Feed abonnieren

Thema Memmingen

Der Allgäu Airport ist aus dem Fliegerhorst Memmingerberg entstanden. Memmingen ist neben München und Nürnberg der dritte Airport in Bayern.

  1. Seite 4 von 9
  2. Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen.

    Airport Memmingen mit mehr Passagieren im ersten Halbjahr

    Kurzmeldung Der Allgäu Airport in Memmingen hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres rund 438.000 Fluggäste abgefertigt. Das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte der Airport mit. Für das laufende Jahr rechnet der bayerische Verkehrsflughafen mit insgesamt 950.000 Reisenden.

    Vom 07.07.2016
  3. Wizz Air A320 in Memmingen

    Wizz Air mit neuen Memmingen-Vebindungen

    Kurzmeldung Wizz Air wird ab dem 21. August den Flughafen Memmingen mit Montenegros Hauptstadt Podgorica verbinden. Das teilte der Allgäu Airport jetzt mit. Am gleichen Tag starten auch die Flüge von dem bayerischen Regionalflughafen ins rumänische Sibiu. Diese werden ebenfalls von Wizz Air durchgeführt.

    Vom 12.05.2016
  1. Flughafen-Chef Ralf Schmid, Cecilia Homilius von der Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica und Maximilian Holzmann (rechts), Geschäftsführer des V-Markt Memmingen-Süd, beim Start der Sammelaktion.

    Allgäu Airport: Pfandflaschen werden für guten Zweck gesammelt

    Kurzmeldung Am Flughafen Memmingen werden ab sofort Pfandflaschen für den guten Zweck gesammelt. Dafür wurden jetzt vor der Sicherheitskontrolle zwei große Plastikbehälter aufgestellt, teilte der Allgäu Airport mit. Die Erlöse kommen einer Hilfsorganisation zugute.

    Vom 06.04.2016
  2. Passagiere gehen an Bord einer Ryanair-Maschine.

    Ryanair kündigt zwei neue Sofia-Verbindungen an

    Kurzmeldung Ryanair fliegt ab Ende Oktober von den Flughäfen Karlsruhe/Baden-Baden und Memmingen nach Sofia. Die Flüge werden jeweils zwei Mal wöchentlich angeboten, informierte jetzt die Airline.

    Vom 31.03.2016
  3. Die ersten Passagiere aus Moskau wurden am Flughafen Memmingen mit bayerischen Klängen begrüßt.

    Pobeda nimmt weiteres Flugziel in Deutschland auf

    Kurzmeldung Pobeda verbindet ab sofort die Flughäfen Moskau-Wnukovo und Memmingen. Die Low-Cost-Tochter der Aeroflot bietet die Flüge täglich an, informierte der Allgäu Airport. Nach Köln/Bonn ist Memmingen das zweite deutsche Flugziel von Pobeda.

    Vom 03.03.2016
  4. Anzeige schalten »
  5. Wizz Air verbindet ab sofort den Allgäu Airport Memmingen mit Cluj-Napoca.

    Wizz Air startet neue Memmingen-Verbindung

    Kurzmeldung Wizz Air verbindet nun den Allgäu Airport Memmingen mit dem rumänischen Cluj-Napoca. Geflogen wird immer am Montag und am Freitag. Ursprünglich hätte es erst am 28. März losgehen sollen, doch aufgrund der hohen Nachfrage sei die Streckenaufnahme vorgezogen worden, teilte der Flughafen Memmingen mit.

    Vom 16.02.2016
  6. Eine Boeing 737-800 der türkischen Corendon Airlines bei der Landung.

    Allgäu Airport baut im Sommer Türkei-Angebot aus

    Kurzmeldung Corendon Airlines fliegt ab dem 5. August vom Flughafen Memmingen nach Antalya. Bis Mitte September wird die Verbindung freitags und sonntags mit einer Boeing 737-800 bedient, teilte der Allgäu Airport mit.

    Vom 21.01.2016
  7. Bombardier Q400 der Austrian

    Austrian Airlines übernimmt Verbindung am Flughafen Memmingen

    Kurzmeldung Austrian Airlines fliegt ab April für einen Reiseveranstalter sonntags vom Flughafen Memmingen nach Neapel. Eingesetzt werden soll eine 76-sitzige Dash 8Q-400, wie der Allgäu Airport mitteilte. Zuvor war die Verbindung von der Intersky bedient worden. Die Airline hatte im November 2015 Insolvenz beantragt und den Flugbetrieb eingestellt.

    Vom 05.01.2016
  8. Anzeige schalten »
  9. Der Allgäu Airport Memmingen.

    Allgäu Airport übertrifft Vorjahres-Passagierzahl bereits jetzt

    Kurzmeldung Mit rund 772.500 Fluggästen hat der Flughafen Memmingen bereits Ende Oktober die Vorjahreszahl von zirka 750.000 Passagieren übertroffen. Auf Jahressicht fühlt sich der Allgäu Airport nun in seiner Prognose von 860.000 Fluggästen bestätigt, wie es in einer Mitteilung hieß.

    Vom 16.11.2015
  10. Flugkapitän Günter Seewald (links), seine Frau und Flugbegleiterin Virna Seewald (3. von links), Flugbegleiterin Pia Endres (2. von links) sowie Ulrich Stiller, Geschäftsbereichsleiter Marketing/Vertrieb Köln Bonn Airport und Ramona Ritter (rechts), Marketing Manager Intersky, beim heutigen Erstflug auf der Strecke Friedrichshafen-Köln/Bonn.

    Intersky verbindet nun Köln-Bonn und Friedrichshafen

    Kurzmeldung Die Intersky verbindet ab sofort die Flughäfen Köln-Bonn und Friedrichshafen mit einem Zwischenstopp am Flughafen Memmingen. Geflogen wird die Strecke von Montag bis Freitag zwei Mal täglich. Am Sonntag gibt es einen Direktflug nach Friedrichshafen, teilte der Flughafen Köln-Bonn mit. Eingesetzt wird eine ATR 72-600 mit 70 Sitzen.

    Vom 05.10.2015
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Blumen und ein süßes Präsent für die Crew des Erstflugs von Memmingen nach Vilnius überreichte Allgäu-Airport-Vertriebsleiter Marcel Schütz (Mitte).

    Memmingen erhält neue Verbindung ins Baltikum

    Kurzmeldung Wizz Air verbindet ab sofort Vilnius mit Memmingen. Angeflogen wird der Allgäu Airport immer montags und freitags. Die litauische Hauptstadt ist das achte Flugziel, das Wizz Air ab Memmingen anbietet.

    Vom 15.09.2015
  13. Allgäu-Airport-Vertriebsleiter Marcel Schütz (re.) begrüßt Captain Hristian Djerahov und die Crew des Erstflugs von Memmingen nach Sofia.

    Wizz Air verbindet jetzt Memmingen und Sofia

    Kurzmeldung Neue Strecke ab Memmingen: Wizz Air verbindet ab sofort den Allgäu Airport mit Sofia. Eine A320 fliegt immer mittwochs und sonntags in die bulgarische Hauptstadt. Eigentlich hätte die Route erst im September starten sollen. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Streckenaufnahme vorverlegt, hieß es vom Flughafen Memmingen.

    Vom 27.07.2015
  14. Flughafen Memmingen

    Allgäu Airport zieht Bilanz für das erste Halbjahr

    Kurzmeldung Der Airport in Memmingen hat in der ersten Jahreshälfte knapp 384.000 Fluggäste abgefertigt. Das sind 13 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2014, wie der Flughafen jetzt mitteilte. Die Zahl der Starts und Landungen stieg um sieben Prozentpunkte auf 9300. Die Sitzauslastung liegt mit 78 Prozent auf dem Vorjahresniveau.

    Vom 07.07.2015
Seite: