Feed abonnieren

Thema Northwest Airlines

  1. Delta Airbus A330 in Detroit

    Anschlag auf Delta-A330 vereitelt

    Diskussionen um Sicherheitsmaßnahmen Nach einem versuchten Terroranschlag auf ein Passagierflugzeug hat die US-Regierung sämtliche Fluglinien aufgerufen, ihre Sicherheitsvorkehrungen zu erhöhen. Ein Terrorist hatte am Freitag an Bord eines Delta-Fluges von Amsterdam nach Detroit versucht,  einen Sprengsatz zu zünden. Passagiere konnten den Mann überwältigen.

    Vom 26.12.2009
  2. Delta Airbus A330-200

    Delta bietet einheitlichem Service auf Langstrecken

    Integration der Northwest schreitet voran Delta hat nun auch auf internationalen Verbindungen ihr Onbord-Produkt erweitert und vereinheitlicht und setzt damit die Integration der Northwest Airlines weiter fort. Ab Jahresende sollen alle Flüge unter dem einheitlichen Code DL angeboten werden.

    Vom 03.07.2009
  1. Boeing 747-400 der Northwest Airlines

    43 Passagiere bei Turbulenzen verletzt

    Northwest Airlines Bei heftigen Turbulenzen über der Küste Japans sind am Freitag 43 Passagiere an Bord einer Boeing 747-400 der Northwest Airlines verletzt worden. Ein Passagier erlitt durch einen Bruch im Nacken schwere Verletzungen, wie das japanische Transportministerium laut der Nachrichtenagentur Kyodo mitteilte. Zugleich korrigierte das Ministerium die Zahl der Verletzten nach unten, nachdem es zuvor mehrere widersprüchliche Angaben gegeben hatte.

    Vom 20.02.2009
  2. Eine Maschine der Delta Air Lines und der Northwest Airlines vor der Fusion.

    Delta und Northwest nutzen gemeinsame Gates

    Weitere Integration Nach ihrer Fusion sind die US-Fluggesellschaften Delta Air Lines und Northwest Airlines dabei, ihren Flugbetrieb zu integrieren und effizienter zu gestalten. So sollen nun an den Flughäfen die Gates der beiden Carrier zusammengelegt und gemeinsam genutzt werden. In diesem Zusammenhang werde Delta rund 170 ihrer bisherigen Gates aufgeben und damit mehrere Millionen Dollar an Mietkosten einsparen, kündigte Delta-CEO Richard Anderson Ende vergangener Woche an.

    Vom 09.02.2009
  3. Eine Maschine der Delta Air Lines und der Northwest Airlines vor der Fusion.

    Delta Air Lines und Northwest vollziehen Fusion

    Weltweit größte Airline Die beiden US-Fluggsellschaften Delta Air Lines und Northwest Airlines haben fusioniert. Wenige Stunden, nachdem die US-Wettbewerbsaufsicht grünes Licht gegeben hatte, gab Delta am Mittwochabend den Zusammenschluss bekannt. Die neue Mega-Fluggesellschaft fliegt nach der Fusion unter dem Namen Delta, ihr Sitz ist Atlanta.

    Vom 30.10.2008
  4. Northwest Airlines Langstrecken-Maschinen stehen in Amsterdam.

    Northwest mit Quartalsverlust

    Die vor ihrer Übernahme stehende fünftgrößte US-Fluggesellschaft Northwest ist im dritten Quartal wegen verfehlter Absicherungsgeschäfte gegen Treibstoffkosten tief in die roten Zahlen geflogen. Der Verlust betrug 317 Millionen Dollar nach einem Plus von 244 Millionen Dollar ein Jahr zuvor. Der Umsatz stieg dagegen um gut zwölf Prozent auf 3,8 Milliarden Dollar (3,0 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Mittwoch in Eagan (Minnesota) mitteilte.

    Vom 23.10.2008
  5. Anzeige schalten »
  6. Mehr Airline-Bündnisse statt neuer Fusionen

    Nächste zwei Jahre ohne Wachstum Die Airline-Branche wird sich wahrscheinlich nicht mittels einer Konsolidierungswelle neu ordnen. Fluggesellschaften werden sich zukünftig eher darauf konzentrieren, Bündnisse und Zusammenarbeiten zu stärken als zu fusionieren. Dies berichtet das Magazin „Flight International“ unter Berufung auf den Branchen-Experten Michael Boyd.

    Vom 08.10.2008
  7. Northwest erwartet schwarze Zahlen

    Fusion mit Delta noch in diesem Jahr Bei einem Ölpreis von 100 US-Dollar pro Barrel kann die US-Fluggesellschaft Northwest Airlines zukünftig schwarze Zahlen schreiben. Dies teilte CEO Doug Steenland am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Tokio mit. Darüber hinaus soll die Fusion mit Delta Air Lines noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

    Vom 01.10.2008
  8. Aktionäre billigen Fusion von Delta und Northwest

    Aktientausch Grünes Licht der Aktionäre zur Mega-Fusion am US-Himmel: Die Anteilseigner der Fluggesellschaften Delta und Northwest stimmten am Donnerstag mit überwältigender Mehrheit für den geplanten Zusammenschluss zum nach Passagierzahlen weltgrößten Anbieter. Das teilten die beiden Airlines nach getrennten Hauptversammlungen mit.

    Vom 25.09.2008
  9. FAA genehmigt Delta- und Northwest-Fusionplan

    Auf dem Weg zur weltgrößten Airline Die geplante Fusion der amerikanischen Fluggesellschaften Delta Air Lines und Northwest Airlines ist einen wichtigen Schritt vorangekommen. Wie „Air Transport World“ (ATW) auf seiner Internetseite berichtet, genehmigte die amerikanische Luftaufsichtsbehörde FAA am Montag den vorgelegten Fusions-Übergangsplan, der die beiden Airlines innerhalb von 15-18 Monaten zusammenführen soll.

    Vom 24.09.2008
  10. Anzeige schalten »
  11. EU-Kommission genehmigt Delta-Northwest-Fusion

    Keine Wettbewerbsprobleme Die EU-Kommission hat der geplanten Fusion von Delta Air Lines und Northwest Airlines zugestimmt. Aus europäischer Sicht gebe es keine Bedenken gegen das Vorhaben, teilte die Behörde am Mittwoch in Brüssel mit.

    Vom 06.08.2008
  12. Northwest Airlines fliegt weiter in roten Zahlen

    Als weitere US-Fluggesellschaft hat Northwest Airlines wegen hohen Treibstoffkosten und Abschreibungen im zweiten Quartal einen Verlust eingeflogen. Das Minus lag bei 377 Millionen Dollar nach einem Gewinn von 2,1 Milliarden Dollar ein Jahr zuvor. Northwest steht kurz vor dem Zusammenschluss mit Delta zum nach Passagierzahlen weltgrößten Anbieter.

    Vom 23.07.2008
  13. Delta erwartet höheres Synergiepotenzial aus Fusion mit Northwest

    Zwei Milliarden Dollar Die US-Fluggesellschaft Delta hat die Vorteile der geplanten Fusion mit dem Konkurrenten Northwest auf zwei Milliarden Dollar (1,3 Milliarden Euro) jährlich ab 2012 beziffert. Das sei doppelt so hoch wie bisherige Schätzungen, teilte Delta am Mittwoch mit. Bereits 2009 solle das Synergiepotenzial bei 500 Millionen Dollar liegen. Diese Vorteile sollten aus der Kombination von Strecken entstehen. Überkapazitäten sollen vor allem im Regionalflugbereich abgebaut werden.

    Vom 17.07.2008
  14. Tiefrote Zahlen bei US-Fluggesellschaften

    Die großen US-Fluggesellschaften fliegen weiter tief in den roten Zahlen. Der Mutterkonzern des bisherigen Branchenersten American Airlines, AMR Corporation, machte im zweiten Quartal einen Verlust von 1,4 Milliarden Dollar. Bei Delta Air Lines blieb unter dem Strich ein Minus von 1,0 Milliarden Dollar. Delta steht kurz vor dem Zusammenschluss mit der kleineren Northwest Air Lines zum dann neuen weltgrößten Anbieter nach Passagierzahlen.

    Vom 16.07.2008
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Delta- und Northwest -Aktionäre sollen im September über Fusion entscheiden

    Die US-Fluggesellschaft Northwest Airlines will ihre Aktionäre am 25. September über die geplante Megafusion mit Delta Air Lines abstimmen lassen. Die Abstimmung werde auf der regulären Hauptversammlung in New York erfolgen, kündigte Northwerst am Freitag in Eagan an. Delta hatte zuvor angekündigt, am selben Tag eine außerordentliche Hauptversammlung anzusetzen, auf der ebenfalls über die Fusion entschieden werden soll.

    Vom 13.07.2008
  17. Northwest Airlines streicht 2500 Jobs und streicht Strecken

    Vor Fusion mit Delta Als weitere US-Fluggesellschaft hat Northwest Airlines angesichts der hohen Treibstoffpreise deutliche Kürzungen bei Stellen und Flügen angekündigt. Vor der bereits vereinbarten Fusion mit Delta Air Lines sollen rund 2500 Arbeitsplätze und damit rund acht Prozent aller Jobs wegfallen, kündigte Northwest am Mittwoch in Eagan (Minnesota) an. Bis zu knapp zehn Prozent der Flüge sollen zudem im vierten Quartal gestrichen werden.

    Vom 10.07.2008
  18. Northwest Airlines sreicht Düsseldorf-Detroit

    Kerosinkosten egen der stark gestiegenen Kerosinkosten gibt im Herbst eine weitere US-Fluggesellschaft eine Transatlantik-Verbindung nach Deutschland auf: Northwest Airlines stellt die täglichen Flüge zwischen Düsseldorf und Detroit am 1. Oktober ein. Das teilte die Northwest-Vertretung in Wiesbaden am Freitag mit. Zwei Wochen zuvor hatte bereits Continental Airlines das Ende der Strecke von Köln/Bonn nach New York-Newark zum 3. September angekündigt.

    Vom 02.07.2008
  19. Delta und Northwest erzielen Einigung der Piloten

    Fusionsvorbereitungen Die US-Fluggesellschaften Delta und Northwest haben vor ihrer geplanten Megafusion einen Durchbruch in den Verhandlungen mit den Piloten erzielt. Die Cockpit-Besatzungen beider Airlines hätten sich auf einen gemeinsamen Tarifvertrag für das fusionierte Unternehmen geeinigt, teilten die Gesellschaften am Dienstag in Atlanta (Georgia) mit. Ohne eine solche Einigung wäre die praktische Umsetzung des geplanten Zusammenschlusses massiv erschwert worden.

    Vom 25.06.2008
  20. US-Airlines Delta und Northwest in tiefroten Zahlen

    Vor Megafusion Die vor der Fusion zur weltweiten Nummer eins stehenden US-Fluggesellschaften Delta und Northwest sind ins Jahr mit einem Verlust von zusammen mehr als 10 Milliarden Dollar (6,3 Mrd Euro) gestartet. Gründe waren enorme Abschreibungen und rekordhohe Spritkosten. Der drittgrößte US-Anbieter Delta stürzte im ersten Quartal mit 6,4 Milliarden Dollar ins Minus, bei der Nummer fünf Northwest waren es 4,1 Milliarden Dollar. Das gaben die beiden Gesellschaften am Mittwoch bekannt.

    Vom 23.04.2008
  21. Gemeinsame Flottenstrategie für neue «Delta» weiter ungewiss

    Regional-Struktur vor Optimierung Nach der Fusion von Delta Air Lines und Northwest Airlines tauchen vermehrt Fragen nach der Flottenstrategie der neuen „Delta“ auf. Durch den Zusammenschluss besitzt die fusionierte Airline über eine Flotte von 1.400 Maschinen aus 12 verschiedenen Typen. Northwest hat zusätzlich auch die neue Boeing 787 bestellt. Auch ist noch nicht entschieden, wie die fusionierte Fluggesellschaft ihren Regionalbetrieb zukünftig strukturieren will.

    Vom 17.04.2008
Seite: