Feed abonnieren

Thema Luftsicherheit

Für die Luftverkehrsbranche ist nichts wichtiger als ein sicherer Betriebsablauf. Dazu gehört sowohl betriebliche Sicherheit (Safety) als auch die Abwehr äußerer Gefahren (Security).

  1. Seite 8 von 70
  1. Ein Flugzeug fliegt an der schmalen Sichel des abnehmenden Mondes vorbei.

    Gericht: Bund darf bei Terrorgefahr Auslandsflüge nicht verbieten

    Kurzmeldung Selbst bei Terrorgefahr dürfen deutsche Behörden keine Flugverbote für das Ausland aussprechen. Zu diesem Urteil kam jetzt das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg.

    Vom 11.12.2015
  2. Matthias von Randow

    BDL für europaweite Regelung bei unangemeldeten Pilotentests

    Der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft plädiert für unangemeldete Tests von Piloten auf Alkohol, Drogen und andere Substanzen. Die Zufallskontrollen sollten auf europäischer Ebene geregelt werden. Hintergrund ist der Absturz von Germanwings-Flug 4U9525.

    Vom 04.12.2015
  3. Anzeige schalten »
  4. Am Flughafen München wird ein Laptop auf Sprengstoff getestet.

    Flughafen München tauscht Sprengstoff-Suchgeräte aus

    Am Airport in München werden die Sprengstoff-Suchgeräte ausgetauscht. Hintergrund ist eine Diskussion um angebliche Gesundheitsgefahren - an anderen Flughäfen gibt es mit den Geräten jedoch keine Probleme.

    Vom 24.11.2015
  5. Blick auf den City Airport Mannheim.

    Vereinigung Cockpit vergibt Schulnoten an Flughäfen

    Für ihre jährliche Flughafeneinschätzung hat die Vereinigung Cockpit das Bewertungssystem geändert. Statt Mangelsternen gibt es nun Schulnoten - doch das Ergebnis bleibt im Großen und Ganzen gleich.

    Vom 01.09.2015
  6. Anzeige schalten »
  7. Flugzeug beim Sonnenuntergang

    Bundesregierung verlängert Anti-Terror-Regelungen

    Mehrere Anti-Terror-Regelungen sind jetzt verlängert worden. Fluggesellschaften müssen demnach weiterhin dem Verfassungsschutz in bestimmten Fällen Namen, Anschriften und gebuchte Flüge ihrer Kunden preisgeben.

    Vom 12.08.2015
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  9. Ein weiblicher Fluggast hält bei der Grenzkontrolle der Bundespolizei am Flughafen in Frankfurt vier Finger auf einen Scanner des Smart Borders Grenzkontrollsystems.

    Bundespolizei testet Fluggastkontrolle per Fingerabdruckscan

    Mal eben durch die Grenzkontrolle wie beim Selbstbezahl-Schalter im Supermarkt: Am Flughafen Frankfurt testet die Bundespolizei jetzt, wie dieses Szenario für EU-Ausländer Wirklichkeit werden könnte. Datenschützer und Menschenrechtler schlagen Alarm.

    Vom 30.06.2015
Seite: