Feed abonnieren

Thema Management

  1. Seite 10 von 311
  1. Der ehemalige Flughafenchef Stuttgarts Georg Fundel (links) und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

    Airportchef Fundel verabschiedet

    Kurzmeldung Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Stuttgarts ehemaligen Airportchef Georg Fundel in den Ruhestand verabschiedet. Fundel verließ den Airport Stuttgart Ende April nach über 20 Jahren an der Spitze.

    Vom 05.05.2017
  2. Nina Strippel.

    Neue Prokuristin bei LUG Aircargo Handling

    Kurzmeldung Personalneuigkeiten von LUG Aircargo Handling: Ab dem 1. Mai ist Nina Strippel Prokuristin der Geschäftsführung. Das teilte das Unternehmen jetzt mit.

    Vom 04.05.2017
  3. Anzeige schalten »
  4. Flugzeuge von Air Berlin und Etihad Airways am Flughafen Düsseldorf.

    Etihad unterstützt Air Berlin bis Ende 2018

    Etihad will seine Beteiligung Air Berlin bis November 2018 bei allen anfallenden Kosten unterstützen. Erst kürzlich überwies der Großaktionär einen dreistelligen Millionenbetrag an die angeschlagene Airline.

    Vom 04.05.2017
  5. Exklusiv Flugzeuge der Air Berlin.

    Air Berlin gründet eine neue Airline

    Air Berlin gründet eine neue Fluggesellschaft. Die "Air Berlin Aeronautics" könnte im Fall einer Insolvenz der Mutter weiter im Wet-Leasing für die Lufthansa Group abheben.

    Vom 03.05.2017
  6. Absperrband der Alitalia am Flughafen in Mailand

    Alitalia steht unter Fremdverwaltung

    Die italienische Regierung stellt Alitalia auf Antrag des Managements unter Fremdverwaltung. Gleichzeitig genehmigt Rom einen millionenschweren Überbrückungskredit, der doppelt so groß ist als zunächst geplant.

    Vom 03.05.2017
  7. Eurowings-Chef Thorsten Dirks.

    Neuer Eurowingschef tritt den Dienst an

    Kurzmeldung Thorsten Dirks hat wie angekündigt den Chefposten bei der Lufthansa-Billigplattform Eurowings übernommen. Das teilte die Airline mit. Der frühere Präsident des Branchenverbands Bitkom folgt auf Karl-Ulrich Garnadt, der aus Altersgründen aus dem Unternehmen ausscheidet.

    Vom 02.05.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Air Berlin plant, das Drehkreuz auf Mallorca einzudampfen.

    Air Berlin macht 782 Millionen Euro Verlust

    Air Berlin hat erste Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Die Fluggesellschaft ist noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht - und auch für das erste Quartal des laufenden Jahres sieht es schlecht aus.

    Vom 28.04.2017
  10. Fahnen der Air Berlin.

    Air Berlin verschiebt Bilanzvorlage

    Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin veröffentlicht nicht wie geplant ihre Jahresbilanz. Das habe organisatorische Gründe, sagt eine Unternehmenssprecherin. Es gibt bereits einen neuen Termin.

    Vom 27.04.2017
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  12. Eine Alitalia-Maschine auf dem Flughafen Mailand

    Alitalia-Mitarbeiter lehnen Sparplan ab

    Alitalia steht vor dem Aus: Die Mitarbeiter votieren gegen den ausgehandelten Sparplan. Gibt es keine Lösung, muss die Airline - die wie Air Berlin eine Etihad-Beteiligung ist - Insolvenz anmelden.

    Vom 25.04.2017
  13. Robin Karmak  ist seit 1995 bei SAS tätig.

    Etihad benennt neuen Chef für Equity-Partners

    Kurzmeldung Robin Karmak wird ab Oktober die Führung der Equity-Partners von Etihad übernehmen. Dazu zählen alle Airlines, an welchen die Golfairline eine Minderheitenbeteiligung hält, wie zum Beispiel Air Berlin. Karmak folgt auf Bruno Matheu, der das Unternehmen laut Mitteilung aus persönlichen Gründen verlässt.

    Vom 25.04.2017
  14. Ein Schild mit dem Schriftzug der Deutschen Flugsicherung vor dem Eingang der DFS in Langen.

    Abgesenkte Fluggebühren belasten die DFS

    Wegen einer Gebührensenkung Anfang 2016 geht der Jahresgewinn der Deutschen Flugsicherung um rund ein Drittel zurück. Gleichzeitig zeigen die nun vorgelegten Zahlen für 2016 auch: Der angekündigte Personalabbau ist beinahe abgeschlossen.

    Vom 25.04.2017
  15. Josef Feder.

    Ehemaliger Airportchef zieht in Verwaltungsrat des Flughafens Zürich ein

    Kurzmeldung Josef Feder ist von der Generalversammlung des Flughafens Zürich in den Verwaltungsrat gewählt worden. Das teilte der Airport mit. Feder war bis 2008 Chef des Flughafens. Auch Stephan Gemkow zieht neu in das Gremium ein. Die beiden Vorgänger treten altersbedingt von ihren Posten ab.

    Vom 21.04.2017
  16. An Bord einer Boeing 737 von Air Berlin.

    Arbeitnehmer: "Absoluter Tiefpunkt" bei Air Berlin

    Der Umbau der kriselnden Fluggesellschaft Air Berlin sorgt für Reibungen. Personalvertreter berichten in einem offenen Brief von chaotischen Zuständen. Das Management bezeichnet die Kritik als "Einzelfälle".

    Vom 20.04.2017
Seite: