Feed abonnieren

Thema LSG Sky Chefs

  1. Seite 3 von 3
  2. Caterer LSG einigt sich mit ver.di über Lohnfortzahlung

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Streit um die Lohnfortzahlung für Mitarbeiter des Catering-Unternehmens LSG Deutschland ist beendet. Wie die Dienstleistungsgesellschaft ver.di am Samstag in Frankfurt mitteilte, verständigten sich LSG und Gewerkschaft darauf, so genannten Mitarbeitern auf Abruf im Krankheitsfall die durchschnittlich geleisteten Arbeitsstunden anzurechnen.

    Vom 06.05.2007
  3. Lufthansa-Cateringtochter LSG Gate Gourmet Paris in Konkurs

    Paris/Mülhausen (AFP) - Die französische Luftfahrt-Cateringfirma LSG Gate Gourmet Paris SAS, eine Tochter der Deutschen Lufthansa, ist in Konkurs gegangen. Mindestens 120 Beschäftigte protestierten am Dienstag am Pariser Großflughafen Roissy-Charles de Gaulle gegen die Schließung der Firma durch einen Beschluss des Mülhausener Handelsgerichtes vom Vortag. LSG Gate Gourmet hatte 830 Mitarbeiter. Gewerkschafter forderten, die öffentliche Hand solle eine Übernahme von Beschäftigten durch den Konkurrenten Servair in Roissy fördern. Jean-Michel Bruley von der Gewerkschaft CGT beklagte Dumpingmethoden an den Flughäfen.

    Vom 24.04.2007
  1. LSG Gate Gourmet Paris zahlungsunfähig

    Paris (AFP) - Die französische Luftfahrt-Cateringfirma LSG Gate Gourmet Paris SAS, eine Tochter der Deutschen Lufthansa, ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen mit 830 Beschäftigten wolle ein Insolvenzverfahren beim Handelsgericht in Mülhausen einleiten, um dennoch weiter wirtschaften zu können, sagten Vertreter des Betriebsrates an Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP in Paris. Das elsässische Gericht solle am kommenden Mittwoch über den Antrag beraten.

    Vom 08.03.2007
Seite: