Feed abonnieren

Thema Management

  1. Seite 6 von 411
  1. Der Allgäu Airport Memmingen.

    Flughafen Memmingen schließt 2018 mit Gewinn ab

    Kurzmeldung Der Flughafen Memmingen hat im vergangenen Jahr 261.000 Euro Gewinn erwirtschaftet. Dieser fällt damit doppelt so auch aus, als noch 2017. Laut Mitteilung lag der Umsatz bei rund 14,2 Millionen Euro. Ein Grund für die Entwicklung sind auch die weiter steigenden Passagierzahlen.

    Vom 05.07.2019
  2. Das neue digitale Angebot "Clever Together" der Austrian Airlines.

    Austrian baut "Onboard Community" aus

    Kurzmeldung Austrian baut ihr digitales Angebot, das auf Flügen per mobilem Endgerät verfügbar ist weiter aus. Das Portal "Clever Together" wird bald auf 15 Destinationen der Airbus-Flotte verfügbar sein, teilt die Airline mit. Das Portal bietet Informationen zum Reiseziel, Spiele oder die Buchung eines Flughafentransfers.

    Vom 05.07.2019
  3. Anzeige schalten »
  4. Herkunft entscheidet über Entschädigungshöhe für Max-Abstürze

    Lesetipp Bei der Entschädigung der Familien von Flugzeugabsturz-Opfern gibt es gewaltige Unterschiede. Daher würde Boeing eine 737-Max-Katastrophe am liebsten in Indonesien vor Gericht verhandeln würde. Denn ein Verfahren in den USA könnte teuer werden, schreibt die "Welt".

    Vom 05.07.2019
  5. A340 von Swiss.

    Swiss A340-Umbau zur Hälfte abgeschlossen

    Ursprünglich wollte Swiss zum Sommer den Umbau ihrer A340-Flotte abgeschlossen haben. Jetzt sollen die letzten beiden Maschinen nach dem Sommer fertig werden – aus gutem Grund.

    Vom 05.07.2019
  6. Sabine Deckwerth wird neue Pressesprecherin bei der FBB

    Kurzmeldung Sabine Deckwerth wechselt zum 1. August in die Pressestelle der Berliner Flughafengesellschaft. Die ausgebildete Journalistin hat seit 1990 bei der Berliner Zeitung in unterschiedlichen Positionen gearbeitet und verstärkt jetzt das von Hannes Hönemann geleitete Team der Unternehmenskommunikation.

    Vom 04.07.2019
  7. Peter Waller

    Bodendienstleister Swissport bekommt neuen CFO

    Kurzmeldung Peter Waller wird neuer Chief Financial Officer des Bodendienstleisters Swissport, teilte das Unternehmen mit. Waller tritt den Job zum 1. September an und ersetzt Christian Göseke, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

    Vom 04.07.2019
  8. Amélie Charisius (links) und Stephanie Rohde führen ab September 2019 gemeinsam den Bodenabfertiger AHS.

    Neue Doppelspitze bei Bodendienstleister AHS

    Kurzmeldung Der Bodenabfertiger AHS bekommt neben der bisherigen Geschäftsführerin Amélie Charisius mit Stephanie Rohde eine neue Co-Chefin. Wie AHS mitteilt, übernimmt Charisius die Sprecherin-Funktion. Rohde folgt auf Martin Roll, der das Unternehmen verlässt.

    Vom 04.07.2019
  9. Maschine von Easyjet hebt am Airport Berlin-Tegel ab.

    Easyjet nimmt Geschäftsreisende ins Visier

    Der Billigflieger möchte für Geschäftsreisende attraktiver werden und arbeitet an einer Reihe von Maßnahmen. Neben schnelleren Abläufen plant Easyjet auch die Einführung eines eigenen Business-Tarifs.

    Vom 04.07.2019
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  11. Gewerkschaft Vida droht mit Generalstreik in Wien

    Lesetipp Die österreichische Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft Vida denkt laut über einen Generalstreik in Wien nach. Die Gewerkschaft positioniert sich gegen die "Ausbeutungen des Airline-Personals" und fordert die Einführung eines Branchenkollektivvertrag, berichtet "Der Standard" aus Wien.

    Vom 03.07.2019
  12. Screenshot des neuen Bordmagazins.

    Austrian nennt Bordmagazin um

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat ihr Bordmagazin nach 25 Jahren umbenannt und dem neuen Design der Airline angepasst. Statt "Skylines" heißt das Magazin nun "Austrian Magazine", berichtet "AviationNetOnline". Das Bordmagazin hat eine Auflage von run 100.000 Exemplaren und erscheint sechsmal jährlich.

    Vom 03.07.2019
  13. Visualisierung eines Airbus A319 der Chair Airlines

    Neuer Airline-Name Chair trifft auf geteilte Reaktionen

    Lesetipp Die schweizerische Germania Flug hat sich nach der Pleite der deutschen Germania in Chair umbenannt. Dieser neue Name trifft nicht nur auf positive Reaktionen in der Schweiz, berichtet "blick.ch".

    Vom 01.07.2019
Seite: