Feed abonnieren

Thema Marketing

  1. Seite 6 von 98
  2. Boeing 737-800 in den Farben der Transavia.

    Transavia erwägt weitere Basen in Deutschland

    Mit einer neuen Basis in München will Transavia ab Ende März in Deutschland Fuß fassen und weiter wachsen. Der Low-Cost-Carrier von Air France/KLM setzt dazu zukünftig verstärkt auch auf Vertriebspartner.

    Vom 10.03.2016
  1. Premium Economy Class-Angebote: Ein bisschen mehr Komfort als in der Economy, ein bisschen preisgünstiger als die Business Class

    Premium-Economy-Vergleich zeigt große Unterschiede

    Bei einem Vergleich von Premium-Economy-Angeboten verschiedener Fluggesellschaften schneiden deutsche Fluggesellschaften unterschiedlich ab. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für die Zwischenklasse bietet demnach Condor.

    Vom 24.02.2016
  2. Industrie 4.0, Additive Manufacturing, Biofuel und Sustainable Aviation: Dies sind nur einige der zahlreichen und hochaktuellen Themen des Konferenzprogrammes der ILA 2016, das alle Bereiche der Branche abdeckt.

    Hochkarätige Konferenzen auf der ILA 2016

    Firmenbeitrag Die ILA Berlin Air Show 2016 ist die führende Kongressmesse im Aerospace-Bereich. "Nachhaltigkeit" und "technologische Innovationen" sind wichtige Schwerpunktthemen im diesjährigen Konferenzprogramm.

    Vom 17.02.2016
  3. Anzeige schalten »
  4.  Der Begriff Big Data wird auch für die Luftfahrtbranche immer wichtiger.

    GDS-Systeme sind Fluch und Segen zugleich

    Aviation Management Sie machen vieles einfach und sind dennoch gefürchtet: Die Rede ist von globalen Distributionssystemen. Aviation-Management-Professor Christoph Brützel analysiert die Vorteile und Herausforderungen, die das GDS-Geschäftsmodell für Airlines mit sich bringt.

    Vom 03.02.2016
  5. Passagiere am Flughafen Frankfurt machen sich auf den Weg zu ihrer Maschine.

    Naiv ist, wer pauschal billig bucht

    Ein Pauschalreise-Familienausflug hat für airliners.de-Chefredakteur David Haße etwas Lehrreiches: Wer nicht aufpasst, sitzt ungefragt im Billigflieger. Selbst auf langen Strecken. Ein Gedankenflug.

    Vom 01.02.2016
  6. Ein Flugzeug landet am Flughafen Hamburg, im Vordergrund: Das Parkhaus P2.

    Parkhäuser sind Gewinntreiber für Flughäfen

    Parken an Flughäfen ist ein hochattraktives Geschäft. Entsprechend umkämpft ist der Markt. Onlinereservierungen und dynamische Preise sollen Kunden binden und die Erlöse für die Flughäfen optimieren.

    Vom 29.01.2016
  7. Ausschnitt aus dem neuen Eurowings-Werbespot.

    Eurowings-Werbung nimmt Premiumairlines auf die Schippe

    Gleich mehrere Airlines wollen aktuell in Deutschland mit neuen Werbekampagnen punkten. Von Eurowings, Ryanair und Air Berlin laufen sogar Werbespots im Fernsehen - übrigens mit durchaus unterschiedlichen Ansätzen.

    Vom 21.01.2016
  8. Anzeige schalten »
  9. Ein Flugzeug der Lufthansa wird am Flughafen Rostock-Laage abgefertigt.

    Lufthansa setzt verstärkt auf Digital- statt auf Printangebote

    Kurzmeldung Auf vielen Verbindungen der Lufthansa wird es künftig keine gedruckten Gratiszeitungen mehr geben. Passagiere sollen stattdessen künftig besser auf ebenfalls kostenfreie E-Papers zugreifen können.

    Vom 14.01.2016
  10. Air New Zealand mit neuer PR-Agentur

    Kurzmeldung Mit KPRN hat sich Air New Zealand in Deutschland für eine neue PR-Agentur entschieden. Die auf Touristik spezialisierte Kommunikationsagentur mit Hauptsitz in Frankfurt betreut bereits Aerolinas Argentinas, Ethiopian, Latam, South African Airways und Thai.

    Vom 14.01.2016
  11. Eine Junkers Ju 52 fliegt über Hamburg.

    Mittelholmbruch hält Lufthansa-Traditionsflugzeug am Boden

    Kurzmeldung Die Ju52 der Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung bleibt bis auf weiteres fluguntauglich. Wie die Lufthansa mitteilte, ist die Reparatur eines Mittelholmbruchs an der 80 Jahre alten Maschine aufwändiger als erwartet. Wann wieder Rundflüge angeboten werden können, ist offen.

    Vom 21.12.2015
  12. Faszination Flughafen im Verkehrshaus der Schweiz

    Neue Flughafen-Ausstellung im Verkehrshaus der Schweiz

    Kurzmeldung Die Flughäfen Zürich, Genf und Basel-Mulhouse haben den Flughafen-Teil im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern erneuert. Die Ausstellung soll die "Faszination Flughafen" auf kreative und lebendige Art vermitteln.

    Vom 21.12.2015
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Der "Lufthanseat" ist jetzt Geschichte. Die Lufthansa Group setzt künftig unter dem Markendach "One"  auf einen neuen multimedialen Ansatz.

    Lufthansa stellt Mitarbeiterzeitung "Lufthanseat" ein

    Nach sechs Jahrzehnten endet bei der Lufthansa eine Institution: Das Mitarbeitermagazin "Lufthanseat" wird eingestellt. Stattdessen setzt die Lufthansa Group künftig auf ein neues, multimedial ausgerichtetes Angebot.

    Vom 18.12.2015
  15. Lufthansa und Car2go arbeiten künftig zusammen.

    Lufthansa arbeitet nun mit Carsharing-Anbieter zusammen

    Kurzmeldung Lufthansa Express Carsharing arbeitet ab sofort mit dem Carsharing-Unternehmen Car2go zusammen. Darüber informierte die Kranich-Airline. In Deutschland startet der Service an den Airports Köln/Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart sowie den Berliner Flughäfen. Zu den ersten europäischen Flughäfen gehört Wien.

    Vom 15.12.2015
  16. Passagiere warten am Airport in Stuttgart.

    So kann Flatrate-Fliegen funktionieren

    Mit "Flatplane" soll das Abo für Flugreisen kommen. Die erste Reaktion: Blödsinn, wie soll sowas denn gehen? Aber aufgepasst, die Idee ist gar nicht so blöd, meint airliners.de-Chefredakteur David Haße. Ein Gedankenflug.

    Vom 14.12.2015
  17. Blick in die derzeitige Business-Class der Lufthansa.

    Lufthansa plant neue Business Class

    Die Lufthansa Group hat mit der Entwicklung einer gemeinsamen Business Class für die Langstreckenflugzeuge von Lufthansa, Austrian und Swiss begonnen. Die neuen Sitze sollen ab 2020 eingebaut werden.

    Vom 11.12.2015
  18. Ryanair führt flexible Tickets ein.

    Ryanair sollte von Air Berlin lernen

    Aviation Management Ryanair bricht mit ihren strategischen Grundprinzipien. Damit verwässert das Geschäftsmodell der Billigairline, warnt Aviation-Management-Professor Christoph Brützel. Wie erfolgreich das ist, kann man bei Air Berlin anschauen.

    Vom 09.12.2015
Seite: