Feed abonnieren

Thema Nürnberg

Der Flughafen im bayerischen Nürnberg ist 1955 eröffnet worden. Inzwischen trägt er den Beinamen "Albrecht Dürer".

  1. Seite 6 von 8
  2. Verpflegung an Bord

    LSG Sky Chefs verlässt Nürnberg

    Das Catering- und Dienstleistungsunternehmen LSG Sky Chefs hat die Aufgabe des Standorts Nürnberg beschlossen. Die Lufthansa-Tochter sieht vor Ort keine Wachstumschancen.

    Vom 27.06.2012
  3. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg vereinbart Sanierungstarifvertrag

    Gehaltsverzicht Der Nürnberger Flughafen muss bei den Personalkosten sparen. Dazu ist nun ein Sanierungstarifvertrag mit den Arbeitnehmervertretern ausgehandelt worden. Die Mitarbeiter verzichten auf 5,5 Prozent ihres Gehalts.

    Vom 12.06.2012
  1. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg: Rasche Grundwasser-Sanierung gefordert

    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann dringt auf eine rasche Sanierung von belastetem Boden auf dem Gelände des Nürnberger Flughafens. Löschschäume der Flughafen-Feuerwehr hatten jahrelang Boden und Grundwasser verunreinigt.

    Vom 11.06.2012
  2. Vueling Airbus A320-200 kurz nach dem Start

    Vueling verlängert Nürnberg-Flüge

    Die spanische Fluggesellschaft Vueling will in dieser Sommersaison mehr Flüge zwischen Nürnberg und Barcelona durchführen als ursprünglich geplant. Aufgrund der hohen Nachfrage soll die Verbindung bis Ende Oktober angeboten werden.

    Vom 23.05.2012
  3. Die Geschäftsführer der Flughafen Nürnberg GmbH Harry Marx (l) und Karl-Heinz Krüger stehen am 09.05.2012 am Rande der Jahres-Pk vor dem Flughafen Nürnberg

    Nürnberg erwartet erneute Verluste

    Konsolidierungskonzept Am Flughafen Nürnberg werden für dieses Jahr weitere Umsatzrückgänge und Verluste erwartet. Geschäftsführer Karl-Heinz Krüger zeigte sich jedoch "absolut zuversichtlich", dass sich der Flughafen spätestens 2017 wieder selbst trage.

    Vom 10.05.2012
  4. Anzeige schalten »
  5. Vorfeld des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg stärker unter Druck

    Der Nürnberger Flughafen hat schon länger mit der Konkurrenz in München und Frankfurt zu kämpfen. Doch nachdem Air Berlin Flüge einstellte, sind die Passagierzahlen zum Jahresbeginn regelrecht eingebrochen. Ein Entwicklungsgutachten soll nun helfen.

    Vom 27.04.2012
  6. Passagiere am Flughafen Nürnberg besteigen ein Flugzeug der Air Berlin

    Air Berlin bleibt in Nürnberg

    Neuer Vertrag Erleichterung in Nürnberg: Der Flughafen bleibt das touristische Winter-Drehkreuz der Air Berlin in der Region. Beide Seiten haben hierzu einen neuen Vertrag aufgesetzt.

    Vom 03.04.2012
  7. Blick auf den Eingang für die touristischen Abflüge der Air Berlin am Flughafen in Nürnberg

    Weniger Flüge ab Nürnberg

    Air Berlin streicht Ziele Mit der Umstellung auf den Sommerflugplan verzeichnet der Flughafen Nürnberg nur noch 64 statt wie im Vorjahr 73 Direktflüge. Insbesondere Air Berlin hat ihr Angebot gekürzt.

    Vom 23.03.2012
  8. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Grünes Licht für Nürnberger Flughafen-Anbindung

    Umweltschützer kämpfen seit Jahren gegen eine direkte Anbindung des Nürnberger Flughafens an die Autobahn – bei der Genehmigungsbehörde haben ihre Bedenken wenig Widerhall gefunden. Sie hat am Mittwoch grünes Licht für die 3,5 Kilometer lange Straße gegeben. Den Baubeginn bedeutet das aber noch lange nicht.

    Vom 16.02.2012
  9. Anzeige schalten »
  10. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Kürzungspläne am Flughafen Nürnberg

    Den Beschäftigten am Nürnberger Flughafen drohen in den kommenden Jahren Lohn- und Gehaltskürzungen. Die Flughafengesellschaft hat die Gewerkschaft Verdi zu entsprechenden Verhandlungen aufgerufen. Der Flughafen schreibt seit drei Jahren rote Zahlen und sucht nach Maßnahmen zur Krisenbewältigung.

    Vom 07.02.2012
  11. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg sucht neues Leitbild

    Der Nürnberger Flughafen ist finanziell angeschlagen. Ein neues Leitbild soll ihm Zukunftschancen zeigen. 200.000 Euro stellt das Finanzministerium dafür bereit - schließlich sei der Flughafen nicht nur für Nürnberg, sondern für die ganze Region wichtig.

    Vom 03.02.2012
  12. Vorfeld des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg verliert Passagiere

    Verkehrszahlen 2011 Nach der Finanzkrise kehrten die Passagiere zunächst zum Nürnberger Flughafen zurück. Doch 2011 sank die Zahl der Reisenden wieder, weil weniger Fluggäste in Franken umstiegen. Die Eigentümer mussten dem Unternehmen bereits 40 Millionen Euro zuschießen.

    Vom 16.01.2012
  13. Passagiere am Flughafen München

    München mit mehr Passagieren und Fracht

    Der Münchner Flughafen hat von Januar bis September ein deutliches Plus bei Passagierzahlen und Frachtaufkommen verzeichnet. Auch der Flughafen Nürnberg legte im Cargo-Geschäft zu, wie das bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung mitteilte.

    Vom 06.12.2011
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg soll Millionen sparen

    Schwarze Null bis 2016 Der Flughafen Nürnberg hat einen «ambitionierten Restrukturierungsplan» beschlossen. Demnach sollen die Betriebskosten um sechs Millionen Euro gesenkt werden. Auf betriebsbedingte Kündigungen will der Airport verzichten.

    Vom 02.12.2011
  16. Erste Rodungsarbeiten im Kelsterbacher Wald

    Waldumbauprogramm am Flughafen Nürnberg

    Der Flughafen Nürnberg nutzt aus Sicherheitsgründen notwendige Waldrodungsarbeiten für ein umfangreiches Waldumbauprogramm. Schnell wachsende Kiefernbestände in Flughafennähe sollen dabei in einen langsamer wachsenden Mischwald umgewandelt werden.

    Vom 13.10.2011
  17. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Neues Flughafenkonzept für Nürnberg gefordert

    Oberbürgermeister Maly will Ausbaupläne prüfen Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) hat sich für eine realistische Einschätzung der Marktchancen des Nürnberger Flughafens ausgesprochen. In seiner «Sandwich-Stellung zwischen München und Frankfurt» müsse sich der Flughafen darauf einstellen, dass er vor allem den nordbayerischen Verkehr bediene.

    Vom 09.08.2011
  18. Check-In an der Lufthansa-Station Frankfurt

    Weiter Lufthansa-Jobs an dezentralen Standorten

    Bremen, Hannover und Nürnberg Lufthansa wird auch weiterhin eigene Mitarbeiter an dezentralen Standorten beschäftigen. Mit ver.di habe die Fluggesellschaft eine Vereinbarung über eine Weiterbeschäftigung vereinbart, so die Gewerkschaft. Die Stellen in Bremen, Hannover und Nürnberg sollten ausgelagert werden.

    Vom 05.08.2011
  19. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    40-Millionen-Finanzspritze für Nürnberg

    Die Stadt Nürnberg und das Land Bayern wollen dem Nürnberger Flughafen mit einer Finanzspritze in Höhe von 40 Millionen Euro bei der Bewältigung seiner Finanzprobleme helfen. Bei der weiteren Finanzplanung soll der Airport von einem Unternehmensberater unterstützt werden.

    Vom 29.07.2011
  20. Blick vom Vorfeld auf das Terminal des Flughafens Nürnberg

    Nürnberg soll Kapitalspritze erhalten

    Stadtratssitzung Die Stadt Nürnberg will ihren Flughafen aus der Krise führen. Der Airport leide seit Jahren unter einer "wirtschaftlichen Durststrecke". Mit Bürgschaften für Bankkredite und einer Kapitalerhöhung will die Stadt dem entgegenwirken.

    Vom 14.07.2011
Seite: