Feed abonnieren

Thema MRO

  1. Seite 8 von 26
  1. Bug eines startenden Airbus A380 der Emirates

    Elbe Flugzeugwerke Dresden beenden erste A380-Reparatur

    Die Spezialisten der Elbe Flugzeugwerke Dresden haben den ersten von insgesamt neun Airbus A380 repariert. Die Beseitigung der Haarrisse in den Tragflächen dauerte mehrere Wochen. Demnächst folgt der zweite Jet.

    Vom 01.08.2013
  2. Anzeige schalten »
  3. Anzeige schalten »
  4. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  5. ATR72 im HOP!-Design

    Nachrichten aus aller Welt

    KW12/2013 Zahlreiche Meldungen abseits des deutschsprachigen Marktes haben die Redaktion in den letzten Tagen erreicht. Die niederländische KLM hat ihre neue Business-Class vorgestellt. Zudem hat Boeing ihre 7.500. Boeing 737 an einen asiatischen Kunden ausgeliefert.

    Vom 22.03.2013
  6. Leitwerke von Air Berlin und Etihad Airways

    Etihad und Air Berlin kooperieren in Chicago

    Gemeinsame Line Maintenance Etihad Airways will in Chicago eine neue Wartungsbasis betreiben. Davon sollen auch die Beteiligung Air Berlin sowie eine weitere Airline profitieren.

    Vom 06.03.2013
  7. New Doha International Airport

    Nachrichten aus aller Welt

    KW08/2013 Zahlreiche Meldungen abseits des deutschsprachigen Marktes haben die Redaktion in den letzten Tagen erreicht. So will Air Asia mit einem Joint Venture in den indischen Low-Cost-Markt einsteigen und in Katar wird demnächst ein neuer Flughafen eröffnet und .

    Vom 22.02.2013
  8. Wartungsarbeiten an einem Flugzeug durch Mitarbeiter von Lufthansa Technik

    Lufthansa Technik Switzerland schließt

    Line Maintenance und Logistikservices Der MRO-Anbieter Lufthansa Technik Switzerland schließt seinen Betrieb am Standort Basel. Für die Hälfte der Beschäftigten soll es bei Swiss weitergehen.

    Vom 12.02.2013
  9. Umrüstung eines Airbus A310-300 bei EFW

    Dresden wird Zentrum für A330-Frachterumrüstung

    ST Aerospace/EFW Joint Venture Der Einstieg der Singapore Technologies Aerospace bei den Elbe Flugzeugwerken in Dresden ist perfekt. In dem Joint-Venture wollen EADS und das Wartungsunternehmen aus Singapur in Dresden gemeinsam Airbus A330 zu Frachtern umbauen.

    Vom 04.02.2013
  10. Boeing 787 am Flughafen Peking

    Alle Boeing 787 am Boden

    Weltweites Grounding Alle Boeing 787 müssen wegen der Gefahr von Batteriebränden vorerst auf dem Boden bleiben. Auch die europäische Luftsicherheitsbehörde schloss sich am Donnerstag einer entsprechenden FAA-Verfügung an.

    Vom 18.01.2013
Seite: