Feed abonnieren

Thema Management

  1. Seite 7 von 394
  2. Maschinen der Qatar Airways in Doha

    EU und Katar schlieĂźen Luftverkehrsabkommen

    Die EU hat ein Luftverkehrsabkommen mit Katar geschlossen, das neben weitestgehend liberalisierten Verkehrsrechten auch Klauseln zu Sozialstandards und fairem Wettbewerb enthält. Gewerkschaften und Unternehmen warnen.

    Vom 04.03.2019
  1. Sun Express kooperiert mit Foodora

    Kurzmeldung Sun Express testet gemeinsam mit ihren Catering-Partnern und dem Lieferdienst Foodora ein neues Konzept der Bordverpflegung. Laut Mitteilung sollen Passagiere Gerichte bei verschiedenen Restaurants bestellen können, die sie dann im Flugzeug erhalten. Erste Tests finden diesen Monat in Düsseldorf mit zwei Restaurants statt.

    Vom 04.03.2019
  2. Piloten von Ryanair im Cockpit.

    Tarifeinigung fĂĽr deutsche Ryanair-Piloten zieht sich weiter

    Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit und Ryanair kommen sich in Sachen Tarifvertrag näher. Die Vergütung ist durch, jetzt geht es unter anderem um einen Sozialplan für Piloten, die von Personalreduzierungen an deutschen Basen betroffen sind.

    Vom 04.03.2019
  3. Ein Mitglied der Flugbegleitergewerkschaft Ufo.

    Neuer Streit zwischen UFO und Lufthansa

    Tarifverhandlungen zwischen Lufthansa und der Flugbegleitergewerkschaft Ufo platzen, weil die Lufthansa einen Mitarbeiter nicht freistellt. Die Gewerkschaft spricht von Drangsalierungen. Das Thema ist nicht neu.

    Vom 01.03.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Logo der Airbus Group.

    Airbus bietet vollständige Ab-Initio-Pilotenausbildung an

    Kurzmeldung Airbus' Flugakademie hat die ersten Ab-Initio-Kurse gestartet, wie die Firma vermeldet. 200 Piloten sollen Jährlich geschult werden. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Die ersten Absolventen dürften die Akademie Mitte 2020 verlassen.

    Vom 01.03.2019
  6. Die neue Premium-Economy-Class von Brussels Airlines.

    Brussels Airlines fĂĽhrt Premium-Economy-Class ein

    Kurzmeldung Brussels Airlines hat ihre neue Langstreckenkabine präsentiert. Neben einem modernisierten Erscheinungsbild sind die neuen Kabinen auch mit einer Premium-Economy-Class ausgestattet, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Die Kosten für die neue Kabine soll bei rund zehn Millionen Euro pro Flugzeug liegen.

    Vom 28.02.2019
  7. Flugzeuge am Köln/Bonn Airport.

    Easyjet belebt den innerdeutschen Luftverkehr

    Apropos (26) Nach Air Berlin stiegen im innerdeutschen Luftverkehr kurzzeitig die Preise. Verkehrsexperte Manfred Kuhne untersucht, wie es nach dem Einstieg von Easyjet weiterging. Das Ergebnis ist verblĂĽffend trivial. Doch was bringt die Zukunft?

    Vom 28.02.2019
  8. Anzeige schalten »
  9. Daniel Liebhart ist neuer Fachbereichsleiter Luftfahrt.

    Vida ernennt neuen Fachbereichsleiter Luftfahrt

    Kurzmeldung Der Fachbereich Luft- und Schiffverkehr der österreichischen Gewerkschaft Vida hat einen neuen Vorsitzenden. Daniel Liebhart löst den langjährigen Fachbereichsleiter Johannes Schwarcz ab, teilte die Vida mit. Liebhart ist Fluglotse bei Austrocontrol.

    Vom 27.02.2019
  10. Markus Wahl.

    Vize-Präsident übernimmt VC-Spitze

    Kurzmeldung Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat mit Markus Wahl einen neuen Präsidenten. Laut VC-Meldung erklärte der bisherige Präsident Martin Locher aus privaten Gründen seinen Rücktritt. Wahl war bislang Vizepräsident der Gewerkschaft und übernimmt das Amt bis zur nächsten Wahl kommissarisch.

    Vom 27.02.2019
  11. Einer der fĂĽnf gestalteten VIP-Salon am Flughafen Wien.

    Flughafen Wien stellt neu gestaltete VIP-Lounges vor

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat seine fünf VIP-Lounges im General Aviation Terminal (GAT) überarbeitet. Laut Mitteilung können die drei größeren und zwei kleineren Räume von jedem Gast gebucht werden. Beim Design wollte man internationalen Flair mit Wiener Gemütlichkeit verbinden.

    Vom 27.02.2019
  12. Wolfensberger wird zusammen mit Brussels-CEO Christina Foerster und Finanzchef Dieter Vranckx direkt an den Aufsichtsrat der SN Airholding berichten.

    Brussels Airlines gibt neuen Managing Director Operations bekannt

    Kurzmeldung Brussels Airlines hat Edi Wolfensberger zum neuen Managing Director Operations ernannt. Laut Unternehmensmeldung tritt der Schweizer die neue Stelle zum 15. April an. Wolfensberger folgt auf Thibault Demoulin, der wieder in seinen Job als Kapitän bei der Lufthansa-Tochter zurückkehren wird.

    Vom 26.02.2019
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Neuer Aufsichtsrat am Flughafen Memmingen

    Kurzmeldung Bettina Kurrle wird Medienberichten zufolge ab sofort den Aufsichtsrat des Flughafen Memmingen leiten und damit Thilo Butzbach ablösen. Demnach übernimmt Kurrle auch die Leitung des Beirats der Allgäu Airport GmbH. Die Unternehmerin hat bereits seit Januar 2018 einen Sitz im Beirat des Gesellschafters.

    Vom 26.02.2019
  15. Ein Airbus A321-LR mit "Zorro-Maske".

    Der Airbus A321-XLR wird wahrscheinlicher

    Airbus konkretisiert offenbar die Pläne für eine A321-XLR. Die Europäer sollen bereits unverbindliche Vorbestellungen annehmen – damit will man den Druck auf Dauerrivalin Boeing erhöhen.

    Vom 26.02.2019
  16. A320 von Lauda Motion.

    Lauda Motion zieht in neue Firmenzentrale

    Kurzmeldung Lauda Motion hat am vergangenen Wochenende neue Büroräume bezogen. Laut dem Portal "Aviation Net online" ist das Unternehmen am Flughafen Wien in den Concorde Business Park 1/A/7-9 gewechselt.

    Vom 26.02.2019
  17. Eine Crew der Germania.

    Goldene Zeiten fĂĽr erfahrene Piloten

    Die Cockpit-Crews von insolventen Airlines wie Germania sind erfahren und werden umgarnt. Denn weltweit brauchen Fluggesellschaften Piloten. Das Nachsehen hat derzeit oft der Nachwuchs. Trotzdem ist selbst für Kapitäne ein Wechsel nicht immer einfach.

    Vom 26.02.2019
  18. Blick auf das Terminal des Airports DĂĽsseldorf auf der Abflugebene.

    Düsseldorf schlägt Flughafenkooperation vor

    Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) hat als Antwort auf die Lufthansa-Marktmacht die Idee von einem "Flughafen Rheinland" als Kooperation von Köln und Düsseldorf ins Spiel gebracht. Neu ist der Aufschlag nicht.

    Vom 25.02.2019
  19. Der Airbus A320 in der 80er-Jahre-Lackierung von Austrian Airlines.

    Austrian Airlines mit Retro-Livery

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat einen Mittelstrecken-Jet in den Farben der 80er Jahren lackiert. Laut Mitteilung war der Airbus A320 (OE-LBO) dafĂĽr neun Tage lang im Paintshop in Bratislava. Die komplette AuĂźenlackierung wiegt etwa 120 Kilogramm und besteht aus drei Schichten.

    Vom 25.02.2019
Seite: