Feed abonnieren

Thema MRO

MRO meint Maintenance, Repair and Operations bei der Produktion von Industriebetrieben. In der deutschen Luftfahrt dominieren vor allem Lufthansa Technik und Nayak den Wartungsmarkt.

  1. Seite 3 von 27
  2. Eine Boeing 787 "Dreamliner" steht auf einem Flugplatz in Long Beach, USA.

    Lufthansa Technik Shannon bereitet sich auf Boeing 787 vor

    Kurzmeldung Lufthansa Technik Shannon bereitet sich auf technische Dienstleistungen an der Boeing 787 "Dreamliner" vor. Die ersten Maschinen werden bereits im Verlauf dieses Jahres erwartet, so das Unternehmen. In die Umgestaltung der Hangars würden mehrere Millionen Euro investiert.

    Vom 04.07.2017
  3. Sven Graber ist seit vergangenem Jahr bei SR Technics tätig.

    SR Technics benennt Human-Ressources-Leiter

    Kurzmeldung SR Technics ernennt Sven Graber zum Chief Human Resources Officer (CHRO). Graber berichtet direkt an den CEO, teilt das Unternehmen mit. Die Position ist für Graber neu geschaffen worden.

    Vom 12.06.2017
  1. Bei Airbus in Toulouse wird eine A350 montiert.

    Arbeiten in der Luftfahrtindustrie

    Beruf & Karriere Wer an Luftfahrt denkt, hat dabei fast immer zuerst das fliegende Personal vor Augen. Dabei sind die meisten Beschäftigten am Boden tätig, beispielsweise in der Luftfahrtindustrie. Facharbeiter haben derzeit gute Chancen.

    Vom 06.06.2017
  2. Ein Fahrzeug der Nayak Aircraft Service auf dem Flugfeld.

    Deutsche Nayak Aircraft Service insolvent

    Kurzmeldung Die Nayak Aircraft Service GmbH & Co. KG und die Nayak International GmbH sind insolvent. Das teilte Insolvenzverwalter Christoph Niering mit. Das Verfahren verschaffe Freiraum, um eine Sanierung umsetzen zu können. Nayak Niederlande und Nayak Italien sind nicht von der Insolvenz betroffen.

    Vom 01.06.2017
  3. Jean-Marc Lenz startete seine Berufskarriere 1985 als Aircraft Maintenance Technician bei SR Technics.

    SR Technics benennt zwei neue Führungskräfte

    Kurzmeldung SR Technics hat Jean-Marc Lenz zum Chief Operating Officer und Michael Sattler zum Chief Commercial Officer ernannt. Wie der MRO-Dienstleister mitteilt, übernehmen beide am 1. Juni die neuen Aufgaben. Lenz folgt auf Frank Walschot, der zur HNA Gruppe wechselt.

    Vom 31.05.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Airbus A330 der Brussels Airlines

    Brussels baut Langstreckenflotte um

    Brussels erneuert einen Großteil seiner Langstreckenflotte - die Technik wird dabei auf die der anderen Lufthansa-Airlines abgestimmt. Das Wachstum der Langstrecke stimme man mit Eurowings ab, sagte eine Sprecherin.

    Vom 23.05.2017
  6. Eine Boeing 747-400 steht vor der großen Jumbo-Halle bei der Lufthansa Technik AG in Hamburg.

    Lufthansa Technik trotzt dem Preisdruck

    Die Preisrückgänge für Wartungsarbeiten setzen der Branche zu. Die Lufthansa Technik steigert im abgelaufenen Jahr trotzdem ihren Umsatz. 2017 warten große Baustellen auf das MRO-Unternehmen.

    Vom 22.03.2017
  7. Exklusiv Maschinen der Lufthansa-Cityline (Archivfoto).

    Lufthansa Cityline schließt Wartungsstandort in Köln

    Nach 2020 ist Schluss: Dann wird der Wartungsstandort der Lufthansa Cityline in Köln geschlossen. Das teilte die Fluggesellschaft airliners.de mit. Rund 130 Mitarbeiter sind betroffen. Sie sollen woanders unterkommen.

    Vom 14.03.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Techniker arbeiten an einem Triebwerk.

    Lufthansa Technik und MTU Aero Engines bauen Kooperation aus

    Kurzmeldung Lufthansa Technik und MTU planen ein Gemeinschaftsunternehmen für Getriebefan-Triebwerke. 150 Millionen Euro sollen fließen. Die Suche nach einem Standort läuft noch.

    Vom 21.02.2017
  10. Gulfstream G550

    RUAG Aviation erhält weitere Zulassung

    Kurzmeldung RUAG Aviation in Oberpfaffenhofen bei München darf nun sämtliche Wartungsarbeiten an der Gulfstream G550 durchführen. Dafür ist jetzt durch die US-Luftfahrtbehörde Federal Aviation Administration eine erweiterte Zulassung erteilt worden, teilte das Unternehmen mit.

    Vom 12.01.2017
  11. RUAG Dornier 228 NG

    RUAG Aviation mit neuem Servicecenter für Dornier 228

    Kurzmeldung RUAG Aviation hat seinen Schweizer Standort Bern-Belp zum autorisierten Service Center für die Dornier 228 ernannt. Es bietet ab sofort Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten sowie Modernisierungen und System-Upgrades an, teilte das Unternehmen mit.

    Vom 09.01.2017
  12. Lufthansa-Technik-Fahnen in Hamburg

    Lufthansa Technik baut Lagerkapazitäten in den USA aus

    Kurzmeldung Lufthansa Technik hat jetzt in der Nähe des Flughafens Fort Lauderdale (Florida) ein neues Lager eröffnet. Damit wird der Standort deutlich erweitert, teilte das Unternehmen mit. Das neu bezogene Lager bietet auf 2.000 Quadratmetern Platz für rund 9.000 Komponenten.

    Vom 20.12.2016
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Mit dem Aviationtag erhält 100 Prozent gelebte Fluggeschichte ein neues Leben.

    Flugzeugnostalgie im Taschenformat

    Firmenbeitrag Eine einfache Idee mit einer großen Vision: Ein Stück Geschichte altehrwürdiger Luftfahrtpioniere passt jetzt an jeden Schlüsselbund - mit dem Aviationtag.

    Vom 29.11.2016
  15. Materialien wie Kohlefaser sowie Oberflächen aus Metall und Kunststoff bestimmen die Kabinenelemente.

    Lufthansa Technik übergibt weiteres VIP-Flugzeug

    Kurzmeldung Lufthansa Technik hat jetzt einen neu ausgestatteten Boeing Business Jet (BBJ) an Royal Jet übergeben. Es wurde in Hamburg in neunmonatiger Arbeit fertiggestellt, hieß es in einer Mitteilung. Ein weiterer BBJ war im Oktober an das Charterflugunternehmen ausgeliefert worden.

    Vom 28.11.2016
  16. Arbeiten an einen PW4000-Triebwerk bei SR Technics

    SR Technics eröffnet Ausbildungszentrum in Abu Dhabi

    Kurzmeldung SR Technics hat in Abu Dhabi ein neues Ausbildungszentrum eröffnet. Darüber informierte jetzt das Schweizer MRO-Unternehmen, das nach eigenen Angaben seit 2008 Angestellten von Fluggesellschaften in Nahost Grundlagenlehrgänge für die Bereiche Instandhaltung und Musterberechtigung anbietet.

    Vom 17.11.2016
  17. Eine Boeing 747-400 steht vor der großen Jumbo-Halle bei der Lufthansa Technik AG in Hamburg.

    Bei Lufthansa Technik droht weiterer Einschnitt

    Bei Lufthansa Technik in Hamburg wird derzeit die Schließung der Flugzeugüberholung geprüft. Grund sind gescheiterte Verhandlungen mit Verdi. Betriebsbedingte Kündigungen soll es aber nicht geben.

    Vom 16.11.2016
  18. Die erste A350-900 rollt in Lufthansa-Farben aus dem Paint-Shop in Toulouse.

    Lufthansa Technik darf Flugzeuge des Typs Airbus A350 komplett betreuen

    Kurzmeldung Lufthansa Technik hat jetzt vom Luftfahrtbundesamt die Urkunde zum so genannten "Base Maintenance Approval" für Flugzeuge des Typs Airbus A350-900 erhalten. Damit ist das MRO-Unternehmen für alle zur vollständigen Instandhaltung der Maschinen nötigen Arbeiten qualifiziert und lizenziert, hieß es in einer Mitteilung. Lufthansa will demnächst ihre erste A350 in die Flotte aufnehmen.

    Vom 14.11.2016
Seite: