Feed abonnieren

Thema Lufthansa Group

Die Lufthansa Group ist Europas größter Luftverkehrskonzern. Dazu gehören neben der Lufthansa zum Beispiel auch Austrian Airlines, Swiss und Eurowings.

  1. Seite 3 von 30
  1. A320 der Edelweiss.

    Edelweiss bekommt eine weitere A320

    Kurzmeldung Die Lufthansa-Tochter Edelweiss erweitert ihre Flotte 2019 auf 16 Flugzeuge: Laut Mitteilung bekommt sie im Frühling eine weitere A320. Als neues Linienziel wird im Juli und August von Zürich aus Tromsö angeflogen. Im Vollcharter für Tui Suisse bedient Edelweiss außerdem das griechische Araxos.

    Vom 28.11.2018
  2. Anzeige schalten »
  3. Tamur Goudarzi Pour.

    Swiss benennt neuen CCO

    Kurzmeldung Tamur Goudarzi Pour wird zum 1. Januar CCO von Swiss. Laut Mitteilung folgt er auf Markus Binkert, der zum Lufthansa-Hub München wechselt. Pour ist seit 20 Jahren im Konzern tätig und seit 2017 Head of Lufthansa Group Airline Sales The Americas.

    Vom 16.11.2018
  4. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Lufthansa-Chef Spohr kündigt Preiserhöhung an

    Kurzmeldung Im kommenden Jahr wird Lufthansa die niedrigsten Flugpreise von 29 Euro auf 35 Euro anheben. Das kündigte Lufthansa-Chef Carsten Spohr laut dpa am Dienstag an. Die Lufthansa Group rechnet wegen des höheren Ölpreises für 2019 mit einem Anstieg der Treibstoffkosten um 900 Millionen Euro auf rund 7 Milliarden Euro.

    Vom 13.11.2018
  5. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  6. Mitarbeiter vor einer neu lackierten Lufthansa-Maschine.

    In dieser Zwickmühle steckt Lufthansa

    Analyse Mit den neuen Quartalsergebnissen übertrumpft Lufthansa zwar die Erwartungen einiger Analysten, die einen starken Einbruch prognostiziert hatten. Doch die Zahlen zeigen auch: Der Kranich befindet sich in unruhigem Fahrwasser.

    Vom 30.10.2018
  7. Exklusiv Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin.

    So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
Seite: