Feed abonnieren

Thema Management

  1. Die Reisedestination China zählt für Deutsche zu den beliebtesten "Traumreise"-Destinationen.

    Air China will mehr deutsche Touristen befördern

    Air China hat Deutschland als einen der wichtigsten touristischen Quellmärkte für China identifiziert und bewirbt nun Flüge in das Reich der Mitte im Rahmen einer groß angelegten Werbekampagne.

    Vom 21.11.2018
  2. FACC-CEO Robert Machtlinger im Interview.

    "Das Geschäft bei FACC wird durch den Brexit komplexer"

    Interview FACC agiert als Industriekonzern im Hintergrund - ist als Zulieferer inzwischen aber weltweit an jedem kommerziellen Flugzeug beteiligt. Unternehmenschef Machtlinger spricht im Interview mit airliners.de über die Risiken des Brexit, die Aussagekraft von Finanzzahlen und Trends in der Luftfahrt.

    Vom 21.11.2018
  1. Dominik Asam wird neuer CFO bei Airbus.

    Airbus-Finanzchef wird wieder ein Deutscher

    Kurzmeldung Airbus gibt den Nachfolger von Finanzvorstand Wilhelm bekannt. Es wird der deutsche Manager Dominik Asam, und auch eine weitere Position wird neu besetzt. Für Unmut sorgt die drohende Dominanz der Franzosen.

    Vom 21.11.2018
  2. Airport-Chef Götz Ahmelmann (2. v. r.) und Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (rechts) bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung.

    Leipzig/Halle kooperiert mit dem Airport Hanoi

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle arbeitet künftig mit Vietnams zweitgrößtem Airport in Hanoi zusammen. Laut Mitteilung wurde am Dienstag eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Die Kooperation soll sich auf die Markt- und Strategieentwicklung mit Schwerpunkt E-Commerce-Handel beziehen und langfristig dazu beitragen, Luftfrachtverkehr zwischen den beiden Flughäfen zu etablieren.

    Vom 21.11.2018
  3. Die erste A320 von Lauda Motion in neuer Lackierung in Wien.

    Erste A320 von Lauda Motion in neuer Livery in Wien

    Kurzmeldung Die erste Maschine von Lauda Motion in der eigenen Livery ist vom Paintshop in Shannon nach Wien verlegt worden. Bislang waren die Jets der österreichischen Niki-Nachfolgerin im Lack von Air Berlin unterwegs.

    Vom 20.11.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugzeuge von Emirates und Easyjet in London-Gatwick.

    Emirates kooperiert mit Easyjet

    Kurzmeldung Billigflieger Easyjet wird künftig Zubringerflüge für Emirates in Europa anbieten. Laut Mitteilung soll die Kooperation im Rahmen des Umsteigeprogramms "Worldwide by Easyjet" zunächst für Flüge von London-Gatwick nach Dubai gelten, eine Ausweitung sei geplant. Die Verbindungen werden in den kommenden Monaten buchbar.

    Vom 20.11.2018
  6. Bordverkauf auf einem Lufthansa-Flug.

    Lufthansa will Service an Bord anpassen

    Auf A330-Jets setzt Lufthansa ab dem Winter einen Flugbegleiter weniger ein - bleibt nach eigener Angabe aber noch über der rechtlichen Mindestanzahl. Gleichzeitig werden auch die Prozesse an Bord angepasst.

    Vom 20.11.2018
  7. Exklusiv Eine Eurowings-Maschine am Flughafen Berlin-Tegel.

    So plant LGW den Tegel-Exit

    LGW wird ab kommendem Jahr keine Airbus-Flugzeuge mehr operieren, bestätigt Eurowings. Laut Unternehmenskreisen sollen zudem die Turboprops der Ex-Air-Berlin-Tochter aus Berlin-Tegel abgezogen werden.

    Vom 20.11.2018
  8. Luftrechtmanagement ist vielfältig.

    Accountable Manager und Nominated Persons im Luftfahrtunternehmen

    Basiswissen Luftrecht (2) Unternehmen in der Luftfahrt müssen viel Juristisches beachten. Die Rechtsanwältin Nina Naske erläutert im Luftrecht-Tutorial auf airliners.de das rechtliche Basiswissen – nicht nur für Manager. Dieses Mal: Verantwortliche Betriebsleiter und verantwortliche Personen im Luftfahrtunternehmen.

    Vom 20.11.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Exklusiv Flugzeuge der Eurowings am Airport Düsseldorf.

    Auch Ufo droht Eurowings mit Streiks

    Verdi ruft in Düsseldorf zum Warnstreik bei Eurowings auf - die Airline reagiert mit Unverständnis und streicht Flüge. Gleichzeitig droht der Lufthansa-Tochter auch von anderer Seite Ungemach.

    Vom 20.11.2018
  11. Flugbegleiterin von Eurowings.

    Verdi ruft bei Eurowings in Düsseldorf zu Warnstreiks auf

    Kurzmeldung Die Gewerkschaft Verdi ruft das Eurowings-Kabinenpersonal in Düsseldorf für den Dienstag zu Warnstreiks auf. Die Mitarbeiter der Eurowings GmbH und der LGW sollen dort von 4.30 Uhr bis 12.30 Uhr die Arbeit niederlegen, heißt es in einer Verdi-Mitteilung. Damit wolle man die Arbeitgeber im festgefahrenen Tarifkonflikt zum Entgegenkommen bewegen.

    Vom 19.11.2018
  12. Anzeigenmotiv von Easyjet.

    Easyjet wirbt mit fairen Löhnen

    Kurzmeldung Mit einer neuen Werbekampagne in Berlin bezieht Easyjet nach eigenen Angaben Stellung für faire Arbeitsbedingungen in der Airline-Branche. Die Botschaften, die von der Gewerkschaft Verdi begrüßt wurden, sind auf Plakaten, in Anzeigen, Online-Bannern und sozialen Medien zu sehen und im Radio zu hören.

    Vom 19.11.2018
  13. Vortrag über den Brexit und die Luftfahrt beim DCU Brexit Institute in Dublin.

    Airbus plant wohl weiter mit hartem Brexit

    Der Industriekonzern Airbus geht laut "Reuters" weiter von einem unkontrollierten Brexit aus. Zwar sehe man den Fortschritt der vergangenen Woche, doch gerade die innenpolitische Situation verunsichere, heißt es.

    Vom 19.11.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Flugbegleiterinnen von Eurowings und Germanwings.

    Eurowings vereinheitlicht Flugbegleiter-Uniformen

    Kurzmeldung Alle 3200 Flugbegleiter bei Eurowings tragen jetzt Uniformen im Farbton "Sky Blue". Wie die Airline mitteilte, wurde die Umstellung Anfang November abgeschlossen. Zuletzt gab es bei Germanwings noch 700 Kabinenmitarbeiter mit brombeerfarbener Kleidung.

    Vom 19.11.2018
  16. Eine A330 von Air Transat in der Beklebung der Condor.

    Condor baut Langstreckenflotte aus

    Condor baut im Winter die Langstreckenflotte aus und setzt erneut auf die Kooperation mit Air Transat: Drei A330 heben in Frankfurt ab - gleichzeitig gehen zehn Maschinen des Thomas-Cook-Konzerns nach Kanada.

    Vom 19.11.2018
  17. Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann.

    Winkelmann: Air Berlin "litt" unter vielen AOCs

    Sechs AOCs habe Air Berlin zwischenzeitlich betrieben, berichtet der scheidende Chef Winkelmann und konstatiert: Das entfachte jahrelange Konflikte bei unterschiedlichen Arbeitsverträgen.

    Vom 19.11.2018
  18. Sebastian Riedle.

    Miles & More bekommt neuen Chef

    Kurzmeldung Sebastian Riedle wird zum 1. Januar Geschäftsführer beim Lufthansa-Vielfliegerprogramm Miles & More. Er ist bislang Leiter des Online-Vertriebs bei der Lufthansa Group. Der derzeitige Miles-&-More-Chef Roland Adrian verlässt das Unternehmen.

    Vom 16.11.2018
  19. Piloten und LGW einigen sich auf neuen Tarifvertrag

    Kurzmeldung Die Piloten der für Eurowings fliegenden Ex-Air-Berlin-Tochter LGW haben sich mit der Airline-Spitze auf einen neuen Vergütungstarifvertrag geeinigt. Nach airliners.de-Informationen können beide noch bis zum 28. November Einspruch erheben. Der Vertrag soll rückwirkend zum 1. Januar 2018 gelten.

    Vom 16.11.2018
Seite: