Feed abonnieren

Thema Lufthansa Technik

  1. Seite 6 von 14
  2. Chair™-Sitzfamilie für VIP- und Geschäftsreiseflugzeuge.

    Chair-Sitzfamilie von Lufthansa Technik besteht weitere Tests

    Kurzmeldung Die Chair-Sitzfamilie für VIP- und Geschäftsreiseflugzeuge von Lufthansa Technik hat jetzt alle für die Zulassung erforderlichen Tests mit einer Belastung des 16-fachen der Erdbeschleunigung (16g) bestanden. Darüber informierte das Unternehmen. Die von den Luftfahrtbehörden geforderten 9g-Crashtests waren bereits im Frühsommer absolviert worden.

    Vom 17.11.2015
  3. A320 der Jetstar Pacific.

    Lufthansa Technik schließt Vertrag mit Airline aus Vietnam

    Kurzmeldung Lufthansa Technik wird Triebwerke von Maschinen der Jetstar Pacific überholen. Ein entsprechender Dreijahresvertrag mit dem vietnamesischen Billigflieger wurde jetzt unterschrieben, teilte der deutsche Konzern mit. Lufthansa Technik wird demnach die V2500-Triebwerke der Jetstar-A320-Maschinen warten.

    Vom 13.11.2015
  1. Adel Ali (CEO Air Arabia, li.) und  Johannes Bußmann (CEO Lufthansa Technik) haben den Vertrag auf der Dubai Airshow unterschrieben.

    Lufthansa Technik wartet Flugzeugnasen der Air Arabia

    Kurzmeldung Lufthansa Technik wird in Dubai die Flugzeugnasen (Radome) der A320-Maschinen von Air Arabia warten. Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren und beinhaltet auch die Lieferung von Ersatzteilen.

    Vom 09.11.2015
  2. Johannes Bußmann (CEO Lufthansa Technik, li.) und Nader Khalawi  (CEO SAEI) während der Unterzeichnung.

    Lufthansa Technik geht strategische Partnerschaft ein

    Kurzmeldung Die Lufthansa Technik AG wird Saudia Aerospace Engineering Industries (SAEI) bei der Wartung der A320- und A330-Maschinen der Saudi Arabian Airlines helfen. Es geht dabei auch um die Entwicklung von Wartungs- und Reparaturangeboten. Beide Seiten haben das Abkommen jetzt auf der Dubai Airshow unterzeichnet.

    Vom 09.11.2015
  3. CFM56-Triebwerk

    Lufthansa Technik erweitert Triebwerksvertrag mit Goair

    Kurzmeldung Lufthansa Technik hat einen Vertrag mit der indischen Low-Cost-Airline Goair ausbauen können. Urspünglich umfasste er 16 Überholungen von CFM56-5B-Triebwerken, nun ist er um 18 zusätzliche Überholungen erweitert worden, teilte der MRO-Dienstleister mit.

    Vom 05.11.2015
  4. Anzeige schalten »
  5. "Start frei!" hieß es jetzt für die neuen Auszubildenden bei der Lufthansa Technik Gruppe.

    Ausbildungsstart bei der Lufthansa Technik

    Beruf & Karriere Auch bei der Lufthansa Technik sind jetzt die neuen Auszubildenden in den Beruf gestartet. Sie hatten die Wahl unter 15 Berufen beziehungsweise Studiengängen. Für 2016 haben die Auswahlverfahren bereits begonnen.

    Vom 24.08.2015
  6. Anzeige schalten »
  7. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  8. Eingang zum Gelände der Lufthansa Technik in Hamburg

    Lufthansa Technik sichert sich weitere Aufträge

    Tui Airlines und Lufthansa Technik wollen künftig bei der Flugzeugüberholung zusammenarbeiten. Neben dieser Vereinbarung konnte das MRO-Unternehmen jetzt den Vertrag mit einer anderen Fluggesellschaft verlängern.

    Vom 15.06.2015
  9. Mercedes-Benz Style und Lufthansa Technik arbeiten nun beim  Design und der Ausstattung von VIP-Flugzeugkabinen zusammen.

    Lufthansa Technik entwickelt neue VIP-Kabine

    Lufthansa Technik entwickelt gemeinsam mit Mercedes-Benz Style an einer neuen VIP-Kabine für Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge. Einige Details des Designkonzepts stehen bereits fest.

    Vom 19.05.2015
  10. Designstudie von Lufthansa Technik eines feuerlosen Kamins für VIP-und Executive Jets.

    Lufthansa Technik bietet feuerlosen Kamin an

    Ein Kamin an Bord eines Flugzeugs? Aus Sicherheitsgründen ist das eigentlich undenkbar. Lufthansa Technik hat jetzt eine dreidimensionale Alternative entwickelt, die als Designstudie auf der diesjährigen EBACE präsentiert wird.

    Vom 18.05.2015
Seite: