Feed abonnieren

Thema Lauda Motion

Lauda Motion hebt ergänzt um die ehemalige Air-Berlin-Tochter Niki ab Sommer 2018 unter der Regie von Niki Lauda als Ferienflieger ab. Zudem will Ryanair Dreiviertel des Carriers übernehmen.

  1. Seite 6 von 8
  1. Anzeige schalten »
  2. Lauda Motion betreibt derzeit für vier Maschinen für Eurowings.

    Lauda Motion startet früher in Paderborn

    Bereits am 1. Juni und damit rund drei Wochen früher als geplant startet Lauda Motion zwischen Paderborn und Palma de Mallorca. Der Flughafen teilte mit, die große Nachfrage für die tägliche Verbindung habe die Vorverlegung ermöglicht.

    Vom 04.05.2018
  3. Flugzeug von Lauda Motion.

    Lauda Motion verbindet Hannover mit Mallorca

    Lauda Motion wird ab 1. Juni Hannover mit Palma de Mallorca verbinden. Wie der Flughafen mitteilt, wird es neunmal wöchentlich auf die Balearen-Insel geben. Zum Einsatz kommt ein Airbus A320.

    Vom 17.04.2018
  4. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  5. Flugzeug von Lauda Motion.

    Lauda Motion verbindet Paderborn/Lippstadt mit Mallorca

    Lauda Motion startet ab dem 23. Juni vom Flughafen Paderborn/Lippstadt nach Palma de Mallorca. Laut einer Airport-Meldung wird die Verbindung täglich auf dem Flugplan stehen. Geflogen wird mit einem Airbus A320.

    Vom 16.04.2018
  6. Die neue Lauda-Motion-Website lehnt sich an Ryanair an.

    Lauda Motion stellt auf Ryanair.com um

    Kurzmeldung Der Ferienflieger Lauda Motion hat seine Website am Donnerstag auf die Buchungsmaschine von Ryanair umgestellt. Auch das Design ist stark an die des irischen Billigfliegers angelehnt, der 75 Prozent an Lauda Motion übernehmen will. Nach dem Ende der Partnerschaft mit Condor hatte Lauda Motion angekündigt, ihren Vertrieb bis Ende April umzustellen.

    Vom 13.04.2018
  7. Lauda Motion betreibt derzeit für vier Maschinen für Eurowings.

    Nur vier Lauda-Motion-Maschinen fliegen für Eurowings

    Kurzmeldung Derzeit sind nur vier Maschinen der Lauda Motion im Wet-Lease für Eurowings unterwegs, das bestätigte Eurowings-Geschäftsführer Oliver Wagner in einem Pressegespräch. Ursprünglich war von bis zu acht Flugzeugen die Rede. Man sei aktuell in Gesprächen, ob der Wet-Lease über den Mai verlängert wird. Kommentieren wollte Wagner den Verhandlungsstand nicht.

    Vom 11.04.2018
Seite: