Feed abonnieren

Thema Flughafen Leipzig/Halle

Der Flughafen Leipzig/Halle ist der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland nach Frankfurt. Zusammen mit dem Flughafen Dresden gehört der auch Schkeuditz genannte Flughafen zur Mitteldeutschen Airport Holding.

  1. Eine Boeing 737-800 der Corendon Europe am Flughafen München.

    Corendon Europe fliegt für FTI nach Gambia

    Corendon Europe wird für FTI im Vollcharter Flüge von München, Leipzig/Halle, Frankfurt und Düsseldorf nach Gambia durchführen. Laut Flugplandaten starten die ersten Verbindungen am 22. April und stehen jeweils einmal pro Woche auf dem Flugplan. Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ Boeing 737-800.

    Vom 16.04.2019
  2. DHL-Flugzeuge am Flughafen Leipzig/Halle

    Neuer Rekordwert beim Frachtumschlag in Leipzig

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im ersten Quartal Zuwächse bei Fracht und Passagieren verzeichnet. Wie der Airport am Montag mitteilte, wurde von Januar bis März mit 302.000 Tonnen ein neuer Rekord beim Frachtumschlag erzielt (+1,1 Prozent). Derweil wurden 432.000 Fluggäste gezählt - ein Plus von 9,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. 18.360 Starts und Landungen bedeuteten einen Zuwachs von 3,7 Prozent.

    Vom 15.04.2019
  1. Wizz Air kündigt Start am Flughafen Leipzig/Halle an

    Am Flughafen Leipzig/Halle startet im Sommer eine weitere Airline. Wizz Air wird ab dem 5. Juli zweimal wöchentlich Kiew mit Leipzig/Halle verbinden, teilte der Airport mit. Geflogen wird mit Maschinen vom Typ Airbus A320.

    Vom 26.03.2019
  2. Anzeige schalten »
  3. Eine A380 der Emirates am Flughafen Dresden.

    Mehr Jobs an den Flughafen Leipzig und Dresden

    Kurzmeldung Rund um die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden ist die Zahl der Beschäftigten um 9,5 Prozent gestiegen. Ende 2018 seien rund 13500 Mitarbeiter an beiden Standorten tätig gewesen, teilte die Mitteldeutsche Flughafen AG mit. Hohe Zuwächse gab es in der Luftfracht und in der Industrie.

    Vom 18.03.2019
  4. Flugzeuge am Vorfeld des Airports Leipzig/Halle.

    Leipzig/Halle begrüßt im Februar mehr Passagiere

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im Februar 138.105 Passagiere begrüßt. Damit gewinnt der Airport laut Mitteilung 10,4 Prozent an Fluggästen im Vergleich zum Februar 2018. Die Zahl der Flugbewegungen nahm um 3,6 Prozent auf 5852 zu. Das Cargo-Geschäft ging um 0,3 Prozent auf 91.621 Tonnen zurück.

    Vom 15.03.2019
  5. Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands.

    Leipzig/Halle legt auch im Passagierbereich zu

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im Januar 122.530 Passagiere begrüßt. Das sind laut Aussage eines Sprechers 6,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 6043 Starts und Landungen, was einem Plus 5,1 Prozent entspricht. Das Frachtaufkommen nahm um 0,6 Prozent auf 99.804 Tonnen zu.

    Vom 14.02.2019
  6. Anzeige schalten »
  7. Flugzeuge startet vom Airport Leipzig/Halle.

    Leipzig/Halle legt in allen Verkehrsbereichen zu

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im vergangenen Jahr 2.571.119 Fluggäste gezählt und damit 8,7 Prozent mehr als 2017, teilte die Betreibergesellschaft mit. Mit 79.218 Starts und Landungen stieg auch die Zahl der Flugbewegungen am Flughafen. Auch das wichtige Frachtgeschäft wuchs um 7,3 Prozent auf 1.221.429 Tonnen.

    Vom 24.01.2019
  8. Neuer Aero-Logic-Frachter kommt Anfang Februar

    Kurzmeldung Die erste von zwei neuen Boeing-777-Frachtmaschinen des Lufthansa-Cargo- und DHL-Joint-Ventures Aero Logic wird Anfang Februar in Leipzig/Halle stationiert. Laut Mitteilung werden die Kapazitäten der beiden Frachter vollständig von Lufthansa Cargo vertrieben. Die neuen Flugzeuge werden die Registrierungen D-AALK und D-AALL erhalten.

    Vom 16.01.2019
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Montenegro Airlines Fokker 100

    Montenegro Airlines stockt Deutschland-Flüge auf

    Montenegro Airlines wird ab 2. Mai ihre Frequenzen nach Leipzig/Halle und München um einen wöchentlichen Umlauf erhöhen. Laut Flugplandaten bietet die Airline dann drei Verbindungen pro Woche zwischen Tivat und den beiden deutschen Städten. Zum Einsatz kommt eine Fokker 100.

    Vom 03.01.2019
  11. Eine DHL-Maschine steht auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig-Halle.

    Verkehrszahlen: Leipzig/Halle mit Frachtplus

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im November 168.908 Passagiere begrüßt. Damit gewinnt der Airport laut Mitteilung 7,9 Prozent an Fluggästen im Vergleich zum November 2017. Die Starts- und Landungen nahmen um 12,1 Prozent auf 6757 zu. Das Cargo-Geschäft wuchs um 2,4 Prozent auf 107.597 Tonnen.

    Vom 14.12.2018
  12. Eine Boeing 737 der Sun Express landet in Stuttgart.

    Beirut und Enfidha sind neue Ziele bei Sun Express

    Sun Express fliegt ab 8. Juni erstmals nach Beirut - je zwei Flüge pro Woche gehen laut Mitteilung ab Düsseldorf und Stuttgart. Nach drei Jahren kehrt das Ziel Enfidha zurück in den Flugplan. Ab 1. Mai gibt es je zwei wöchentliche Flüge ab Stuttgart, Köln/Bonn und Leipzig/Halle.

    Vom 11.12.2018
Seite: