Feed abonnieren

Thema Management

  1. Seite 3 von 365
  2. Easyjet-Gründer verklagt Netflix

    Kurzmeldung Easyjet-Gründer Sir Stelios Haji-Ioannou geht wegen der Netflix-Serie "Easy" gerichtlich gegen den Streamingdienst vor. Die Verwendung des Namens verstoße seiner Meinung nach gegen die Marke seines Unternehmens, berichtet der "Guardian". Netflix verteidigt: Die Zuschauer könnten zwischen Serie und Airline unterscheiden.

    Vom 01.10.2018
  3. Exklusiv Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair streicht weitere Flüge in Deutschland

    Insgesamt 140 Verbindungen: Der Riesen-Streik in sechs Ländern belastet Ryanair nach airliners.de-Recherchen bis zum Mittag stärker als angenommen. Indes regt sich unter den deutschen Flughäfen Unmut über die Streithähne.

    Vom 28.09.2018
  1. Verdi bestreikt am Freitag Ryanair

    Kurzmeldung Verdi ruft die rund 1000 deutschen Flugbegleiter am Freitag zum Streik auf. Auch nach vier Verhandlungsrunden sei das Tarifangebot "völlig unzureichend", kritisierte Vorstandsmitglied Christine Behle. "Gerade wenn man sich vor Augen führt, dass viele Beschäftigte ein kaum existenzsicherndes Einkommen haben." Behle.

    Vom 27.09.2018
  2. Embraer-Flugzeug der Cityline.

    Diese Jets schiebt Lufthansa nach Italien

    Vor sieben Jahren gab Lufthansa die Marktmacht in Italien weitestgehend auf. Nun setzt der Kranich dort mit Air Dolomiti auf Wachstum und will die Flotte verdoppeln.

    Vom 27.09.2018
  3. Tui-Chef Friedrich Joussen.

    Nach Thomas-Cook-Warnung: Tui bestätigt Gewinnziel

    Während Tui-Rivale Thomas Cook (Neckermann Reisen) sein Gewinnziel zusammenstreichen musste, hat der Chef Fritz Joussen seine Prognose für das Ende September auslaufende Geschäftsjahr 2017/18 bestätigt. So soll der operative Betriebsgewinn abseits von Währungsschwankungen wie geplant um mindestens zehn Prozent steigen.

    Vom 27.09.2018
  4. Flugzeug mit der ersten Lackierung von Lauda Motion, im Vordergrund Karl Born.

    Lauda Motion auf dem Weg zum Minuspreis

    Die Born-Ansage (94) Lauda Motion verkauft Tickets für einen Euro - das kann man noch toppen, sagt Karl Born und skizziert die Idee eines neuen Berufszweigs bei Airlines.

    Vom 27.09.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Flugzeuge der Eurowings am Airport Düsseldorf.

    "Lufthansa hat das Thema Low-Cost unterschätzt"

    Interview Das rapide Wachstum der Eurowings sorgt für Turbulenzen. Aber der Lufthansa-Konzern hatte gar keine andere Wahl als sein Low-Cost-Geschäft schnell auszubauen, sagt Luftfahrtberater Nirschl im airliners.de-Interview. Und er zeigt die Risiken und Chancen von Airline-Plattformen auf.

    Vom 27.09.2018
  7. Der Elefantenfußgletscher am Nordpol.

    Edelweiss übernimmt Nordpol-Flüge

    Kurzmeldung Statt Air Berlin fliegt zukünftig die Schweizer Edelweiss für den Rund- und Sonderflugspezialisten Airevents zum Nordpol und zurück. Der erste Einsatz ist für Mai 2019 ab Zürich geplant. Wie der Veranstalter mitteilt, kommt ein Airbus A340 zum Einsatz.

    Vom 26.09.2018
  8. Ryanair reduziert Zahl streikbedingter Flugstreichungen

    Kurzmeldung Ryanair streicht am Freitag wegen der Flugbegleiterstreiks nur noch 150 Verbindungen - am Vortag war von 190 Flügen die Rede. Die "überwältigende Mehrheit des Personals" werde normal arbeiten, kündigte der Low-Coster an. An dem Streik will sich fliegendes Personal aus Belgien, Italien, den Niederlanden, Portugal und Spanien beteiligen.

    Vom 26.09.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Carsten Spohr

    Spohr will für Frankfurt zwei Slots pro Stunde weniger

    Lufthansa-Chef Spohr drängt als Lehre aus dem Verspätungssommer darauf, dass deutsche Airports nicht mehr wachsen sollen. Für den Kranich-Heimatflughafen Frankfurt bringt der Konzernlenker nun offenbar eine konkrete Zahl ins Spiel.

    Vom 26.09.2018
  11. Ryanair streicht Freitag hunderte Flüge

    Kurzmeldung Angesichts der Arbeitskampfmaßnahmen in mehreren Ländern streicht Ryanair für Freitag 190 Flüge. Laut Mitteilung sind dies acht Prozent der geplanten Verbindungen. Am Freitag streiken Flugbegleiter in Belgien, Italien, den Niederlanden, Portugal und Spanien - sowie die niederländischen Piloten.

    Vom 25.09.2018
  12. Animation der geplanten Frachtanlage.

    Budapest Airport baut neues Luftfrachtzentrum

    Avi-Alliance hält Anteile an den Flughäfen Düsseldorf und Hamburg - und Budapest. Dort baut die Eigentümerin für 32,6 Millionen Euro nun das Frachtgeschäft aus und verknüpft damit ambitionierte Pläne.

    Vom 25.09.2018
  13. Airbus A319 der Adria Airways

    Lufthansa mietet A319 von Adria Airways

    Kurzmeldung Lufthansa least einen Airbus A319 der slowenischen Adria Airways, sagte ein Kranich-Sprecher ch-Aviation. Der Jet soll in Frankfurt stationiert werden und auf den Strecken nach Billund, Stuttgart und Genf zum Einsatz kommen.

    Vom 25.09.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Leitwerk einer ATR der Air Dolomiti

    Lufthansa will Air-Dolomiti-Flotte verdoppeln

    Lufthansa steht vor einem Wechsel ihrer Italien-Strategie: Statt eine Übernahme der Alitalia zu forcieren, investiert der Kranich jetzt rund 100 Millionen Euro in den Ausbau ihrer italienischen Tochter Air Dolomiti.

    Vom 25.09.2018
  16. Luftrechtmanagement ist vielfältig.

    Genehmigungen in der Luftfahrt

    Basiswissen Luftrecht (1) Unternehmen in der Luftfahrt müssen viel Juristisches beachten. Die Rechtsanwältin Nina Naske erläutert im neuen Luftrecht-Tutorial auf airliners.de das rechtliche Basiswissen - nicht nur für Manager. Dieses Mal: Genehmigungen in der Luftfahrt.

    Vom 25.09.2018
  17. Flugzeug der Germania.

    Germania least zwei Sundair-Maschinen

    Germania mietet zwei Airbus-Jets der deutschen Charterfluggesellschaft Sundair. Mit diesem Schritt will die Berliner Airline den Zeitraum bis zur Einflottung der ersten A320-Neo-Maschinen überbrücken.

    Vom 25.09.2018
  18. Jochen Schnadt.

    Jochen Schnadt steigt bei Fly BMI auf

    Kurzmeldung Jochen Schnadt übernimmt zum 11. Oktober die Position des Managing Director von Fly BMI. Aktuell ist Schnadt noch Chief Commercial Officer, heißt es in einer Mitteilung. Gleichzeitig wird dann Malcolm Sutherland als COO alle operativen Funktionen überwachen.

    Vom 24.09.2018
  19. Swiss testet neues Familienkonzept

    Kurzmeldung Swiss wird voraussichtlich ab Mitte Oktober ein neues Familienkonzept am Flughafen Genf testen. Getestet werden laut einer Sprecherin unter anderem eine spezielle Check-in-Zone oder ein Zugang zur Priority-Lane bei der Security. Die Idee eines zugewiesenen Bereichs für Familien im Flugzeug wird hingegen nicht weiter verfolgt.

    Vom 24.09.2018
Seite: