Feed abonnieren

Thema Nachtflug

  1. Seite 8 von 13
  2. Der hessische Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) gibt am 29.05.2012 im Landtag in Wiesbaden eine Regierungserklärung zum Thema Nachtflugverbot und Flughafenausbau ab.

    FRA: Posch schreibt Nachtflugverbot fest

    Planklarstellung Der hessische Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) hat an seinem vorletzten Arbeitstag die rechtliche Umsetzung des Nachtflugverbots am Frankfurter Flughafen vollzogen. Doch wird die schnelle Unterschrift Bestand haben? Das scheint selbst dem Bund zweifelhaft.

    Vom 29.05.2012
  3. In der Abenddämmerung zieht ein Flugzeug beim Start vom Flughafen Berlin-Tegel eine Lichtspur über den Himmel

    Tegel: Kommission billigt mehr Nachtflüge

    Verzicht auf Flüge vor 6.00 Uhr Die Fluglärmkommission Tegel hat die zusätzlichen Flüge gebilligt, die die Lufthansa und Air Berlin für die Zeit nach 23.00 Uhr angemeldet haben. Bedingung ist aber, dass die Fluggesellschaften am Morgen auf Flüge vor 6.00 Uhr verzichten.

    Vom 29.05.2012
  1. Im Rahmen der Eröffnung der Volksbegehren in Berlin und Brandenburg für ein strenges Nachtflugverbot wird am 29.05.2012 in Berlin eine Pressekonferenz zum Thema abgehalten.

    Volksbegehren beginnt in Berlin

    Forderung nach erweitertem Nachtflugverbot Die Inbetriebnahme des Hauptstadtflughafens ist aufgeschoben, aber das Volksbegehren für mehr Nachtruhe geht weiter. Und auch der geplatzte Eröffnungstermin am 3. Juni bleibt nicht unbeachtet.

    Vom 29.05.2012
  2. Lufthansa-Maschine am Flughafen Berlin-Tegel

    Senat für mehr Nachtflüge in Berlin-Tegel

    Sondergenehmigungen Das Nachtflugverbot am Flughafen Berlin-Tegel wird aufgeweicht. Der Senat hält einige Flüge nach 23.00 Uhr für genehmigungsfähig. Anträge für Flüge am frühen Morgen sollen dagegen abgewiesen werden. Endgültige Entscheidungen fallen in der nächsten Woche.

    Vom 23.05.2012
  3. Flugzeug vor der aufgehenden Sonne

    Nachtflugverbote für Champions-League gelockert

    Zum Champions-League-Finale des FC Bayern gegen den FC Chelsea wird das Nachtflugverbot in München gelockert. Aber auch abseits des großen internationalen Drehkreuzes gibt es Sonderflüge in der Nacht.

    Vom 18.05.2012
  4. Eine Passagiermaschine der Lufthansa startet in Frankfurt zu einem Nachtflug.

    FRA: Fluglärmkommission fordert Rechtssicherheit

    Die Fluglärmkommission hat das Vorgehen des hessischen Verkehrsministers Dieter Posch (FDP) bei der Umsetzung des Nachtflugverbotes in Frankfurt als übereilt bezeichnet. Es sei erst Rechtssicherheit gegeben, wenn die schriftliche Begründung des Bundesverwaltungsgerichtsurteils vom April vorliege.

    Vom 16.05.2012
  5. Anzeige schalten »
  6. Ein Flugzeug landet auf dem Flughafen K

    Köln/Bonn: Ramsauer prüft Nachtflugverbot

    Bundesverkehrsminister Peter Raumsauer (CSU) hat die Prüfung eines Nachtflugverbots für Passagiermaschinen am Flughafen Köln/Bonn an sich gezogen. Nach einem entsprechenden Beschluss der Landesregierung im vergangenen April war das Vorhaben wegen ungeklärter Zuständigkeits- und Verfahrensfragen ins Stocken geraten.

    Vom 11.05.2012
  7. Eine Passagiermaschine der Lufthansa startet in Frankfurt zu einem Nachtflug.

    FRA: Grüne gegen Poschs «Planklarstellung»

    Schnell das Nachtflugverbot in Frankfurt festschreiben - das ist die Devise des Regierungslagers in Hessen. Doch ausgerechnet die Nachtfluggegner der Opposition warnen nun: Sorgfalt geht vor Eile.

    Vom 03.05.2012
  8. Anzeige schalten »
  9. N

    Grüne fordern striktes Nachtflugverbot

    Die Grünen fordern ein bundesweit einheitliches, striktes Nachtflugverbot. Ausnahmen sollen nur für Flughäfen denkbar sein, auf denen überwiegend Frachtverkehr abgewickelt wird.

    Vom 02.05.2012
  10. Flugzeuge der Ryanair auf dem Vorfeld des Flughafens Hahn

    Nachtflüge auch am Hahn ein Thema

    Flughafen hofft auf neue Kunden Nachtflüge und Fluglärm rücken nach dem Urteil zum Nachtflugverbot in Frankfurt auch rund um den Hunsrück-Airport Hahn in den Fokus. Neue Kunden aus Rhein-Main sind dort derzeit noch nicht in Sicht. Gemeinden und Bürgerinitiativen sorgen sich dennoch bereits um ihre Ruhe.

    Vom 25.04.2012
  11. Ein Airbus der Lufthansa landet kurz nach Sonnenuntergang am Flughafen Frankfurt

    Weiter Streit um Frankfurter Nachtflugregelung

    Hessens scheidender Wirtschaftsminister Posch will das Nachtflugverbot für den Frankfurter Flughafen schnell umsetzen. Die Grünen sehen Risiken, die SPD fürchtet weiter Rechtsunsicherheit.

    Vom 24.04.2012
  12. Eine Passagiermaschine der Air Canada rollt nachts am Flughafen Frankfurt zum Start

    Frankfurt: Nachtflugregelung noch vor Sommer

    Die hessische Landesregierung will das Urteil zum Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen bis Mitte des Jahres umsetzen. Das sei ohne ein aufwendiges Planergänzungsverfahren möglich, sagte der scheidende hessische Verkehrsminister Dieter Posch.

    Vom 20.04.2012
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Nächtlicher Anflug auf den Flughafen Berlin-Schönefeld

    Volksbegehren in Schönefeld beginnt im Juni

    Das brandenburgische Volksbegehren für ein striktes Nachtflugverbot am künftigen Hauptstadtflughafen zwischen 22 und 6 Uhr wird Anfang Juni beginnen. Die Initiatoren haben dann sechs Monate Zeit für die Unterschriftensammlung.

    Vom 19.04.2012
  15. Ein Flugzeug landet auf dem Flughafen K

    Kein generelles Nachtflugverbot in Köln

    Klagen abgewiesen Kein totales Nachtflugverbot für Köln/Bonn: Die Richter lehnten Klagen von Nachbarn ab. Denen ging es vor allem um die Frachtflüge.

    Vom 19.04.2012
  16. Abendlicher Anflug auf die Landebahn Nordwest des Flughafens Frankfurt

    FRA: Lufthansa kämpft weiter gegen Nachtflugverbot

    Die Lufthansa sieht trotz des gerichtlich bestätigten Nachtflugverbots in Frankfurt etwas Spielraum für Spätflüge. Derweil hat Hessens Verkehrsministerium Kritik an einigen genehmigten Spätflügen zurückgewiesen.

    Vom 18.04.2012
  17. Eine Maschine im Landeanflug fliegt am Mond vorbei

    Bund kann Kölner Nachtflugverbot stoppen

    Zuständige Rechtsaufsicht Das Bundesverkehrsministerium kann ein drohendes Nachtflugverbot für Passagiermaschinen am Flughafen Köln-Bonn noch verhindern. Denn der Beschluss der rot-grünen NRW-Landesregierung widerruft eine gültige Genehmigung.

    Vom 18.04.2012
  18. Flughafen Köln/Bonn bei Nacht

    Köln-Bonn vor Nachtflugverbot für Passagierjets?

    Entwurf Nordrhein-Westfalen hat ein Nachtflugverbot für Passagierflugzeuge auf dem Flughafen Köln/Bonn beschlossen. Zwischen Mitternacht und 5 Uhr sollen keine Passagiermaschinen starten und landen. Die Branche übt scharfe Kritik und spricht von einem unrechtmäßigen Eingriff in die Betriebsgenehmigung.

    Vom 17.04.2012
  19. Terminaleingang des Flughafens Erfurt-Weimar

    Erfurt hofft auf mehr Fracht

    Frankfurter Nachtflugverbot Der Flughafen Erfurt-Weimar erhofft sich Zuwächse im Frachtgeschäft durch das dauerhafte Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen. Erste Gespräche mit Cargo-Fluggesellschaften über eine Verlagerung von Frachtverkehr sind bereits geführt worden.

    Vom 10.04.2012
Seite: