddeutsche Fluggesellschaft OLT hat nun offiziell den Ausbau der Flugverbindung Bremen-Zürich bekannt gegeben. Ab Anfang Februar fliegt die Airline in Kooperation mit Swiss an den Tagesrändern.

    Vom 19.01.2010
  20. Saab 2000 der OLT

    Kooperation OLT-Swiss unterschriftsreif

    Experten der beiden Fluggesellschaften Swiss und OLT haben am Donnerstag über letzte Details zur geplanten Kooperation zwischen Bremen und Zürich verhandelt. Ab Februar würde OLT als offizieller Swiss-Zubringer die Frequenzen signifikant steigern und größere Flügzeuge einsetzen.

    Vom 08.01.2010
  21. OLT Swearingen SA-227 Metroliner

    OLT bewirbt sich um innerestnische Flüge

    Die Ostfriesische Lufttransport GmbH (OLT) hat sich bei den estnischen Behörden für die Flugroute Tallinn-Kärdla beworben. Sie will die bisher dort tätige Airline Avies ablösen, deren Vertrag demnächst ausläuft.

    Vom 09.11.2009
Seite: