Feed abonnieren

Thema Flughafen Leipzig/Halle

Der Flughafen Leipzig/Halle ist der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland nach Frankfurt. Zusammen mit dem Flughafen Dresden gehört der auch Schkeuditz genannte Flughafen zur Mitteldeutschen Airport Holding.

  1. Kurzmeldung Ein Flugzeug von Condor hebt am Airport Leipzig/Halle zum Erstflug nach Burgas ab.

    Condor startet Bulgarien-Strecke

    Vom 22.05.2017

    Condor fliegt nun zwischen Leipzig/Halle und Burgas (Bulgarien). Wie die Mitteldeutsche Flughafen AG mitteilt, finden die Flüge dreimal pro Woche statt.

  2. Kurzmeldung Flugreisende warten in einer Schlange vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

    Mehr Passagiere im April am Airport Leipzig/Halle

    Vom 17.05.2017

    Der Flughafen Leipzig/Halle zählt im April rund 13 Prozent mehr Passagiere. Wie die Mitteldeutsche Airport Holding mitteilte, fertigte der Flughafen im vierten Monat des Jahres rund 172.700 Fluggäste ab. Das Frachtaufkommen stieg um rund fünf Prozent auf über 352.000 Tonnen.

  1. Kurzmeldung Flugreisende warten in einer Schlange vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

    Vermeintliche Zeitbombe löst Alarm am Flughafen Leipzig/Halle aus

    Vom 05.05.2017

    Zwischenfall am Flughafen Leipzig/Halle: Ein Laptop und ein Wecker lagen im Handgepäck eines Passagiers so nebeneinander, dass der Anschein erweckt wurde, es könne sich um einen Sprengsatz mit einem Zeitzünder handeln, teilte die Bundespolizei mit. Bei einigen innerdeutschen Flügen kam es zu Verspätung.

  2. Kurzmeldung Der neue Lagerbereich am Flughafen Leipzig/Halle ist nach der europäischen Leitlinie "Good Distribution Practice" (GDP) zertifiziert.

    Neues Kühllager für Luftfracht in Leipzig/Halle

    Vom 21.04.2017

    Am Flughafen Leipzig/Halle ist ein neues Kühllager für Luftfrachtsendungen in Betrieb. Wie der Airport mitteilt, können ab sofort komplette Flugzeugladungen bei einer Temperaturspanne von +2 bis +25 Grad eingelagert werden. Das Kühllager ist direkt mit dem Vorfeld verbunden.

  3. Anzeige schalten »
  4. Kurzmeldung DHL-Mitarbeiter stehen vor einem Förderband mit Paketen am Luftfrachtdrehkreuz Leipzig.

    Beschäftigungswachstum an den Flughäfen Leipzig und Dresden

    Vom 03.03.2017

    Immer mehr Menschen arbeiten an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden. Das teilte die Mitteldeutsche Flughafen AG jetzt mit. Beim Flughafenbetreiber selbst sowie den ansässigen Firmen und Behörden waren demnach zuletzt knapp 11.400 Personen beschäftigt, ein Plus von rund sieben Prozent zum Vorjahres-Stichtag 31. Dezember.

  5. Terminal 1 am Flughafen Prag (Archivfoto).

    Prager Flughafen macht Dresden und Leipzig/Halle Konkurrenz

    Vom 13.02.2017

    Immer mehr deutsche Passagiere nutzen den Airport in Prag - darunter auch zahlreiche Sachsen. Und es sollen noch mehr werden. Umgekehrt setzen die sächsischen Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle auch auf Fluggäste aus Tschechien.

  6. Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands.

    Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden starten gut ins neue Jahr

    Vom 03.02.2017

    Die beiden Airports der Mitteldeutschen Flughafen AG haben im Januar zugelegt: Die Zahl der Passagiere stieg in Dresden um acht Prozent auf knapp 99.800 und in Leipzig/Halle um rund vier Prozent auf mehr als 111.100. Leipzig/Halle steigerte außerdem das Cargo-Aufkommen um sieben Prozent auf rund 84.800 Tonnen.

  7. Anzeige schalten »
  8. Kurzmeldung Beladung einer Antonov AN-124 auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

    Airport Leipzig/Halle verzeichnet Luftfracht-Rekord

    Vom 15.12.2016

    Das jährliche Frachtaufkommen am Flughafen Leipzig/Halle Airport hat erstmals die ein-Millionen-Tonnen-Marke überschritten. Das teilte der Airport jetzt mit. Leipzig/Halle ist nach Frankfurt der größte Frachtflughafen Deutschlands.

  9. Beladung einer Antonov AN-124 auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

    Leipzig/Halle erhält zwei AN-124-Anbieter

    Vom 24.11.2016

    Ruslan Salis GmbH vermarktet Frachtflüge per Großtransporter ab Leipzig/Halle - doch jetzt ist das Unternehmen zerbrochen. Hintergrund sind bereits bekannte Streitigkeiten zweier Airlines.

  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Fernbahnhof am Flughafen Leipzig-Halle

    Airport Leipzig-Halle bald wieder am IC-Netz

    Vom 11.11.2016

    Im Dezember steht der Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn an. Dann wird der Flughafen Leipzig/Halle auch wieder an das IC-Netz gekoppelt. Hintergrund der Geschichte sind Bauarbeiten.

  12. Passagiere warten vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

    Ab Leipzig/Halle geht es im Winter nun auch nach Marrakesch

    Vom 26.10.2016

    Am Flughafen Leipzig/Halle ist Marrakesch als neues Ziel in den Winterflugplan 2016/17 aufgenommen worden. Da aber zwei Destinationen aus der Vorjahresperiode nicht mehr bedient werden, sinkt die Gesamtzahl der Ziele von 25 auf 24, wie der Flughafenbetreiber auf Nachfrage informierte.

  13. Kurzmeldung Die Mitteldeutsche Flughafen AG – für den Standort Leipzig/Halle – und die Shenzhen Airport (Group) Company Limited – für den Shenzhen Bao’an International Airport – haben ihre Kooperationsvereinbarung verlängert.

    Leipzig/Halle und Shenzhen verlängern Frachtkooperation

    Vom 17.10.2016

    Die Mitteldeutsche Flughafen AG und die Shenzhen Airport Company Limited haben ihre seit 2010 bestehende Kooperationsvereinbarung verlängert. Das wurde jetzt während der Transportmesse "China International Logistics and Transportation Fair" vereinbart, hieß es in einer Mitteilung.

  14. Kurzmeldung Eine Frachtmaschine landet am Flughafen Leipzig/Halle.

    Lärmschutz am Flughafen Leipzig/Halle muss nicht neu reguliert werden

    Vom 04.10.2016

    Der Schutz vor nächtlichem Fluglärm am Flughafen Leipzig/Halle muss nach Angaben der Landesdirektion Sachsen derzeit nicht neu reguliert werden. Das gab die Behörde jetzt bekannt. Trotz einer Steigerung des Flugaufkommens seien die festgelegten Lärmgrenzen nicht überschritten worden, hieß es nach einer turnusgemäßen Überprüfung.

Seite: