Feed abonnieren

Thema Flughafen München

Der Flughafen München ist der deutsche Flughafen mit den meisten Passagieren nach Frankfurt. Die Lufthansa betreibt am bayerischen Airport ein Drehkreuz.

  1. Thomas Weyer (2. von links), Infrastruktur-Chef des Flughafens München mit Hermann Blomeyer (rechts) und Julia Gotzler von der Umweltabteilung nahmen die Urkunde zum "Blühenden Betrieb" vom Präsidenten des Landesamts für Umwelt, Claus Kumutat (links), in Augsburg entgegen.

    Flughafen München als "Blühender Betrieb" ausgezeichnet

    Kurzmeldung Der Münchner Flughafen ist vom Bayerischen Umweltministerium als "Blühender Betrieb" ausgezeichnet worden, wie der Airport mitteilte. Blütenpflanzen könnten sich auf dem Gelände optimal entwickeln, da die Flächen nur zweimal im Jahr gemäht und keine Pflanzenschutzmittel eingesetzt würden.

    Vom 24.06.2019
  2. Die umlackierte A319.

    Lufthansa gibt neue Ziele ab München bekannt

    Lufthansa hat mitgeteilt, im kommenden Winter von München nach Tallinn und Newcastle zu fliegen. Tallinn steht ab dem 4. November dreimal wöchentlich auf dem Flugplan. Die Route nach Newcastle startet am 3. Februar und wird täglich außer samstags angeboten. Auf beiden Verbindungen setzt Lufthansa einen Airbus A319 ein.

    Vom 20.06.2019
  1. Check In bei Eurowings

    Eurowings eröffnet Lounge am Flughafen München

    Kurzmeldung Eurowings-Passagieren steht ab sofort in München eine Lounge zur Verfügung. Das teilte der Lufthansa-Billigflieger jetzt mit. Zutritt zum exklusiven Wartebereich haben Eurowings-Gäste im Biz-Class-Tarif sowie "Miles & More"-Statuskunden im Eurowings-Smart-Tarif. Die Lounge befindet sich im Terminal 1 nahe des Gates A9.

    Vom 18.06.2019
  2. Flugzeuge der Lufthansa auf dem Rollfeld des Münchener Flughafens.

    Lufthansa stockt Manchester-Verbindungen auf

    Lufthansa wird ab dem 4. November die Route München-Manchester von derzeit 30 auf 35 wöchentliche Verbindungen aufstocken, bestätigte ein Sprecher gegenüber airliners.de. Eingesetzt werden Maschinen der A320-Familie.

    Vom 17.06.2019
  3. Anzeige schalten »
  4. "Kids' Care Station" am Flughafen München

    Münchener Flughafen richtet Verkaufsautomat für Baby-Produkte ein

    Kurzmeldung Der Flughafen München hat einen Verkaufsautomat für Familien mit Kleinkindern im Sicherheitsbereich in Terminal 2 aufgestellt. An der sogenannten "Kids' Care Station" gibt es ein Sortiment an Windeln, Babynahrung und Snacks, teilte der Flughafen mit.

    Vom 06.06.2019
  5. Bereich A des Münchener Terminal 1

    Eurowings am Flughafen München umgezogen

    Kurzmeldung Eurowings ist Anfang des Monats in München vom Terminal 2 in den Bereich A des Terminal 1 umgezogen. In den ersten drei Tagen seien bereits über 20.000 Fluggäste an den neuen Eurowings-Gates abgefertigt worden, teilte der Flughafen mit. Eurowings ist damit in München nicht mehr im selben Terminal wie die Mutter Lufthansa.

    Vom 04.06.2019
  6. Eurowings zieht in München ins Terminal 1 um

    Kurzmeldung Eurowings-Flüge werden ab dem ersten Juni in München im Bereich A des Terminals 1 statt wie bisher im Terminal 2 abgefertigt. Das Terminal 2 werde dadurch jährlich um über zwei Millionen Passagiere entlastet, teilte der Airport mit.

    Vom 29.05.2019
  7. Passagiere am Terminal 2 des Münchner Flughafens.

    Mehr weibliche Passagiere am Flughafen München

    Kurzmeldung Der Flughafen München hat letztes Jahr unter seinen Fluggästen einen Frauenanteil von 47 Prozent gehabt. Das habe eine Befragung von 30.000 Passagieren ergeben, teilte der Airport mit. Zehn Jahre zuvor waren es noch 34 Prozent gewesen. Aus privaten Gründen unterwegs zu sein, gaben 61 Prozent an.

    Vom 24.05.2019
  8. Der Flughafen München aus der Vogelperspektive.

    Aktionsbündnis startet Petition gegen Airline-Subventionen in München

    Lesetipp Der Bund Naturschutz und das Bündnis "Aufgemuckt", das gegen den Bau einer dritten Startbahn kämpft, haben eine Petition gegen Subventionen für Airlines in München gestartet. Die Petition solle zur Kommunalwahl 2020 eingereicht werden, berichtet die Süddeutsche Zeitung.

    Vom 20.05.2019
  9. Pier im luftseitigen Bereich des Flughafen Hamburg

    Vier Flughäfen verkaufen Werbeflächen gemeinsam im Paket

    Lesetipp Die Flughäfen München, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart verkaufen gemeinsam Werbepakete. Der neue Service nennt sich "Airport Connect" und beinhaltet Werbeflächen auf allen vier Flughäfen, schreibt "Werben & Verkaufen".

    Vom 16.05.2019
  10. Koch Harald Wohlfahrt präsentiert die Vorspeise.

    Sternemenü für Lufthansa First Class Lounge in München

    Kurzmeldung Gäste der First Class Lounges in München bekommen bis 15. Juni Essen vom Sternekoch. Laut Unternehmensmeldung hat das Drei-Gänge Menü Harald Wohlfahrt kreiert. Gekocht wird es von den Köchen der Lufthansa First Class Lounge.

    Vom 15.05.2019
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Embraer 175 in den Farben der Belavia

    Belavia kommt ab Juli nach München

    Am Münchner Flughafen startet ab Juli eine neue Airline. Laut Mitteilung wird die weißrussische Fluggesellschaft Belavia vier wöchentliche Umläufe zwischen Minsk und der bayerischen Landeshauptstadt anbieten. Der Erstflug mit einer Embraer E175 für den 15. Juli geplant.

    Vom 13.05.2019
  13. "VR-Spielerarkade" im Satellitengebäude des Terminal 2 am Flughafen München

    Virtual-Reality-Spiele für Passagiere am Flughafen München

    Kurzmeldung Im Münchener Flughafen können Passagiere Wartezeiten bis Ende Oktober mit Virtual-Reality-Spielen überbrücken. Laut Mitteilung werden im Satellitengebäude des Terminal 2 deutsch- und englischsprachige Spiele angeboten.

    Vom 08.05.2019
  14. Münchens Flughafenchef spricht über Flughafenausbau

    Lesetipp Warum Flüge für 9,99 Euro obszön sind, man sich nicht zu sehr von einer Fluggesellschaft abhängig machen darf und der Münchener Flughafen weiterhin eine dritte Piste braucht, erläutert der Chef des Münchner Flughafens, Michael Kerkloh im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" (Paywall).

    Vom 06.05.2019
  15. Flughafenchefin Dörthe Hausmann (Mitte) mit der Crew des Lufthansa Erstfluges von München nach Rostock.

    Lufthansa feiert Comeback in Rostock

    Lufthansa ist nach vier Jahren Abstinenz wieder zurück am Flughafen Rostock-Laage. Seit Mittwoch fliegt der Kranich zehnmal wöchentlich von München in die Hansestadt, teilte der Flughafen mit. Eingesetzt wird eine Bombardier CRJ900.

    Vom 02.05.2019
Seite: