Feed abonnieren

Thema Management

  1. Seite 10 von 370
  2. Im Inneren einer Airbus-Maschine von Small Planet Airlines.

    Deutsche Small Planet rutscht in die Insolvenz

    Der deutsche Ferienflieger Small Planet hat Insolvenz angemeldet. Hintergrund sind laut eines internen Schreibens hohe Kosten, die durch die Expansion nach der Air-Berlin-Pleite entstanden. Experten hatten die Entwicklung lange befürchtet.

    Vom 19.09.2018
  1. Eurowings schließt Partnerschaft mit HRS

    Kurzmeldung Das Hotelportal HRS wird strategischer Partner von Eurowings. Laut Airline-Meldung werden die Hotelangebote von HRS auf der Eurowings-Website ab Dezember zur Verfügung stehen. Kunden erhalten künftig auch für ihre Hotelbuchungen Punkte im Eurowings-Bonussystem.

    Vom 19.09.2018
  2. Blick auf den Flughafen Magdeburg/Cochstedt

    "MDR": DLR kauft Flughafen Cochstedt

    Für den insolventen Flughafen Magdeburg-Cochstedt liegt laut einem Bericht des MDR ein unterschriftsreifer Vertrag zur Übernahme durch das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum (DLR) vor. Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) berief sich dabei auf einen Flughafensprecher.

    Vom 18.09.2018
  3. Ryanair will bis Weihnachten Tarifverträge mit deutschen Gewerkschaften

    Kurzmeldung Billigflieger Ryanair will mit den deutschen Gewerkschaften noch in diesem Jahr Tarifverträge abschließen. "Reuters" zitiert Marketing-Chef Kenny Jacobs damit, dass die Airline dies "vor Weihnachten" erreichen will. In Irland und Italien hat Ryanair bereits Tarifabschlüsse ausgehandelt.

    Vom 18.09.2018
  4. Eine Boeing 737 der Sun Express.

    Sun Express eröffnet Bonusprogramm

    Kurzmeldung Passagiere von Sun Express können ab sofort Bonuspunkte sammeln: Laut Mitteilung erhalten sie für zehn Flüge einen Freiflug. Punkte gibt es auch auf gebuchte Zusatzleistungen wie Übergepäck und Sitzreservierungen, Familien können ein gemeinsames Konto einrichten.

    Vom 18.09.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Athanasios Titonis.

    Stellvertretender Chef verlässt Köln/Bonn

    Kurzmeldung Der stellvertretende Geschäftsführer des Flughafens Köln/Bonn, Athanasios Titonis, verlässt Ende Oktober den Airport. Dies geht aus einer Mitteilung hervor. Titonis übernimmt die "Geschäftsführung eines großen Airports in der Golfregion".

    Vom 18.09.2018
  7. Check-In an der Lufthansa-Station Frankfurt

    Zusatzgeschäft wird wichtiger für Airlines

    Die Einnahmen der Airlines mit Extra-Leistungen und Meilenprogrammen sind im vergangenen Jahr erneut gestiegen - großen Anteil daran haben die Gepäckgebühren. Doch nicht überall wächst das Geschäft.

    Vom 18.09.2018
  8. Eine Maschine des irischen Billigfliegers Ryanair landet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

    Ryanair streitet über den Kurs

    Hauptversammlung des Billigfliegers: Die Aktie von Ryanair hat auf Jahressicht massiv verloren, die Tarifverhandlungen mit den Crews stocken und das Management des Low-Costers ist tief gespalten.

    Vom 18.09.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Nach 50 Jahren gibt es wieder frisch gezapftes Bier auf Lufthansa-Flügen.

    Lufthansa zapft Bier an Bord

    Kurzmeldung Lufthansa bietet ihren Business-Class-Passagieren auf drei so genannten "Trachtenflügen" zum Oktoberfest von München nach Singapur, New York und Shanghai frisch gezapftes Bier, teilte der Kranich mit. Dafür wurde ein "flugtaugliches" Fass entwickelt. Im September und Oktober gibt es darüber hinaus spezielle Oktoberfestmenüs.

    Vom 17.09.2018
  11. Eine Boeing 777F der Aerologic.

    Neuer Streit um Aerologic

    Lufthansa baut das Frachtgeschäft beim Joint-Venture Aerologic weiter aus - außerhalb des Tarifvertrags. Das kommt bei VC und Verdi nicht gut an. Sie hoffen auf eine höchstrichterliche Entscheidung im Dezember.

    Vom 17.09.2018
  12. Thomas Schnalke, Chef des Flughafens Düsseldorf.

    Schnalke: "Hauptproblem liegt in der Luft"

    Düsseldorfs Flughafenchef Schnalke spricht in einem Interview über die Gründe der aktuellen Probleme im Luftverkehr. Zudem warnt er vor einer Abhängigkeit von Lufthansa.

    Vom 17.09.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Thorsten Schäfer-Gümbel.

    SPD-Politiker Schäfer-Gümbel fordert Ryanair-Kontrolle

    Kurzmeldung Mit Blick auf die Streiks bei Ryanair fordert Hessens SPD-Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel eine Überprüfung der Airline. "Die Rentenversicherung muss sicherstellen, dass es durch windige Konstruktionen bei Ryanair nicht zur Umgehung von Sozialversicherungsabgaben kommt", sagte er am Donnerstag im Landtag.

    Vom 14.09.2018
  15. Gestapelte Streikwesten der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo

    Kabinenvertretung Ufo stimmt für Neuanfang

    Die Mitglieder der Ufo verordnen sich einen Neuausrichtung: Unter anderem soll es im kommenden Jahr eine neue Satzung und vorgezogene Vorstandswahlen geben. Das jetzige Führungsgremium reagiert demütig.

    Vom 14.09.2018
  16. Benjamin Smith.

    Neuer Chef von Air France/KLM tritt am Montag an

    Kurzmeldung Benjamin Smith, der neue Chef der Airline-Gruppe Air France/KLM, tritt seinen Posten laut Unternehmensmitteilung am Montag (17. September) an. Smith kommt von Air Canada und folgt auf Jean-Marc Janaillac, der im Mai im Konflikt mit den Gewerkschaften zurücktrat.

    Vom 14.09.2018
  17. Exklusiv Flugzeug der Azur Air Germany.

    Verwirrung bei deutscher Azur Air

    Wohin steuert die deutsche Azur Air? Vorübergehend fliegen nach airliners.de-Informationen Subcharter das Programm - das Management beschwichtigt. Zudem kritisieren Mitarbeiter: "Mit uns spricht keiner."

    Vom 14.09.2018
  18. Bahnchef Richard Lutz.

    Zeit für eine bessere Bahn

    Schiene, Straße, Luft (21) Bahnchef Lutz weist seine Führungskräfte auf die schlechte Lage des Unternehmens hin. Wenn die Bahn ihre Probleme in den Griff bekommen will, wäre jetzt die beste Gelegenheit dazu, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig. Denn die Konkurrenten in der Luft wanken.

    Vom 14.09.2018
  19. Ryanair einigt sich mit drei Gewerkschaften

    Kurzmeldung Die italienischen Flugbegleitergewerkschaften Fit Cisl, Anpac and Anpav haben sich nach eigener Mitteilung auf einen Tarifvertrag geeinigt. Inhaltliche Details des für drei Jahre laufenden Kontrakts sind nicht bekannt. Für Ende September hat die Gewerkschaft Uiltrasporti die italienischen Ryanair-Kabinen-Crews zum Streik aufgerufen.

    Vom 14.09.2018
Seite: