Feed abonnieren

Thema Netzwerkplanung

Airlines überarbeiten regelmäßig ihre Netzwerke. Dazu gehören beispielsweise neue Schwerpunkte im Streckennetz oder der Rückzug aus bestimmten Märkten.

  1. Seite 7 von 189
  2. Boeing der Ryanair.

    Ryanair: Zweiter Anlauf für Ukraine-Verbindungen

    Kurzmeldung Ryanair plant vorrausichtlich ab Herbst Verbindungen nach Kiew und Lemberg anzubieten, berichten Brancheninsider. Ein erster Anlauf war im vergangenen Jahr gescheitert, da der Billigflieger und der Flughafen Kiew keine Gebühreneinigung erzielen konnten. Geplant waren elf Routen.

    Vom 23.02.2018
  3. Boeing der Ryanair.

    Ryanair zieht eine Maschine vom Hahn ab

    Ryanair plant für den Sommer um: Am Flughafen Hahn werden nur noch vier statt fünf Maschinen stationiert. Gleichzeitig werden etliche Strecken gestrichen, die zum Teil gerade in Frankfurt neu aufgelegt wurden.

    Vom 23.02.2018
  1. Eine Boeing 737 MAX im Design der neuen italienischen Airline.

    Golf-Carrier Qatar will in Italien angreifen

    Mit Air Italy startet ein neuer Player am italienischen Himmel. Nach Plänen von Anteilseigner Qatar soll die Airline zur Nummer eins in Italien werden. Auch beim Alitalia-Verkauf gibt es neue Bewegung.

    Vom 22.02.2018
  2. Der Berliner Cityairport Tegel.

    Auswertung: Viele Flüge 2017 in Tegel unpünktlich

    Kurzmeldung 29 Prozent der Flüge am Airport Berlin-Tegel starteten im vergangenen Jahr unpünktlich oder fielen aus, ermittelte das Fluggastrechte-Portal Air Help. Ein Grund dürften vor allem die operativen Probleme der Air Berlin sein. Auch in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München starteten jeweils mehr als 23 Prozent aller Flüge nicht nach Plan.

    Vom 21.02.2018
  3. Boeing 787 der Thai Airways

    Wien bekommt mehr Bangkok-Verbindungen

    Kurzmeldung Thai Airways stockt die Verbindungen zwischen Bangkok und Wien auf. Ab dem 20. April wird die Airline fünfmal statt wie bisher viermal Wien mit der thailändischen Hauptstadt verbinden, teilte der Airport mit. Zukünftig kommt eine Boeing 787-8 Dreamliner zum Einsatz.

    Vom 20.02.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Airbus A320 der Eurowings.

    Eurowings will Niki Flugzeuge geben

    Mit 15 Maschinen will Niki im Sommer bei Lauda Motion wieder abheben - kommen sollen diese von Lufthansa. Dort wehrt man sich gerichtlich gegen eine entsprechende EU-Auflage. Bei neun Maschinen gibt es nun allerdings ein Einlenken.

    Vom 19.02.2018
  6. Flugzeuge von Air Berlin.

    Der Luftverkehr in Deutschland braucht neue Impulse

    Apropos (25) Der Luftverkehr in Deutschland hinkt seit Jahren im europäischen Vergleich hinterher. Verkehrsexperte Manfred Kuhne befürchtet, dass sich das auch nach der aktuellen Konsolidierung nicht ändert - denn es fehlt an Grundlagen.

    Vom 14.02.2018
  7. Anzeige schalten »
  8. Eine Bombardier Dash 8 der Eurowings.

    Eurowings verbindet Berlin mit Salzburg

    Kurzmeldung Eurowings wird zum Sommerflugplan die Strecke von Berlin-Tegel nach Salzburg aufnehmen. Die Route wird zweimal täglich geflogen, wie die Airline mitteilte. Zum Einsatz kommt eine Bombardier Dash 8.

    Vom 12.02.2018
  9. "Best"-Bereich einer Eurowings-Langstreckenmaschine.

    Das plant Eurowings mit der Langstrecke

    Brussels geht ab dem Sommer nicht nur für Eurowings auf die Langstrecke, sondern betreibt bald auch für die Lufthansa-Billigplattform das "Long Haul Centre of Excellence". Die Pläne im Einzelnen.

    Vom 08.02.2018
  10. Flugzeuge von Easyjet (li.) und Eurowings.

    Neue innerdeutsche Routen von Easyjet und Eurowings

    Aktuelle Streckenmeldungen Immer mehr geben die Airlines den Blick auf den Sommerflugplan frei - bei Easyjet und Eurowings kündigen sich neue innerdeutsche Flüge an. Auch Ryanair und Germania legen neue Routen auf. Unsere Übersicht.

    Vom 07.02.2018
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Eine A330 der Eurowings. Die Langstrecke das Lufthansa-Billigfliegers wird aktuell komplett ab Köln/Bonn geflogen.

    Flughafen Köln/Bonn verliert Eurowings-Langstrecke

    Die Lufthansa-Billigtochter Eurowings verlagert ihr NRW-Langstreckenangebot im kommenden Winter komplett an den Flughafen Düsseldorf. Am Airport Köln/Bonn will der Low-Cost-Carrier aber dennoch weiter wachsen.

    Vom 01.02.2018
  13.  Der Begriff Big Data wird auch für die Luftfahrtbranche immer wichtiger.

    Geschäftsreisende haben wieder die Wahl

    Überblick Die Air-Berlin-Pleite hinterlässt im innerdeutschen Verkehr eine offene Flanke. Doch Easyjet, Ryanair und Co. stehen bereit, diese Lücke zu schließen. Um Kunden buhlen aber nicht nur Airlines.

    Vom 29.01.2018
  14. A320 von Condor.

    Condor baut im Sommer deutlich aus

    Neben Eurowings will sich auch Condor Marktanteile von Air Berlin und Niki sichern. Der Ferienflieger vergrößert seine Mittelstreckenflotte massiv - und das an mehreren Airports.

    Vom 29.01.2018
  15. Airbus-Flugzeug der Easyjet.

    Easyjet kündigt neuen Flugplan an

    Kurzmeldung Der kommende Sommerflugplan von Easyjet ist ab Dienstag (30. Januar) online buchbar. Dies teilte der britische Billigflieger auf seiner Homepage mit. Auch neue innerdeutsche Routen werden erwartet.

    Vom 26.01.2018
Seite: