Feed abonnieren

Thema Management

  1. Seite 10 von 394
  2. A320 von VLM Airlines Brussels.

    Ehemaliger VLM-Br├╝ssel-CEO plant Neustart der Airline

    Kurzmeldung Harms Prins, ehemaliger Gesch├Ąftsf├╝hrer von VLM Brussels plant offenbar den Neustart der Airline. Wie die niederl├Ąndische Zeitung "De Tijd" berichtet, soll der Manager ehemalige Angestellte gefragt haben, ob diese am Neustart der Airline teilhaben wollen. Der Konkursverwalter wolle die Vorschl├Ąge pr├╝fen, sei aber nicht sehr hoffnungsvoll, hei├čt es.

    Vom 11.02.2019
  3. UAV ├╝ber Hamburg.

    Investitionen in Drohnen: Deutschland auf Platz zwei

    BDL und BDLI haben erstmals den deutschen Drohnenmarkt kartografiert: Noch ├╝berwiegt die private Nutzung der kommerziellen. Im Bereich Finanzierung kann sich Deutschland wegen zweier Unternehmen sehen lassen.

    Vom 11.02.2019
  1. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Gesch├Ąftsf├╝hrung der Flughafen M├╝nchen GmbH (FMG).

    M├╝nchner Flughafen plant Einstieg bei New Yorker Airports

    Kurzmeldung Die Flughafen M├╝nchen GmbH (FMG) weitet ihre internationalen Beteiligungen aus. Laut einem Bericht in ihrem Kundenmagazin beteiligt sich die FMG am Bau und Betrieb der neuen Terminals an den Airports John F. Kennedy und Newark. Dies berichtet die "S├╝ddeutsche Zeitung".

    Vom 11.02.2019
  2. Exklusiv Hans Rudolf W├Âhrl.

    W├Âhrl und Hunold wollten Germania retten

    Noch nach der Pleite verhandelten Ex-Air-Berlin-Chef Hunold und Sanierer W├Âhrl mit Germania-Chef Balke. Kurz vor Abschluss zerbrach der Deal aber an einem Missverst├Ąndnis. W├Âhrl ist nach wie vor offen f├╝r eine ├ťbernahme des Ferienfliegers.

    Vom 11.02.2019
  3. Flugzeuge am Airport Rostock-Laage.

    Germania-Folge: Rostock-Laage plant Kurzarbeit

    Germania war der wichtigste Carrier am Rostocker Airport. Kurzarbeit k├Ânnte die Folge f├╝r die knapp 200 Besch├Ąftigen sein. Im vergangen Jahr verlor der Airport bereits wichtige Strecken.

    Vom 08.02.2019
  4. Mitarbeiter von Germania.

    Airlines buhlen um Germania-Personal

    Besonders dem fliegenden Personal von Germania werden gute Chancen attestiert, schnell einen neuen Job zu finden. Condor, Easyjet, Tuifly und andere bringen sich mit verschiedenen Ma├čnahmen in Stellung.

    Vom 08.02.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Die A330-Langstreckenflotte der Eurowings.

    Eurowings vereinheitlicht Langstreckenflotte

    Nur noch A330 statt A340: Eurowings baut ihre Flotte f├╝r die Langstrecke um. Sie soll komplett harmonisiert werden - doch da gibt es speziell f├╝r USA-Routen Einschr├Ąnkungen.

    Vom 08.02.2019
  7. Eine Boeing 777-300ER der Latam.

    Latam baut Deutschland-Gesch├Ąft aus

    Latam startet 2019 auch von M├╝nchen nach Sao Paulo - in Kooperation mit Lufthansa. Zugleich modernisiert der Lateinamerika-Carrier seine Kabinen und f├╝hrt neue Tarife ein.

    Vom 08.02.2019
  8. Christoph Debus.

    "Ein Verkauf als Ganzes hat Vorteile"

    Interview Der Thomas-Cook-Konzern will seine Airlines verkaufen. Im Kurzinterview mit airliners.de verteidigt Airline-Gruppen-Chef Debus die Entscheidung und zeigt Wege auf, die er sich neben einem Komplettverkauf vorstellen kann.

    Vom 08.02.2019
  9. Anzeige schalten »
  10. Sundair ├╝bernimmt Abschiebeflug von Germania

    Kurzmeldung Die Bundespolizei hat wegen der Insolvenz der Fluggesellschaft Germania f├╝r einen Abschiebeflug kurzfristig umplanen m├╝ssen. Am Dienstag sei ein Ersatzflug mit der Gesellschaft Sundair organisiert worden, teilte eine Sprecherin der Bundespolizei mit. Der Airbus A320 sei f├╝r den ├╝blichen Marktpreis von 67.584 Euro gechartert worden.

    Vom 07.02.2019
  11. Austrian Airlines verkauft k├╝nftig auf ihren Fl├╝gen vermehrt Produkte "made in Austria".

    Austrian setzt auf Produkte "made in Austria"

    Kurzmeldung Austrian verkauft k├╝nftig auf ausgew├Ąhlten Fl├╝gen heimische Qualit├Ątsprodukte von nachhaltig produzierenden Landwirten, Manufakturen und Familienbetrieben. Laut der Airline handelt sich dabei unter anderem um Original Wiener Punschkrapfen oder Zirben Schnaps.

    Vom 07.02.2019
  12. A380-Produktion bei Airbus.

    Neue Diskussionen um A380-Zukunft

    Licht und Schatten f├╝r Airbus' Doppelst├Âcker: IAG will A380 bestellen - wenn der Preis stimmt. Gleichzeitig cancelt aber eine andere Airline ihre Order. Die Nachricht kommt parallel zur Kritik von Qatar Airways.

    Vom 07.02.2019
  13. Easyjet-Passagiere k├Ânnen per App die Gr├Â├če ihres Handgep├Ącks ├╝berpr├╝fen.

    Easyjet f├╝hrt Handgep├Ąckpr├╝fung per App ein

    Kurzmeldung Easyjet hat ihre App um eine weitere Funktion erg├Ąnzt: Ab sofort k├Ânnen Passagiere per Augmented-Reality-Scan die Gr├Â├če ihres Handgep├Ącks ├╝berpr├╝fen. Laut Airline-Meldung ist die neue Funktion allerdings vorerst nur f├╝r iOS verf├╝gbar.

    Vom 07.02.2019
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem t├Ąglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Johan Vanneste.

    K├Âln/Bonn will Frachtvolumen beinahe verdoppeln

    Kurzmeldung Der Airport K├Âln/Bonn soll sein Frachtvolumen nach Worten des Flughafenchefs Johan Vanneste bis 2030 fast verdoppeln. "Die strategische Ausrichtung des Airports hat zum Ziel, das Frachtvolumen von 838.000 Tonnen im Jahr 2017 auf 1,5 Millionen Tonnen im Jahr 2030 zu erh├Âhen", sagte Vanneste dem "K├Âlner Stadt-Anzeiger".

    Vom 07.02.2019
  16. A321 von Thomas Cook.

    Thomas Cook will Airlines verkaufen

    Der Thomas-Cook-Konzern stellt seine f├╝nf Airlines auf den Pr├╝fstand. Man pr├Ąferiere einen Komplettverkauf von Condor und Co., hei├čt es. "Alle anderen M├Âglichkeiten seien aber auch denkbar." Das Geld wird f├╝r andere Projekte des Reiseveranstalters gebraucht.

    Vom 07.02.2019
  17. Verdi hat einen Streik angek├╝ndigt.

    Warnstreik: 56 Fl├╝ge in D├╝sseldorf annulliert

    Wegen eines Warnstreiks der Bodenabfertiger sollten am Donnerstagmorgen 56 Starts und Landungen am D├╝sseldorfer Flughafen ausfallen. Bei der Abfertigung und Gep├Ąckausladung kam es nach Angaben des Flughafens zu Verz├Âgerungen. Die Situation bei den Passagieren im Terminal sei aber "v├Âllig entspannt", sagte ein Sprecher des Flughafens.

    Vom 07.02.2019
  18. Im Berliner Innovation Hub von Lufthansa arbeiten derzeit 30 Mitarbeiter - in Singapur sind bislang sechs lokale Angestellte geplant.

    "Wir sind im Lufthansa-Konzern die, die aus der Reihe tanzen"

    Interview Lufthansa er├Âffnet ihren ersten Innovation Hub im Ausland - in Singapur. Im Interview mit airliners.de erkl├Ąrt Unternehmenschef Tritus die Gr├╝nde f├╝r diesen Schritt, warum man im Branding nicht den Kranich nach vorn stellt und wie die Stellung des Hubs im Konzern ist.

    Vom 07.02.2019
  19. Akbar Al Baker, Chef von Qatar Airways

    Katar schlie├čt Luftverkehrsabkommen mit der EU

    Die EU und Katar einigen sich auf ein neues Regelwerk f├╝r Fl├╝ge - auch f├╝r Frachtverbindungen. Indes sind laut eines Medienberichts die Verhandlungen mit den Emiraten ins Stocken geraten.

    Vom 06.02.2019
  20. Im Terminal am Flughafen Hamburg

    Kontrollspuren in Hamburg werden verbreitert

    Nur noch 18 statt 25 Kontrollspuren: Die Bundespolizei rüstet die Sicherheitskontrollen am Flughafen Hamburg um. Sie werden breiter - und dadurch weniger. Auch auf dem Vorfeld gibt es Änderungen.

    Vom 06.02.2019
Seite: