Feed abonnieren

Thema Maastricht

  1. Das Flybe-"Purpleplane".

    Flybe fliegt zwischen Maastricht/Aachen und London Southend

    Kurzmeldung Flybe verbindet jetzt den Flughafen Maastricht/Aachen mit London Southend. Eigentlich wollte die Airline ab Köln/Bonn starten. Nach der Ankündigung einer Ryanair-Basis in Köln schwenkte Flybe aber um auf dem holländischen Flughafen.

    Vom 16.07.2014
  2. Fokker 50 im Endanflug

    Maastricht Airlines verschiebt erneut Betriebsstart

    Maastricht Airlines hat zum zweiten Mal die Aufnahme des Flugbetriebs verschoben - diesmal auf unbestimmte Zeit. Die Neugründung will auch zwei deutsche Städte mit der Provinz Limburg verbinden.

    Vom 17.04.2013
  1. Finale Bemalungsvarianten der Maastricht Airlines

    Maastricht Airlines verschiebt Start

    Mai statt März Eigentlich sollte es ab Ende März losgehen: Wegen noch fehlender Flugzeuge hat Maastricht Airlines den Betriebsstart um mehrere Wochen verschoben. Die Airline will auch zwei deutsche Städte mit der Provinz Limburg verbinden.

    Vom 21.03.2013
  2. Logo der Maastricht Airlines

    Maastricht Airlines startklar

    Auch Ziele in Deutschland Am Flughafen Maastricht-Aachen macht sich eine neue Fluggesellschaft startbereit. Maastricht Airlines will neben Amsterdam auch zwei deutsche Metropolen mit der Provinz Limburg verbinden.

    Vom 20.02.2013
  3. Ryanair-Maschine am Flughafen Maastricht-Aachen

    Ryanair baut Maastricht-Aachen aus

    51. Niederlassung Ryanair hat ein verstärktes Engagement ab Maastricht-Aachen angekündigt. Demnach will der Billigflieger am grenznahen, niederländischen Airport mehrere Flugzeuge stationieren und neue Verbindungen eröffnen.

    Vom 04.07.2012
  4. V.l.n.r.: Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen; Thomas Winkelmann, Sprecher der Germanwings-Geschäftsführung; Sander J. Heijmans, CEO Flughafen Maastricht-Aachen

    Germanwings weicht nach Maastricht aus

    Germanwings hat neben der Flugverbindung Berlin-Köln/Bonn nun auch Flüge von der deutschen Haupstadt ins niederländische Maastricht eröffnet. Die neue Strecke ist eine Reaktion auf die seit Januar erhobene Luftverkehrsabgabe.

    Vom 28.03.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Airbus A319-100 der germanwings

    Germanwings weicht nach Maastricht aus

    Luftverkehrsabgabe Germanwings will mit Beginn des Sommerflugplans 2011 auch ab Maastricht in die deutsche Hauptstadt fliegen. Da am niederländischen Airport weder die Luftverkehrsabgabe noch die Mehrwertsteuer anfalle, seien die Flüge nach Berlin günstiger als jene ab Köln/Bonn, sagte eine Sprecherin.

    Vom 26.11.2010
  7. germanwings A319 in Köln/Bonn

    Germanwings will ein bisschen abwandern

    Reaktion auf Flugabgabe Germanwings spricht mit dem Flughafen Maastricht über die Verlagerung von Flügen aus Deutschland in die Niederlande.  Die Abzugspläne würden den grenznahen Flughafen Köln betreffen, werden aber wahrscheinlich in ihrer Dimension eher klein ausfallen.

    Vom 15.09.2010
Seite: