Feed abonnieren

Thema Lufthansa Group

Die Lufthansa Group ist Europas größter Luftverkehrskonzern. Dazu gehören neben der Lufthansa zum Beispiel auch Austrian Airlines, Swiss und Eurowings.

  1. Seite 2 von 31
  1. Anzeige schalten »
  2. Lufthansa Technik wird Drohnen-Kompetenzzentrum des Lufthansa-Konzerns

    Kurzmeldung Safe Drone von Lufthansa Technik (LHT) und der Drohnen-Flottenbetreiber Lufthansa Aerial Services bündeln ihr Know-How. Fortan steuert LHT laut Mitteilung alle Drohnenaktivitäten im Kranich-Konzern. Safe Drone fokussiert sich auf technisches Flottenmanagement, Lufthansa Aerial Services ist für die Drohneneinsätze an Industrieanlagen wie Windkraftanlagen und Stromtrassen verantwortlich.

    Vom 11.02.2019
  3. Lufthansa verlängert mit der Telekom

    Kurzmeldung Telekom wird auch die kommenden drei Jahre über 60 Lufthansa-Lounges an mehr als 20 Flughäfen mit W-LAN-Hot-Spots ausstatten. Wie ein Airline-Sprecher sagte, sehe der Kontrakt darüber hinaus spezifische Marketingkooperation vor, wodurch Telekom in den Lounges bestimmte Werbeflächen bespielen dürfe. Die Telekom ist seit 2007 Technologie-Partner des Kranich-Konzerns.

    Vom 06.02.2019
  4. Lufthansa bietet Mitarbeitern neue Gesundheitsangebote an

    Kurzmeldung Die Lufthansa Group setzt ab sofort bei der betrieblichen Gesundheitsförderung auf die digitale Gesundheitsplattform der Machtfit GmbH. Mitarbeiter könnten sich online für Gesundheitsangebote anmelden, teilte das Unternehmen aus Berlin mit. Diese finden dann offline in der Umgebung des Arbeitsplatzes statt.

    Vom 28.01.2019
  5. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  6. Lufthansa investiert in Preisvorhersagen-Start-Up

    Kurzmeldung Lufthansa investiert eine Millionensumme in ein Joint-Venture mit dem kanadischen Start-Up Hopper. Hopper sagt mit Künstlicher Intelligenz die Preisentwicklung bei Flügen und Hotels vorher. Die Airline wolle durch die Kooperation das Umsatzmanagement des Konzerns verbessern, heißt es.

    Vom 21.01.2019
Seite: